M.Eng. International Business and Engineering

SRH University Heidelberg

Programmbeschreibung

M.Eng. International Business and Engineering

SRH University Heidelberg

M.Eng. International Business and Engineering

Regenerative Energiesysteme sind Teil unserer Zukunft. Das reicht vom Aufbau solcher Systeme über die Beratung von Unternehmen und Institutionen bis zum Handel mit regenerativen Energiesystemen. und auch moderne Techniklösungen und der Betrieb von Gebäuden müssen den Anspruch erfüllen, nachhaltig und energieeffizient zu sein. Ganzheitliches Wissen und Denken sind gefragt! 

Zudem agieren die Unternehmen der Technik- und Energiebranchen längst global oder bewegen sich in großen Schritten darauf zu. Machbarkeit und Risikoabwägung auf globalem Niveau werden zu zentralen Fragestellungen. Gleichzeitig erfordert wirtschaftliches Handeln über internationale Märkte hinweg ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz.

Damit Sie sich diesen Herausforderungen stellen können, haben wir den Masterstudiengang „International Business and Engineering“ konzipiert. Hier erlernen Sie, wie moderne Verfahren im Prototypenbau funktionieren und eigenen sich Kenntnisse in den Bereichen Werkstoffe, Leichtbau, schnelle Produktentwicklung und regenerative Energiesysteme an. Unverzichtbares Wissen für Ihre Zukunft!



Ihr Plus in Kürze



• Vielfältige Perspektiven
Sie schließen Ihr Studium mit dem „Master of Engineering“ ab. Damit eröffnet sich Ihnen nicht nur der Zugang zum höheren Dienst. Sie öffnen sich auch die Türen zu attraktiven, hochwertigen beruflichen Tätigkeiten.



• Einzigartiges Lernen
Die Inhalte des Studiums richten sich an den aktuellen und zukünftigen Bedürfnissen der Energiebranche aus. Das ist einzigartig in Deutschland! Stechen Sie aus der Menge heraus.



• Interkulturelle Kompetenzen
Wirtschaftliches Handeln unter Berücksichtigung interkultureller Unterschiede, Wissen um internationale Wirtschaftsbeziehungen und Märkte, zwei Fremdsprachen lernen. Damit Sie sich global bewegen können.



• Moderne Zulassungsvoraussetzungen
Leistung und Erfolg hängen insbesondere auch von Ihrer persönlichen Motivation ab. Um bei uns zu studieren, brauchen Sie daher keinen Numerus Clausus erreichen. Überzeugen Sie uns im persönlichen Gespräch!

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN

Um für den Masterstudiengang International Business and Engineering zugelassen zu werden, müssen Sie formal über einen berufsqualifizerienden Hochschulabschluss (Bachelor, Diplom oder Magister) im Fachbereich Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen mit einer Abschlussnote von mindestens 2,5 verfügen. Zudem sind gute Englischkenntnisse anhand eines TOEFL- (TOEFL-Code der SRH: 7712) oder vergleichbaren Testsnachzuweisen.

Ein Abschluss aus dem Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen ermöglicht Ihnen den direkten Einstieg in den Masterstudiengang. Nach Abschluss eines technischen oder betriebswirtschaftlichen Studiums ist ein nicht-konsekutiver Einstieg möglich. In diesem Fall ist die Teilnahme an einem einsemestrigen Vorkurs verpflichtend: ein technischer Vorkurs für Betriebswirte bzw. ein betriebswirtschaftlicher Vorkurs für Ingenieure ermöglicht Ihnen nach erfolgreichem Abschluss den Einstieg in den Masterstudiengang International Business and Engineering.

STUDIENGEBÜHREN

Für das praxisorientierte Studium in kleinen Lerngruppen entstehen Ihnen monatliche Kosten in Höhe von 670€.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
  • Deutsch


Zuletzt aktualisiert am December 11, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
18 - 24 monate
Vollzeit
Price
Preis
670 EUR
Information
Deadline