Studieren Sie Masterstudiengänge in Brasilien

Masterstudiengänge in Brasilien 2018

Studieren in Brasilien

Höhere Bildung in Brasilien

Drei verschiedene Arten von Hochschulen gibt es in Brasilien: die Universitäten, die Forschung zu betreiben und beschäftigen Fakultät besitzen, dass Doktoranden; universitären Zentren, die eine Vielzahl von Kursen anbieten, sind aber nicht forschungsorientiert; und integrierten Fakultäten, die kleiner sind, Hochschulen benötigen Genehmigung aus Brasilien 's Ministerium für Bildung, bevor das Angebot neuer Grad, Zertifizierungen und Kurse. Während die Mehrheit der staatlichen und staatlich betriebenen Universitäten nicht Studiengebühren können kleinere Schulen, die von kommunalen Regierungen in den laufen Gebühren erheben, um ihre Schule zu besuchen.

Weil brasilianische Grad nicht folgen dem traditionellen Bildungsabschluss Hierarchie in den meisten anderen Ländern, Studenten zur Kenntnis nehmen sollte, dass Bachelor-Grad (Associate 's und Bachelor ' s), um als bezeichnet werden "Diplom " (Graduacao) Grad in Brasilien .Erlangung des Grades eines Bachelor 's (bacharelado) Studium dauert zwischen vier bis sechs Jahren und ermöglicht den Studenten, wie ein Arzt oder Anwalt in Brasilien arbeiten

Ein Lizentiat (licenciatura) Grad dauert etwa vier Jahre in Anspruch und ermöglicht den Absolvent in solch professionelle Arbeitsplätze als sekundäre oder Grundschule Lehrer arbeiten. Erlangung des Grades eines Technologie Grad nimmt die kürzeste Zeit - etwa zwei Jahre - und bietet Menschen mit Fähigkeiten, um in hochspezialisierten Berufsfeldern, wie eine touristische oder landwirtschaftliche Manager Business Manager zu arbeiten.

Postgraduate Grad genannt "Lato sensu " sind auch die geben ein Schüler in einem bestimmten Studienfach spezialisiert. Allerdings wird dies nicht zulassen Grad ein Student einen PhD zu verfolgen. Stattdessen wird der Student in einem Doktortitel interessiert benötigen, um eine im engeren Sinne Master 's Grad eher als ein "Lato sensu " verdienen.Masters of Business Administration-Studiengänge in Brasilien gelten als lato sensu Programme sein.

Brasilien 's Bildungsministerium erkennt nicht die Nutzung von Emissionsgutschriften in ihrem Hochschulsystem sondern stützt sich auf, wie viele Stunden ein Schüler während seiner akademischen Laufbahn angesammelt. Zum Beispiel würde Studenten verdienen zwischen 850 und 1200 Stunden universitäre Lehre in Brasilien (eine Vollzeit-Jahr an einer Universität) über 30 US-Credits oder 60 ECTS angesammelt haben, wenn sie College in den Vereinigten Staaten oder in einem Land der Europäischen Union teil.

 

Die vestibuläre

Die Vestibuläre ist Brasilien 's Abitur, die nur einmal im Jahr getroffen werden können. Ähnlich wie bei der ACT oder SAT Prüfungen in den USA gegeben hat, kann die Vestibuläre zwischen einem bis fünf Tage dauern und in Tests Studenten ihre Kenntnisse der Mathematik, Literatur, Biologie, Physik, Geschichte und der portugiesischen Sprache.Da öffentliche Studiengebühren in Brasilien ist kostenlos und offen Slots begrenzt sind, gibt es intensive Wettbewerb unter den Studenten, die Vestibuläre. Alternativ werden die Studierenden an einer privaten Universität, wo Studiengebühren nicht erforderlich ist, um die Wettbewerbsfähigkeit gewährte öffentliche Universitäten und in der Regel gewinnen Eingang mit weniger als perfekt Vestibuläre Partituren unterzogen.

 

Voraussetzungen für den Erhalt ein Studentenvisum

Studenten, die eine brasilianische Universität zu besuchen, müssen Sie den Vestibuläre nehmen, wenn sie nicht bereits besitzen, trifft mit einem ähnlichen Aufnahmeprüfung (wie die US-SAT oder ACT), die anstelle der Vestibuläre Partituren verwendet werden kann. Ein ausgefülltes Antragsformular muss dann Online hat dem brasilianischen Konsulat, zusammen mit einer notariell beglaubigten Kopie des Studentenausweises 's-Treiber ' s Lizenz oder Personalausweis.Zwei Passfotos, eine Kopie des Studentenausweises 's Flugplan oder Flugtickets (Nachweis der Abreise), eine Kopie des Studentenausweises ' s Geburtsurkunde, Nachweis, dass die Schüler genügend Mittel, um für den Lebensunterhalt zu zahlen hat während des Studiums in Brasilien und ein Einladungsschreiben der Universität der Schüler ist auch dabei ist es auch notwendig, bevor Brasilien 's Ministerium für Bildung wird ein Studentenvisum auszustellen.

 

Warum in Brasilien studieren?

Brasilianischen Universitäten bieten Tausende von verschiedenen Studiengänge im Bereich von Bereichen wie soziale Gerechtigkeit und für die biologische Vielfalt hydroengineering Ressourcenmanagement und Elektrotechnik. Technologische Forschung wird großzügig von Behörden, die großen Wert legen auf Luftfahrt, Landwirtschaft und die Nutzung von erneuerbaren Ressourcen finanziert.Brasilien 's angesehensten Technologiezentren sind die Oswaldo Cruz Institute, der brasilianischen Agricultural Research Corporation und die brasilianische Weltraumbehörde, die mit den modernsten Raum und Astronomie-Programm unter allen anderen romanischen Ländern bietet.

Über Brasilien

Die Föderative Republik Brasilien ist das größte Land in Südamerika, die Heimat von fast 200 Millionen Menschen, einer der weltweit 's am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften zu genießen. Brasilien 's Küste grenzt an den Atlantischen Ozean, mit seinen verbleibenden Grenzen Kanten die Länder Guyana, Venezuela, Surinam, Kolumbien, Peru, Bolivien und Französisch-Guayana. Als Gründungsmitglied der lateinischen Union, der G20, der Union der Südamerikanischen Nationen und den Vereinten Nationen, wird Brasilien als "megadiversen " Land, eine von nur 17 in der Welt. Es ist die Heimat von vielen Sorten von natürlichen Umgebungen und Tierwelt sowie geschützte Lebensräume, die eine große Menge an natürlichen Ressourcen. Politisch ist Brasilien eine demokratische Republik mit einem Präsidenten, der Regierungschef ist geregelt. Dieses Land hat auch vor kurzem als eine bedeutende aufstrebende Macht unter anderen entwickelten Nationen identifiziert.

 

Wesentliche Fakten über Brasilien

  • Brasilien hat ein komplexes und kompaktes System von Flüssen, die den Amazonas, Negro und Parana Rivers gehören. Der Amazonas hat die größte Menge Wasser in einem Fluss in der Welt enthalten und ist der zweitlängste Fluss der Erde
  • Fast ein Viertel der Welt 's Regenwälder in Brasilien gefunden, meist bestehend aus dem Amazonas-Dschungel. Der Amazonas-Regenwald ist auch die Heimat von mehr Arten von Affen als jeder andere Ort auf der Erde
  • Fußball (Futebol) ist Brasilien 's beliebteste Sportart. Studenten finden, dass jeder mittleren bis großen Stadt, die sie besuchen während des Studiums in Brasilien ein oder mehrere Fußballstadien hat
  • Ein Drittel der Brasilien 's zwei Millionen Einwohner arbeiten in der Landwirtschaft. Kaffeebohnen, sind Mais, Weizen, Zuckerrohr, Reis und Sojabohnen Brasilien 's Hauptkulturen
  • Eines der sieben Wunder der Welt, der Christus Erlöser-Statue, wird in Rio De Janeiro gefunden
  • Die Hauptstadt von Brasilien ist Brasilia, wo große Hochschulen wie der Universität von Brasilia, die Zentralverriegelung Universität Brasilia (UniCEUB) und der Katholischen Universität von Brasilia (UCB) befinden
  • Anthropologen haben geschätzt, dass so viele wie 60 Stämme im Amazonas-Regenwald, die noch Kontakt mit der Zivilisation machen existieren

 

Brasilien 's Klima

Obwohl meist tropisch, tut Brasilien 's Klima umfassen mehrere andere verschiedene Subtypen wie semiariden, gemäßigt, äquatorialen und subtropischen. Der nördliche Teil von Brasilien weist heißen und feuchten äquatorialen Temperaturen förderlich für das Wachstum der großen Regenwälder während zentralen Brasilien bietet tropische Savannen. Semiarid Wüsten begrüßen die Besucher reisen im Nordosten Brasiliens und Menschen im Süden Brasiliens werden von Wäldern der gemäßigten dick mit Nadelbäumen umgeben. Nord-und zentralen Brasilien Erfahrung große Mengen an Niederschlag und nicht über eine sogenannte "trockenen " Saison. Durchschnittliche Temperaturen über das ganze Land im Bereich von 75 Grad Fahrenheit (24 Grad Celsius) auf ein Tief von 60 Grad Fahrenheit (15 Grad Celsius), mit den niedrigsten auftretenden Temperaturen um die in Sao Paulo.

 

Sprachen in Brasilien

Die Verfassung von Brasilien bekräftigt die Amtssprache als Portugiesen, die von 98 Prozent der Bevölkerung gesprochen wird. Darüber hinaus ist Portugiesisch die einzige Sprache, im Fernsehen, im Radio, in Zeitungen und im Sinne aller geschäftlichen Transaktionen verwendet. Kürzlich erließ die Regierung ein Gesetz, dass die Mandate mit brasilianischen Gebärdensprache (LIBRAS) in der Regierung und Bildung im Zusammenhang mit Dienstleistungen. Das einzige Land, in Nord-und Südamerika, um Portugiesisch zu sprechen, hält Brasilien die Sprache eine wichtige Teil ihrer Kultur und nationale Identität, die sie von den Nachbarländern, die meist Spanisch sprechen.

 

Religion in Brasilien

Brasilien ist die Heimat von mehr üben Katholiken als jedes andere Land, mit 75 Prozent der Bevölkerung zum Katholizismus behauptet üben.Christentum, Judentum, Buddhismus, Protestantismus und afro-brasilianischen Religionen umfassen die restlichen 25 Prozent. Derzeit Brasilien 's Bildungsministerium berichtet, dass fast 35 katholischen Universitäten im Land etabliert.

 

Brasilien 's Währung

Die "echten " ist der Name Brasilien 's Währung, die von einer "R $ "-Zeichen oder der Code angezeigt wird "BRL ". Jeder echte entspricht 100 Centavos. Studenten in dem Wunsch, einen Abschluss in Brasilien verdienen sollten sich bewusst sein, dass die Lebenshaltungskosten in Brasilien relativ hoch, vor allem Aufwendungen für Unterkünfte ist, hergestellt Produkte (Geräte, Kleidung, Elektronik) und Transport. Darüber hinaus wird mit einer Art der Krankenversicherung dringend empfohlen, da die durchschnittlichen Kosten für den Besuch eines Arztes ist etwa 250 Realen, oder über $ 100 in US-Dollar. Monatliche Nebenkosten sind sehr unterschiedlich, mit Strom und Wasser in der Regel in der monatlichen Miete für eine Wohnung enthalten.

Universitäten in Brasilien

Universitäten in Brasilien

Fakten über Brasilien

Brasilien bedeckt fast die Hälfte Südamerikas und ist der Kontinent 's größte Nation. Es erstreckt sich 2.965 Meilen (4.772 km) von Norden nach Süden, 2.691 Meilen (4.331 km) von Osten nach Westen und grenzt jede Nation auf dem Kontinent mit Ausnahme von Chile und Ecuador. Brasilien kann in der brasilianischen Hochland oder Plateau aufgeteilt werden, im Süden und dem Amazonas-Becken im Norden.

 

Hauptstadt: Brasilia
Offizielle Sprachen: Portugiesisch
Regierung: Bundespräsidialamt konstitutionelle Republik
Bevölkerung: 193946886
Bruttoinlandsprodukt: 2 $.356 Trillion
Währung: Real (R $) (BRL)
Zeitzone: (UTC -2 bis -4)