Am östlichen Ufer des Jordan ist eine Nation mit einer Geschichte so reich wie in jedem anderen Land dieser Welt. Das Königreich Jordanien ist eine arabische Nation im Nahen Osten. Sitzen nördlich von Saudi-Arabien und unmittelbar südlich von Israel, Jordanien erreicht in der historischen Region von Palästina. Der offizielle Name dieses Landes ist die Haschemitischen Königreich Jordanien und hat als solche seit 1949 bekannt.

Studieren in Jordanien ist ein Erlebnis, dass man nicht nur überall zu haben. Jordanien ist reich an Geschichte, sitzt auf der Erde, mit der bereits mehr als viele auf der ganzen Welt bewohnt. Die Universitäten werden als neue, von vielen Standards stehen jetzt für etwa ein halbes Jahrhundert.

Für diejenigen, die einen genaueren Blick auf gefallen Kulturen, religiöse Monumente und weiten, offenen Flächen, ist Jordan ein idealer Ort, um zu studieren.Mit starken Schwerpunkt in der Erforschung der Wissenschaften und die Nähe zu historischen und archäologischen Stätten, hat Jordan eine breite Palette von Optionen zur akademischen diejenigen, die interessiert an einem Studium in den Nahen Osten anzubieten.

In 1986 hat der Ausschuss der Bildungspolitik dargelegt Standards, die die Bildungspolitik für alle Jordan gesetzt. Mit Sitz in islamischen Grundsätzlich werden alle Hochschulprogrammen in Jordanien in der jüngsten sowie alte Erfahrung der Regionen politische, religiöse und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit durchdrungen.

Wenn Sie Interesse an einem Studium in Jordanien sind, können Sie wollen Universitäten in Amman zu betrachten. Amman ist die Hauptstadt von Jordanien und ist die größte Stadt in der Hashemite Königreich. Diese Stadt ist mehr als tausend Jahre alt, stammt in dem Mittelalter. Die Stadt liegt an einer Reihe von Tälern und Hügeln erbaut und bietet eine weitläufige Erscheinung, die immer noch mit historischen Häusern, Architektur und Denkmäler gefüllt ist, einschließlich:

  • Das römische Amphitheater
  • Herkules-Tempel
  • Umayyaden-Moschee

Zusammen mit in die Tiefe historischen Ressourcen, hat eine blühende Kultur Amman und ist die Heimat einer Reihe von Kunst-und Filmfestivals.

 

Lebt in Jordanien

Jordan hat ein gemäßigtes Klima. Die durchschnittliche Temperatur im Sommer liegt bei etwa 86 Grad Celsius, oder um die 30 Grad Celsius. Die Gegend gilt als halbtrocken, mit heißen Sommern und kalten Wintern.

In Jordanien ist die Währung verwendet die jordanische Dinar. Eine einzelne Dinar kann in 10 Dirham, 100 oder 1000 qirsh fils unterteilt werden. Eine jordanische Dinar ist derzeit gleich etwa 1,8 Euro, oder 1,41 $. Der jordanische Dinar ist die offizielle Währung des Haschemitischen Königreich seit 1950, nur vier Jahre nach Jordanien ein unabhängiger Staat wurde.

Die offizielle Sprache des Jordan ist Hocharabisch, während Englisch und Französisch häufig in öffentlichen Schulen gelehrt werden, wie gut. Deutsch ist auch an Popularität gewinnt in Jordanien.Etwa 92 Prozent der Bevölkerung ist Jordan sunnitische Muslime. Jordan gilt als einer der technologischen versierte Nationen des Nahen Ostens, und es hat einen sehr starken Internet-Auftritt. Über 75 Prozent der arabischen Ergebnis online bei Jordan generiert.