Internationaler Handel

Ajou University - Graduate School of International Studies

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Internationaler Handel

Ajou University - Graduate School of International Studies

Die Notwendigkeit einer eingehenden Studie des internationalen Handels stammt aus einer bescheidenen Prämisse, dass jede Analyse der wirtschaftlichen, politischen und sozialen implicaitons der Austausch zwischen Händlern in zwei oder mehreren nationalen Märkten unterscheidet sich zwischen Händlern innerhalb eines nationalen Marktes. Der internationale Handel als Mittel zur Erreichung bessere internationale Zusammenarbeit und wirtschaftliche Entwicklung ist unbestritten. Die Handelsbeziehungen zwischen den Ländern wurden durch kollektive Debatten, Verhandlungen, Vereinbarungen und auf vielen, abwechslungsreichen und komplexen Fragen entwickelt. Um eine nachhaltige Entwicklung von Handel, Investitionen, Beschäftigung und Einkommen Wachstum zu stärken, die Weltwirtschaft, ist die Notwendigkeit, die Humanressourcen für eine solche wirtschaftliche Aufgabe zu entwickeln und zu pflegen unverzichtbar. Es ist in diesem Zusammenhang, dass Ajou GSIS hat das Stichwort, um Experten und Fachleute für die Regierungen, öffentliche Institutionen, Privatunternehmen und Firmen oder Einzelpersonen zu trainieren, um die Verbesserung ihrer Fähigkeiten und des Verständnisses im Bereich des internationalen Handels aufgenommen, mit dem Ziel, auf den Handgriff Feinheiten, Probleme und Herausforderungen der Welthandelssystem für eine bessere Zukunft.

Pflichtfächer

Quantitative Analyse für Wirtschaft (Erforderliche)

Das Hauptziel dieses Kurses ist es, den Studierenden die Möglichkeit, statistische Ergebnisse richtig zu interpretieren auszustatten. Ein besonderer Fokus liegt auf, wie man Schallanalyse von denen, die nicht zu unterscheiden platziert. Dies ist wichtig, in der heutigen Welt, in der quantitativen Analyse ist stark in der öffentlichen Politik und Verwaltung Debatten verwendet (oder missbraucht).

Der Kurs besteht aus zwei Teilen zusammengesetzt. Im ersten Teil werden die Studierenden grundlegende Statistiken zu lernen. Genauer gesagt, werden die Studierenden in die Konzepte der statistischen Inferenz, wahrscheinlichkeit, Wahrscheinlichkeitsverteilung, Stichprobenverteilung, Schätzung und Hypothesentests ausgesetzt werden. Im zweiten Teil werden die Studierenden Grund Ökonometrie zu lernen. Mit beherrscht einfache Regression werden die Studenten auch lernen, die Grundlagen der multiplen Regressionsanalyse.

Erfolgreicher Abschluss des Kurses werden die Studierenden befähigen, einen Doktortitel zu nehmen Level-Kurs in den nachfolgenden Bedingungen angeboten.

International (Handel) Law

Diese Umfrage Natürlich wird sich und besuchen Sie verschiedene Themen, Aspekte und Folgen des Völkerrechts und Institutionen im Bereich von GATT in die Welthandelsorganisation und darüber hinaus. Primäre Konzentration auf Prinzipien, Normen und Richtlinien des internationalen Handelsrechts sein. Es ist zu hoffen, dass die Schüler können das Tempo und die Themen durch energische Diskussionen zu diktieren.

WTO und Internationale Handelspolitik

Dieser Kurs richtet sich an "International Trade" Kurs, der im 1. Semester abgedeckt beruhte. Ausgehend von den theoretischen Modellen, wie HO-Modell, Rechardo Modell und spezifischen Faktoren-Modell, die Klasse zu untersuchen, was sind die Handelspolitik und ihre Auswirkungen auf den wirtschaftlichen Wohlstand der Länder. Die Klasse umfasst sowohl Theorie und Fallstudien und auch konzentrieren sich auf die Handelspolitik und die ausstehende Handelsfragen wie FTA und der WTO.

International Trade & Development

Dieser Kurs behandelt Außenhandelstheorie zu erklären, warum Länder Handel und internationale Handelspolitik zu beantworten, was die Handelspolitik eines Landes sein sollte. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie die Ursachen und Wirkungen des internationalen Handels mit einfachen Algebra und grafische Analyse zu analysieren.

International Finance: Markt und Politik

Das Ziel dieses Kurses ist es, die Studierenden mit den Devisenmärkten und der Art der Fremdwährungsrisiko vertraut zu machen. Themen für den Kurs sind die Ermittlung des Umtauschverhältnisses, sowohl Kassa- und Terminkurs und die Arbitrage-Beziehungen, die die Preise und die Zinsen in der ganzen Welt zu verbinden. Die Zahlungsbilanz eines Landes wird auch untersucht, und ihre Beziehung zur Beurteilung Länderrisiko wird erforscht. Die Vertrautheit mit elementaren Makroökonomie und Geldtheorie ist sinnvoll, im Rahmen, aber wo diese Ideen erforderlich sind, werden sie von Grund auf entwickelt.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
März 2019
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Korea - Republik, Suwon, Gyeonggi-do
Beginn: März 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates