Master in Automotive Production Engineering

Fraunhofer Institute

Programmbeschreibung

Master in Automotive Production Engineering

Fraunhofer Institute

Studieninhalte

Der Studiengang umfasst Inhalte aus drei Kompetenzfeldern:

  • A: Fertigung- und Produktionstechnik Automobil
  • B: Management und Führung /Unternehmerisches Handeln
  • C: Methodische und praktische Projektkompetenz

Eine individuelle Vertiefung von technischen Inhalten ist in Wahlpflichtmodulen möglich.

Studienorganisation

z.B. Vorbereitungskurse, Module, Wahl- und Pflichtkurse etc.

Zugangsvoraussetzungen

  • ein erster berufsqualifizierender Studienabschluss (z.B. Bachelor, Diplom) in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang (mindestens 180 ECTS)

  • BewerberInnen müssen sich außerdem zum Zeitpunkt des Studienbeginns in ungekündigter und fachlich einschlägiger Anstellung befinden

Inhalt des Studiengangs

In den Lehrveranstaltungen wird großer Wert auf eine ständige Verzahnung von theoretisch-wissenschaftlicher Erkenntnis und praktischer Anwendung gelegt.

Diese Ausrichtung wird untermauert durch begleitende wissenschaftlich-technische Unternehmensprojekte während der ersten 4 Semester.

Durch Wahlpflichtmodule können die Studierenden ihre individuellen Kenntnisse entweder starker in der ingenieurwissenschaftlichen Kompetenz im Bereich der automobilen Produktionstechnik erweitern oder aber Schwerpunkte im Bereich Leadership und Management in der Automobilwirtschaft legen.

1. Semester:

Werkstoffkunde Automobilwerkstoffe, Leichtbaukonzepte, Industrielle Produktion 1, Logistik und Supply Chain Management 1, Unternehmerisches Handeln/International Management und weitere.

2. Semester:

Industrielle Produktion 2 (Montagetechnik, Roboter- und Transporttechnik), Digitaltechnik in der Produktion, Instrumente des Qualitätsmanagements, Strategisches Management und weitere.

3. Semester:

Qualitätssicherung und zerstörungsfreie Prüfverfahren, Industrielle Produktion 3, Logistik und Supply Chain Management 2, International Business Communication und weitere.

4. Semester:

Industrielle Produktion 4, Fahrzeug- und Mobilitätskonzepte, Marketing und Vertrieb, Führen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und weitere.

5. Semester:

Erarbeiten der Master-Abschlussarbeit sowie Kolloquium zur Master-Abschlussarbeit.

Ergänzung:

Im ersten und dritten Semester ist je eine Projekt-Hausarbeit zu erstellen.

Im zweiten und vierten Semester ist ein FuE-Projekt (Unternehmensprojekt) zu bearbeiten.

In allen Semestern ist zusätzlich noch ein Wahlpflichtmodul zu belegen.

Voraussetzungen für eine Teilnahme

Ein erster berufsqualifizierender Studienabschluss (z.B. Bachelor, Diplom) in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang (mindestens 180 ECTS).

Bewerberinnen und Bewerber müssen sich außerdem zum Zeitpunkt des Studienbeginns in ungekündigter und fachlich einschlägiger Anstellung befinden.

Ablauf des Studiengangs

Der Masterstudiengang ist mit seinen Vorlesungs- und Präsenzzeiten auf die Arbeitszeiten der Fach- und Führungskräfte abgestimmt. Das Studium erstreckt sich über 5 Semester, ist vollständig berufsbegleitend studierbar und es werden insgesamt 120 ECTS-Punkte erworben. Am Ende erlangen die Studierenden den im europäischen Rahmen zertifizierten akademischen Grad „Master of Engineering“ (M.Eng.), womit alle Türen für weitere Karrierewege offen stehen.

Mehr über dieses Programm

Diese Schule bietet folgende Studiengänge an:
  • German

Sonstiges

Beginn: Sommer- oder Wintersemester



Zuletzt aktualisiert am August 26, 2015
Dauer & Preise
This course is campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt., 2016
Duration
Dauer
5 semester
Price
Preis
17,500 EUR
Information
Deadline
Beginn Okt., 2016
Ort
Deutschland
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dauer 5 semester
Preis 17,500 EUR