International Master Of Design

Academy of Art and Design FHNW, Visual Communication Institute

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

International Master Of Design

Academy of Art and Design FHNW, Visual Communication Institute

Das Institut Visuelle Kommunikation HGK FHNW in Basel bietet international anerkannte Lehrpläne auf die Bachelor-, Master- und PhD-Ebene Ausdruck der reichen Tradition der Schule für Gestaltung Basel und insbesondere Swiss Graphic Design im Allgemeinen.

Die Stadt Basel, in der trinationalen Rheintal gelegen, ist ein einzigartiges kulturelles Umfeld mit einfachem Zugang zu Frankreich und Deutschland.

Während unsere Bachelor-Studiengang konzentriert sich auf die Fähigkeit der Schüler zu einem kreativen Prozess zu führen, unsere Master-Programme bemühen, die Schüler zu erweitern individuellen Formensprache und ein höheres Maß an Reflexion über die Fähigkeit der Studierenden, Wissen und Methoden wissenschaftlicher Disziplinen in gehören zu erreichen der kreative Prozess. Wir bieten Ihnen einen Master of Arts in Visueller Kommunikation und Bildforschung und einem internationalen Master of Design, die wir mit der Universität von Illinois in Chicago führen in Zusammenarbeit.

Beide Masterstudiengänge sind auf der folgenden Einschätzung zugrunde: Im Rahmen der digitalen Bilderflut, erweiterte Qualifikationen erforderlich sind. Ein Design der Praxis rein handwerkliche oder technische Fähigkeiten basiert nicht mehr den Anforderungen der visuellen Kommunikation, noch ist eine Reflexion über visuelle Botschaften vollständig aus der Theorie abgeleitet. Anschließen Designpraxis mit Bild- und Medientheorie, generiert neue Qualifikationen in der Konzeption und Gestaltung von visuellen Botschaften für Rahmen eines aktuellen, digitalisiert, ikonischen Kommunikation.

Internationale Master of Design UIC / HGK Basel

Die MDes UIC / HGK richtet sich an Studenten, die wollen, um Teil eines internationalen Programms von der Tradition der beeinflusst werden Schweizer Grafik und die aktuelle wissenschaftlicher Perspektive und Standards des Institut Visuelle Kommunikation, der Schule für Gestaltung Basel HGK FHNW. Der für Studenten besonders interessant ist die Möglichkeit, mit einem international anerkannten Master of Design (MDes) der UIC und der schweizerischen gleichwertigen, MAS in Graphic Design I- iconicism und Grafikdesign II- Medialität von der HGK absolvieren. Die Schüler werden immatrikuliert und UIC mit Klassen, die an der FHNW / HGK Institut Visuelle Kommunikation in Basel registriert.

Grafikdesign, Visuelle Kommunikation und MediengestaltungGeben visuelle Form, um Nachrichten, die ein Teil unseres täglichen Lebens geworden. Obwohl diese Disziplinen tragen zu der viel diskutierten "Bilderflut" in der heutigen Gesellschaft, finden wir, implizites Wissen über die Bedeutung der Bilder, den Prozess der Schaffung ihnen und ihren Medien Referenzen von großer Bedeutung. Es ist auf diesem zentralen Thema, dass die MDes fokussiert ist. Daher ist das Ziel des Programms ist die Vertiefung der prozessorientierten Design-Kompetenz durch projektorientierte Gestaltung der Arbeit mit erweiterten Analysekompetenz im Bildtheorie und der Medienwissenschaften.

Schlüsselthemen

Die internationale Partnerschaft zwischen UIC und der HGK Basel erzeugt eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Teilnehmer des Programms, wie zum Beispiel internationale Praktika, Studium in einem fremden kulturellen Umfeld und eine internationale Gruppe von Studenten und Professoren.

Die einzigartige Methodik der Schule für Gestaltung Basel, ihrer Tradition und ihrer Fokussierung machen das MDes Programm eine außergewöhnliche Gelegenheit, um ein hohes Maß an praktischer und theoretischer Designkompetenz zu erreichen.

Die MDes Programm ist in die aktuellen Diskussionen der international ausgerichteten Designpraxis und seine Fragen der Designforschung beteiligt. In Kombination mit dem starken Praxis Hintergrund der Basel School of Design, sind Studenten die Möglichkeit, auf dem neuesten Stand des Diskurses über die Bildtheorie und designorientierte Forschung gegeben. Dies kann durch die enge Zusammenarbeit mit der Swiss Design Network (SDN) und eikones gefunden werden, das National Center of Competence in Research (NCCR) "Bildkritik - Macht und Bedeutung der Bilder"

Studiendauer / Kosten

4 Semester / 120 ECTS / US 60 Credit Points. Die Masterarbeit wird in den vierten Semester integriert.

Unterrichtssprache: Englisch

Studien MDes: USD $ 12'500.- pro Semester von der britischen Fähigkeit Akkreditiert Funding Agency (pCDL aufgeführten Institution).

Anwendungs ​​Dead Line

Das Master-Programm in Visual Kommunikation und Bildforschung und der International Master in der Entwurfs beginnen im September 2017. Die Bewerbungsfrist für unsere MDes ist 31. März 2017. Die Einreichung der Anträge im Voraus dieser Frist wird empfohlen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
4 semester
Vollzeit
Price
Preis
12,500 USD
Information
Deadline
Locations
Schweiz - Basel
Beginn: Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Sept. 2018
Schweiz - Basel
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Price
pro Semester.