Internationales meisterprogramm in der paläobiologie

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg FAU

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Internationales meisterprogramm in der paläobiologie

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg FAU

Das akute Thema des globalen Klimawandels und seine Auswirkungen auf Organismen und Ökosysteme erfordert eine neue Generation von Wissenschaftlern. Wir bieten theoretische Konzepte der Makroökologie und Makrovolution, sowie statistische Techniken und wissenschaftliche Programmierung in der Paläobiologie. Die zweite Säule dieser Spezialisierung ist die Rekonstruktion fossiler Umgebungen und ihrer lokalen und globalen Kontrollen. Wir konzentrieren uns auf Carbonat-Systeme, die das Ergebnis der metabolischen Aktivität von Organismen sind und somit das Zusammenspiel der Biosphäre und des Erdsystems insgesamt widerspiegeln.

Das Master-Programm besteht aus vier Semestern mit jeweils 30 Credit Points (ECTS). Zusätzlich zu den Pflichtkursen können die Studierenden ergänzende Aktivitäten, einschließlich Sprachkurse oder zusätzliche Feldausflüge, wählen. Das letzte Semester widmet sich der Masterarbeit. Ergänzungskurse (SC) umfassen Exkursionen, Sprachkurse und übertragbare Fähigkeiten.

Master in Geowissenschaften an der FAU umfasst zwei Studienrichtungen:

  • Paläobiologie - die theoretische Rahmenbedingungen in der Makrovolution, Ökologie, Paläoumweltrekonstruktion und statistische Analyse liefert
  • Earth Systems Research Lab , das aus einzelnen Feld- und Musterbasierten Projekten besteht und den Studierenden Kompetenzen wie zB Vorbereitung von Förderanträgen, wissenschaftlichen Schreiben und Kommunikation sowie umwelt- und geochemischen Hintergrund für interdisziplinäre Kooperationen bietet

Analytische Techniken und Geräte

  • International renommiertes stabiles Isotopenlabor mit Fokus auf Paläoklima und Paläoumweltrekonstruktionen
  • One-of-a-kind Sammlung von Carbonat-Dünnschnitten, fossilen Vorbereitung und Dünnschnitt Labor und eine breite Palette von Mikroskop-Bildgebung Einrichtungen
  • Mikro-Computertomographie für 3D und nicht-invasive Analyse von Exemplaren
  • Ultrastrukturelle Untersuchungen zur Biomineralisierung und Diagenese, einschließlich Kathodolumineszenz, Rasterelektronenmikroskopie, Elektronenrückstreuungsbeugung (EBSD) und energiedispersive Röntgenspektroskopie (EDX)
  • Hydrochemisches Labor für Umweltanalysen
  • Sclerochronologie für Paläoklimat- und Biomineralisierungsstudien (MicroMill)
  • Globale Biodiversitätsanalysen mit zBPaleobiologie Datenbank und PaleoReefs Datenbank (gehostet in Erlangen)
  • Intensiv-basiertes Training und mehrfache Feldarbeit

Forschung Highlights

  • Makroevolution und die relativen Beiträge von biotischen Wechselwirkungen (zB Symbiose, Parasitismus) und abiotischen Faktoren (zB Klima) beim Fahren makrovolutionärer Muster
  • Biodiversitätsdynamik, Modellierung und Vorhersage
  • Meeresökosysteme mit Schwerpunkt auf Korallenriffen
  • Karbonatfelsen als Archive von Paläoumwelt und Paläoklima verändern sich
  • Stratigraphische Paläobiologie und Sequenzstratigraphie
  • Wiederaufbau der Paläoumwelt
  • Integration von Prozessen auf mehrere Zeitskalen: von der Tiefzeit bis zum Jüngsten

Karriereperspektiven in der Paläobiologie

  • Universitäten und Forschungseinrichtungen
  • Forschungsförderung, Politik und Verwaltung
  • Museen und Geoparks
  • Konservierungsbiologie
  • Wissenschaftliche Verlage, Redaktionen, Medien
  • Extraktive Industrie und geologische Erhebungen
  • Wissenschaft Popularisierung
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
Kostenlos
Information
Deadline
Locations
Deutschland - Erlangen, Bayern
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Juli 31, 2020
Deutschland - Nürnberg, Bayern
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2018
Deutschland - Nürnberg, Bayern
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Deutschland - Erlangen, Bayern
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Juli 31, 2020