Amtsmasterstudiengang Sicherheitsmanagement, Krisen- und Notfall

Instituto Universitario de Investigación Ortega y Gasset

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Amtsmasterstudiengang Sicherheitsmanagement, Krisen- und Notfall

Instituto Universitario de Investigación Ortega y Gasset

Dieses Programm ermöglicht den Zugriff auf den Titel des Master Oficialen Security Management, Krisen- und Notfall Universität Rey Juan Carlos in Madrid. Credits im Master übernommen wird automatisch für den Zugang zur Promotion in allen Hochschulen im europäischen Hochschul erkennen.

Ziele

Das Hauptziel des Master in Sicherheitsmanagement, Krisen und Notfälle ist es, Fachleute in der Analyse, Entscheidungsfindung und Verwaltung der Phänomene der Risikogesellschaft im Zusammenhang mit zu trainieren, erfüllen es mit den folgenden Teilziele:

  • Zug hoch qualifizierten Fachleuten in neuen Formen der nationalen und der internationalen Kriminalität.
  • Zug-Profis in das Risikomanagement und Notfälle.

Und das alles mit einem gemeinsamen Kompetenzentwicklung im öffentlichen und privaten Verwaltung, politische und soziale Analyse, Wissensmanagement und Kommunikationsmanagement.

Das Programm richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer, Manager und Berater der öffentlichen und privaten Sicherheitsunternehmen oder öffentlichen Einrichtungen, Beamte der Streitkräfte und Sicherheitskräfte, Angehörige der Streitkräfte und Menschen interessieren sich für die berufliche Entwicklung in diesem Bereich.

Programmentwicklung

Der Master hat eine Dauer von einem akademischen Jahr, in Anfang Oktober 2016 und Ende Juni 2017 (Ende natürlich Projekt). Die Eröffnung des akademischen Jahres findet am 19. Oktober 2016. Das Programm besteht aus insgesamt 60 ECTS-Credits auf den von der Bologna-Vereinbarung und der neuen europäischen Hochschulraum abgeleitet System angepasst.

Voraussetzungen für den Titel ist das Bestehen aller Materialien, die den Verlauf und Abschluss einer Diplomarbeit umfassen. Seine Entwicklung wird von einem Lehrer speziell auf diese Aufgabe zugewiesen überwacht werden.

Zulassungsvoraussetzungen müssen im Besitz eines offiziellen Universitätstitel, Master, Diplom oder Studium von einer spanischen Universität zu sein. Studierende mit ausländischer Hochschulabschluss, die nicht von der spanischen Bildungsministerium genehmigt werden müssen ein Zertifikat bieten hervorgeht, dass diese Studien entsprechen einem Niveau, um den Grad Ausbildung und Befähigung der Studierenden, Zugang zum Postgraduiertenstudium.

Zulassungskriterien.

  1. Herkunft von ähnlichen Grad 2. Akademische Rekord im März. 4 Lehrplan. Ähnliche Erfahrungen PhD oder Masters im Mai. Kenntnisse in einer weiteren Sprache außer Spanisch 6. Motivation 7. Geografische Verteilung 8. Interview, falls zutreffend.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Spanisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Mai 2018
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Price
Preis
7,000 EUR
Information
Deadline
Locations
Spanien - Madrid
Beginn: Mai 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Mai 2018
Spanien - Madrid
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen