Kuwait

Über Kuwait

Kuwait, offiziell der Staat Kuwait, ist ein arabisches Land in Westasien. Es befindet sich in der nordöstlichen Rand der Spitze des Persischen Golfs entfernt. Es ist 17.820 Quadratkilometer groß. Es teilt seine Grenzen mit dem Irak in den Norden und Saudi-Arabien in den Süden. Ihre Bevölkerung beträgt 2,8 Mio. Euro und ihre Regierung arbeitet als Monarchie, überliefert von Generation zu ihren Söhnen. Das Land wurde von der Familie Al Sabah wurde seit dem 18. Jahrhundert beherrscht. Kuwait ist einer der führenden Händler von natürlichen Erdöl und Öl aufgrund seiner reichhaltigen Reserven in der kuwaitischen Wüste.

Wesentliche Fakten über Kuwait
  • Die Regierung basiert auf einer Erbmonarchie basiert.
  • Die Bevölkerung ist rund 2,8 Millionen Euro.
  • Das Land ist in der Nähe des Persischen Golfs und ist für Abbau von Öl-und Naturschutzgebiete bekannt.
  • Es ist einer der weltweit 's größten Anbieter von Öl-und Erdgas.
  • Die Hauptstadt von Kuwait Kuwait-Stadt ist.

 

Klima

Kuwait ist ein Wüstenklima Land mit heißen Jahreszeit zwischen Juli und Oktober vorherrschenden, mit heißen und trockenen Südwind im Frühjahr und Frühsommer gekoppelt. Häufige shamals was schädlich Sandstürme treten häufig in Juni und Juli. Im Frühjahr ist in der Regel März warm und angenehm mit einem gelegentlichen Gewitter. Im Winter häufig kalte Winde wehen durch die Wüsten von Kuwait.

 

Währung

Die Kuwait-Dinar ist die Währung von Kuwait. Es wird in 1000 fils unterteilt. Es entspricht einem Pfund Sterling und ersetzt die Rupie im Jahr 1961.

 

Regligion in Kuwait

Religion in Kuwait ist überwiegend muslimisch. Es gibt nur ein paar hundert Christen in der Bevölkerung von Kuwait. Andere Religionen sind praktisch unbekannt in den meisten Teilen des Landes.

 

Über Kuwait

Kuwait, offiziell der Staat Kuwait, ist ein arabisches Land in Westasien. Es befindet sich in der nordöstlichen Rand der Spitze des Persischen Golfs entfernt. Es ist 17.820 Quadratkilometer groß. Es teilt seine Grenzen mit dem Irak in den Norden und Saudi-Arabien in den Süden. Ihre Bevölkerung beträgt 2,8 Mio. Euro und ihre Regierung arbeitet als Monarchie, überliefert von Generation zu ihren Söhnen. Das Land wurde von der Familie Al Sabah wurde seit dem 18. Jahrhundert beherrscht. Kuwait ist einer der führenden Händler von natürlichen Erdöl und Öl aufgrund seiner reichhaltigen Reserven in der kuwaitischen Wüste.

Wesentliche Fakten über Kuwait
  • Die Regierung basiert auf einer Erbmonarchie basiert.
  • Die Bevölkerung ist rund 2,8 Millionen Euro.
  • Das Land ist in der Nähe des Persischen Golfs und ist für Abbau von Öl-und Naturschutzgebiete bekannt.
  • Es ist einer der weltweit 's größten Anbieter von Öl-und Erdgas.
  • Die Hauptstadt von Kuwait Kuwait-Stadt ist.

 

Klima

Kuwait ist ein Wüstenklima Land mit heißen Jahreszeit zwischen Juli und Oktober vorherrschenden, mit heißen und trockenen Südwind im Frühjahr und Frühsommer gekoppelt. Häufige shamals was schädlich Sandstürme treten häufig in Juni und Juli. Im Frühjahr ist in der Regel März warm und angenehm mit einem gelegentlichen Gewitter. Im Winter häufig kalte Winde wehen durch die Wüsten von Kuwait.

 

Währung

Die Kuwait-Dinar ist die Währung von Kuwait. Es wird in 1000 fils unterteilt. Es entspricht einem Pfund Sterling und ersetzt die Rupie im Jahr 1961.

 

Regligion in Kuwait

Religion in Kuwait ist überwiegend muslimisch. Es gibt nur ein paar hundert Christen in der Bevölkerung von Kuwait. Andere Religionen sind praktisch unbekannt in den meisten Teilen des Landes.