MA in Fotografie

RM Istituto Moda e Design Milano

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

MA in Fotografie

RM Istituto Moda e Design Milano

Zehn außergewöhnliche Monate. Zehn Profis der internationalen Fotografie im Klassenzimmer, ein pro Monat, mit ihren Kennzahlen. Zehn einzigartige Möglichkeiten zu lernen, direkt von den Protagonisten. Master Raffles Mailand. Schließlich hat jemand daran gedacht.

Warum?

Photographieren Mittel ein Weltmodell nützlich und interessant vorschlägt, hilft, die Realität sagt uns, es zu lieben. Der Fotograf ist nicht mehr ein Job für Handwerker. Die digitale Technologie führt ihn die technische Besessenheit zugunsten einer zunehmend gebunden Logik „abzuschütteln“, um zu sehen, zu wissen, wie zu interpretieren und in der Lage sein zu sagen.

Berufschancen

Der Fotograf muss ein aktiver Performer, effektiv und im Bewusstsein der heutigen Welt sein. und so werden die Lektionen auf permanente Update-Logik aufgebaut. Das Geschick, Erfahrung und die Fähigkeit, die Muster der Lehrer zu brechen beteiligt ein hohes Profil Ausbildung gewährleisten. Am Ende der Studenten die Möglichkeit haben, zu beruflichen Positionen in der Welt der visuellen Produktion sowohl national als auch international in verschiedenen Bereichen der Kommunikation und Bildes, von noch und Bewegung Geschichten, von der Werbung auf Unternehmensumgebungen zu finden.

Wer ist

Der Master ist offen für alle Menschen, die wünschen, die Themen der zeitgenössischen Fotografie kennen und zu erkunden, eine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Es ist besonders für diejenigen, die auf dem Weg der (Re-) Definition und (Re) professioneller Positionierung im Gleichschritt mit den Kontexten von heute beginnen wollen. Wer sind die Fotografen von morgen (heute)? Menschen, die Fähigkeiten, kritische Fähigkeiten und Werkzeuge haben die große Szene der zeitgenössischen Produktion zu adressieren komplexe ohne und ein eigenes Geschäft zu starten, kontinuierlich und erfolgreich.

Programm

Seite an Seite mit den Profis, die den Markt heute fahren, erhalten die Studierenden einen umfassenden Überblick über neue Möglichkeiten, um die Identität zu entwerfen, Reportage, Werbemaßnahmen und Unternehmenskommunikation. Der Master konzentriert sich auf die realen Erfahrungen und realen Zuordnung von Unternehmen und Institutionen vorgeschlagen. Ein wesentlicher Teil des Programms wird für den Betrieb des Sammlers gewidmet Markt, Verlags- und schöne Kunst durch ein persönliches Portfolio baut, ist der erste Schritt der Beziehungen zu internationalen Kuratoren und Galerien zu etablieren.

Themen

  • Kontext der italienischen und internationalen Fotografie
  • Sammlerstück und Kunstmarkt.
  • Kreativität und Design in der Fotografie.
  • Werbung und Corporate.
  • Beauty und Portrait.
  • Die Zentralität des Erzählens.
  • Organisieren und Ausstellungen und Veranstaltungen kuratieren.
  • Portfolioaufbau.
  • Die digitale Technologie in den Dienst der Kreativität.

Bestätigung

Für die Qualität und Effizienz des Lehr-Modells wird der Master gesponsert von:

AFIP Internationale
Professionelle Fotografen Verband
afipinternational.com

Projekt Lehrer

Erfahren Sie direkt von den Protagonisten: die Quelle der Visionen und den fortschrittlichsten Methoden zu erwerben. Im Gegensatz zu traditionellen Meistern, Master Raffles Mailand in der Tat führt Klassenzimmer Wissen, mit 10 Profis mit einer Schlüsselposition, dass alternative Klassenzimmer innerhalb von 10 Monaten.

  • Projekt: Erik Kessels
    Communication Expert
    kesselskramer.com
Projekt: Ferdinando Scianna
Fotograf
magnumphotos.com

Projekt: Giovanni Gastel
Fotograf
giovannigastel.it Projekt: Matthias Harder
Kurator
helmut-newton.com Projekt: Reiner Opoku
Agent und Kurator
reiner-opoku.com Projekt: Aida Muluneh
Fotograf
aidamuluneh.com Projekt: Spreafotografia
Redaktionsgruppe
spreafotografia.it Projekt: Cesare Cicardini
Fotograf
ciccardini.com Projekt: Margaret Courtney-Clarke
Fotograf
margaret-courtney-clarke.com Projekt: Lady Tarin
Fotograf
ladytarin.com

Lehrmethode

Es gibt auch theoretische Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie auf der Flucht lernen und erfordern eine Ad-hoc-Studie. Es ist nicht bekannt, wenn es von Nutzen sein wird, aber eines ist sicher: sie dienen wird.

  • Methode: Oliviero Toscani
    Fotograf
    olivierotoscanistudio.com
Methode: Giovanni Pelloso
Historische und Fotografie Kritiker
giovannipelloso.Linkedin

Methode: Michele Smargiassi
Journalist
michelesmargiassi.Repubblica.it Methode: Silvia Stabile
Rechtsanwalt
silviastabile.Linkedin Methode: Roberta Maddaloni
Executive Coach
robertamaddaloni.Linkedin Methode: Massimiliano Pappalardo
Executive Coach
massimilianopappalardo.Linkedin Methode: Emanuele Baj Rossi
Executive Coach
emanuelebajrossi.Linkedin Methode: Gianfranco Mele
Executive Coach
gianfrancomele.Linkedin

Unternehmen

In fast dreißig Jahren des operativen Geschäfts hat Raffles-Gruppe ein solides Netzwerk an Partnern aufgebaut, die in den Drei-Jahres-Kursen und Master arbeiten. Der Ruf der Unternehmen und die Qualität der Beziehungen entwickelt wurden, sind die Garantie für eine sehr fruchtbare Begegnung zwischen den Bereichen Bildung und Wirtschaft.

Adidas, Aigner, B & O - Bang & Olufsen, Boucheron, Bruder, Bulgari, Burberry, C & A, Cartier, Chanel, Chloé, Design Geschäft Kammer Singapur, Diesel, Dior, Dolce & Gabbana, Dunhill, Elle, Fendi, Fujifilm, Möbel Design Award Singapur, Giorgio Armani, H & M, Heinz, Hermes, Hogan, HP Technology, HSBC - Hong Kong und Shanghai Banking Corporation, IKEA, Intercontinental Hotels & Resorts, Kohler, Lear Corporation, Lego, Li & Fung, L'Oreal, Louis Vuitton, LVMH, Mahagoni, Max Mara, Mediacorp, Metro, Michael Kors, Microsoft, Nippon Paint, Nokia, Orchard Road Business Association, Pepsi, Philips, Prada, Puma, Ralph Lauren, RedWorks, Richemont, Richmond, Rolex, Saatchi & Saatchi, St. Laurent Paris, Samsung, Shiseido, Siemens, Singapur Furniture Industries Council, Singapur Jewelers Association, Sony Pictures, Standard Chartered, Textil- und Modeverband, Tiffany & Co., Valentino, Versace, Y & R, Yves Saint Laurent.

montag Vortrag

Jeder Montag Abend um 18:00 Uhr Raffles Mailand lädt Studenten ein großes Zeichen der Design-Szene gerecht zu werden, den Stil und die Designkultur. Hören Sie in Live-Geschichten und Ideen auf den Markt zu beeinflussen und fördern unsere Haltung eine Chance von großer Tiefe, die die akademischen Programme ergänzt. Hier sind die Treffen im nächsten Jahr.

Eintritt

Der Master umfasst die Beteiligung von maximal 20 Studenten.
Die Auswahl der Bewerber erfolgt in zwei Phasen. Eine erste Auswahl erfolgt auf der Grundlage der Dokumente, die von den Studenten eingereichten gemacht. Wenn ja, wird ein individuelles Gespräch mit dem Kursleiter festgelegt.

Die Bewertung berücksichtigt alle Aspekte, die das individuelle Profil, Portfolio, frühere Studien, Berufserfahrung, außerschulische Aktivitäten und Empfehlungsschreiben bestimmen.

Der Eintritt Dokumentation:

  • Lebenslauf
  • Portfolio künstlerisch und / oder berufliche
  • Motivationsschreiben
  • Plan der früheren Studien
  • Dokumentation von Kursen und Workshops besuchen
  • Reisepass oder Personalausweis für Italiener Studenten oder der Europäischen Gemeinschaft gehören,
  • Eingang der Zahlung der Aufnahmegebühr von 100,00 Euro.

Ab 15. März 2017 können die Bewerber die Unterlagen an die E-Mail-Zulassung senden: master@raffles-milano.it

gerade

  • Studenten del'Unione Europäische Union und die Schweiz
    € 15.000,00 (der Betrag einschließlich Steuern).
    Anzahlung: EUR 3.000,00 innerhalb von 1 Monat nach Bestätigung der Annahme.
    Balance: 12.000,00 Euro von Anfang an des Meisters.
  • Studenten außerhalb der Europäischen Union
    € 19.000,00 (der Betrag einschließlich Steuern).
    Anzahlung: EUR 3.000,00 innerhalb von 1 Monat nach Bestätigung der Annahme.
    Balance: 16.000,00 Euro von Anfang an des Meisters.
  • Eintrittspreis
    Um sich für die Zulassung zum Master, müssen Sie eine Gebühr in Höhe von 100,00 € zahlen.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
  • Italienisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
10 monate
Vollzeit
Price
Preis
- Studierende nach der EU und der Schweiz; 19.000 Euro extra EU-Studenten
Information
Deadline
Locations
Italien - Mailand, Lombardei
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Sept. 2019
Italien - Mailand, Lombardei
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen