Read the Official Description

Die Aufgabe dieses Programms ist die Didaktik (Bereitstellung von Bildung) und die wissenschaftliche Forschung, was einerseits die Weitergabe von Fachwissen auf dem Gebiet der Kriminalwissenschaften und andererseits die Ausbildung der Studenten in der Forschungstätigkeit bedeutet.

Spezifischen Ziele dieses Programms sind:

  • Vorstellung des neuen Strafgesetzbuches und der neuen Strafprozessordnung;
  • Vorstellung der Rolle des Verfassungsgerichts bei der Beurteilung der Ausnahmen von der Verfassungswidrigkeit in Strafsachen sowie der Rolle des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in diesen Angelegenheiten;
  • Analyse der Doktrinmeinungen, die mit den jüngsten Gesetzesänderungen in diesem Bereich verbunden sind;
  • Vorstellung von rechtlichen Regelungen im Bereich der Kriminalwissenschaften, insbesondere in Bezug auf Aspekte wie Korruption, organisiertes Verbrechen, Geldwäsche, Drogenmissbrauch, Steuerhinterziehung, Straftaten auf dem Gebiet der Informatik usw .;
  • Die vergleichende Analyse der wichtigsten Straf- und Strafverfahrensinstitutionen, die in den Regelungen der europäischen Länder zu finden sind;
  • Die Analyse von Rechtspraktiken im Bereich des Straf- und Strafprozessrechts im Einklang mit den bestehenden Lösungen in diesem Bereich in den Ländern der Europäischen Union;
  • Die Kapitalisierung der Lernerfahrung im In- und Ausland.

Einige der Probanden untersucht im Rahmen dieses Programms sind:

  1. Vertiefter Sonderteil Strafrecht;
  2. Forensik: moderne Untersuchungsverfahren und -techniken;
  3. Europäisches Rechtssystem zum Schutz der Menschenrechte;
  4. Executive Strafrecht;
  5. Institutionen des Strafprozessrechts;
  6. Institutionen, die an der Bekämpfung internationaler Verbrechen beteiligt sind;
  7. Wirtschaftsstrafrecht;
  8. Individualisierung strafrechtlicher Sanktionen.

Studenten, die diesen Master-Abschluss abschließen, haben folgende Karrieremöglichkeiten:

  • Experte für Korruptionsprävention und -bekämpfung,
  • Forensiker,
  • Forscher auf dem Gebiet der Rechtswissenschaft,
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Rechtswissenschaft,
  • Zollabfertigung,
  • Richter,
  • Staatsanwalt,
  • Anwalt.

Der Eintritt ist auf die Dokumente in die die Bewerber geschickt, unter Berücksichtigung der durchschnittlichen Bachelor-Noten basiert.

Program taught in:
Englisch
Rumänisch

See 8 more programs offered by Danubius University »

Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Contact school
Duration
3 semester
Vollzeit
Preis
2,900 EUR
Deadline
By locations
By date
Startdatum
Contact school
Enddatum
Feb. 1, 2020
Application deadline

Contact school

Location
Application deadline
Enddatum
Feb. 1, 2020