Master of Arts-Studiengang in Leuven, Belgien

Erstklassige Master of Arts-Studiengänge in Leuven, Belgien 2017

Master

Ein Master 's Abschluss ist ein akademischer Grad, die Einzelpersonen gewährt, die Studie unterzogen haben demonstriert eine Beherrschung oder höherwertigen Überblick über eine bestimmte Fachrichtung oder Bereich der beruflichen Praxis.

Belgien, offiziell das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa. Es ist ein Gründungsmitglied der Europäischen Union und beherbergt die EU 's Hauptquartier sowie diejenigen von mehreren anderen großen internationalen Organisationen wie der NATO.

Mehrere Studienmöglichkeiten gibt es in dieser Stadt. Eines der ältesten Universitäten in der Region, Katholische Universität, sowie höhere Institut für Philosophie in Leuven gefunden.

Vergleichen Sie alle Master of Arts-Studiengänge in Leuven, Belgien 2017

Weiterlesen

Master Of European Studies: Transnationale und Globale Perspektiven (leuven)

KU Leuven - University of Leuven
Campusstudium 60 - 66 stunden September 2017 Belgien Leuven

Das interdisziplinäre Programm Master of Arts in European Studies: Transnationale und Global Perspectives (MAES) führt in der Studie von Europa als Kontinent der starken Wechselwirkungen über nationale Grenzen hinweg und von ständigen Austausch mit der Außenwelt. [+]

MAs 2017 in Leuven, Belgien. Das interdisziplinäre Programm Master of Arts in European Studies: Transnationale und Global Perspectives (MAES) führt in der Studie von Europa als Kontinent der starken Wechselwirkungen über nationale Grenzen hinweg und von ständigen Austausch mit der Außenwelt. Was ist der Master of European Studies: Transnationale und Globale Perspektiven überhaupt? Dies interdisziplinäres Programm greift Studenten Europa sowohl als zu studieren transnationalen Gemeinschaft und als Schauspieler in ein globalisierten Welt. Das Programm bietet einen Einblick und Wissen über die Natur und die Funktionsweise von Europa sowohl in der heutigen Welt und in einer historischen Perspektive. Die Interaktion mit Mitarbeitern aus verschiedenen Disziplinen und Fakultäten (Sozialwissenschaften, Kunst, Recht, Wirtschaft und Theologie) macht Studenten zu einer breiten Palette von theoretischen Ansätzen und ermöglicht es ihnen, die notwendigen methodischen Fähigkeiten zu erwerben. Das Programm betont nachdrücklich die Notwendigkeit, in einer kritischen Debatte über die Herausforderungen zu engagieren, die Europa in Bezug auf seine interne, diversifizierte Identitäten und ites Interaktion mit anderen Akteuren in der Welt zu konfrontieren. Programm Das Programm besteht aus vier interdisziplinären Modulen. Sie wählen vier Kurse von einem bestimmten Modul. Modul 1: Europäische Geschichte, Vielfalt und Kultur konzentriert sich auf grenzüberschreitende Bewegungen und Institutionen Funktion in einem Kontinent , der von tiefen historischen Verschiedenheiten aus. Modul 2: EU - Außenbeziehungen analysiert die Außenpolitik und die Beziehungen der Europäischen Union im Rahmen der Globalisierung und neue Formen der Global Governance. Modul 3: Europa globalisieren sucht verschiedene Dimensionen der Globalisierung und deren Relevanz für die heutigen europäischen Gesellschaft, Politik und... [-]