Master of Arts (MA) in Journalismus in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie alle MA-Studiengänge in Journalismus 2019 in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Journalismus

Master-Abschlüsse sind vielseitiger als Doktoranden Qualifikationen und haben eine breite Palette von beruflichen und akademischen Anwendungen. Nach Angaben des US Department of Education, drei Arten von Master-Programme existieren Forschung, professionell und Terminal. Die beliebtesten Master-Abschluss Typen sind Master of Arts (MA) und Master of Science (MS) in einer Mischung von Fachgebieten.

Journalismus kann das Studium von Fähigkeiten und Werten beinhalten, die benötigt werden, um die Nachrichten zu entwickeln und zu berichten. Journalisten können die Nachrichten über Rundfunkmedien wie Fernsehen und Radio verbreiten. Journalisten finden sich auch in Druckereien wie Zeitschriften und Zeitungen.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

London ist die Hauptstadt von Großbritannien, die bevölkerungsreichste Region und dem königlichen Familie lebt. Es hat die größte Konzentration von Hochschulen in Europa mit 412.000 Studenten an 43 Universitäten.

Fordern Sie Informationen an Master of Arts-Studiengänge in Journalismus in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2019

Weiterlesen

MA Internationale Journalismus

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 3 jahre September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Dieser Kurs stützt sich auf die einzigartige Positionierung von SOAS in der Hochschulbildung, um zu untersuchen, wie sich solche Spannungen auf zeitgenössische journalistische Repräsentationen des Globalen Südens auswirken und wie sie sich auf unterschiedliche kulturelle, politische, technologische und historische Kontexte beziehen. Daher entspringt dieser Kurs einer pluralistischen kritischen Perspektive: er versucht zu analysieren, wie andere südliche Länder und Ereignisse repräsentieren und wie südliche Akteure versuchen, sich selbst zu repräsentieren. Dies steht in krassem Gegensatz zu anderen MA des Journalismus, die in Großbritannien gelehrt werden und normalerweise durch die Normen und Prioritäten der britischen Akkreditierungsstellen eingeschränkt werden. [+]

MA Internationale Journalismus

Mindesteingangsvoraussetzungen: Mindestens gute zweite Klasse Honours Degree (oder gleichwertig)

Programmstart: nur September-Einnahme

Art der Teilnahme: Vollzeit oder Teilzeit

Journalismus zu verstehen, ist in der heutigen vermittelten Welt von entscheidender Bedeutung. Die Verbreitung des Internets, der sozialen Medien und das Aufkommen der vergleichsweise billigen Kommunikationstechnologie versprechen ein vielfältigeres Spektrum an Akteuren, um den Journalismus zu formen. Die Formen und Praktiken eines solchen Journalismus könnten auch eine größere Inklusivität ermöglichen und eine Reihe progressiver Ziele unterstützen, wie Interessenvertretung, Frieden, Entwicklung und mehr interkulturelles Verständnis. Zur gleichen Zeit drohen weitverbreitete Kostensenkungen im Mainstream-Journalismus und die beschleunigten journalistischen Praktiken, die für die Zustellung mehrerer Zustellplattformen verwendet werden, die Normen und Definitionsvorteile der Reichen und Mächtigen weiter zu verschärfen, da sie den Journalismus durch Öffentlichkeitsarbeit subventionieren können Material.... [-]


MA in Journalismus mit Entwicklungsstudien

London South Bank University
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Gewinnen Sie praktische journalistische Fähigkeiten sowie ein Verständnis für wichtige Entwicklungsfragen. [+]

MA Journalism with Development Studies ist ein interdisziplinärer Kurs, der von der LSBU School of Arts and Creative Industries und der School of Law and Social Sciences angeboten wird. Es bringt unser etabliertes Know-how in der Entwicklungsforschung mit unserer branchenerprobten journalistischen Praxis zusammen.

Entwicklungsfragen wie Migration, Armut, Umwelt, Hilfe und Regierungsführung sind im Journalismus zunehmend relevant, und in diesem Kurs wird neben praktischen journalistischen Fähigkeiten ein theoretisches Verständnis dieser Fragen entwickelt

Der Kurs bietet praktische praktische professionelle Ausbildung in den Produktionstechniken für eine Reihe von Multimedia-und Multi-Plattform-Broadcast-journalistischen Aufgaben. Dies beinhaltet die Erstellung und Präsentation von Inhalten für das Global Campus Network unter Berücksichtigung nationaler und internationaler ethischer und rechtlicher Rahmenbedingungen. Der Kurs bietet auch eine solide Grundlage für wichtige Theorien, Konzepte und Debatten über Entwicklung und zeitgenössischen Entwicklungsjournalismus.... [-]


Ma in dokumentarischen Fotografie und Fotojournalismus

University of Westminster - Westminster School of Media, Arts and Design
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Der Kurs sieht dokumentarische Praxis als Erweiterung und Entwicklungsmedium. Der Kurs bietet eine einzigartige Kombination von kritischen Verständnis für Dokumentarfotografen und Fotojournalisten auf dem Gebiet der zeitgenössischen Medien Praxis. Er baut auf dem internationalen Statur der fotografischen und Journalismus Abteilungen der Universität und ist so konzipiert, Sie mit einem Bewusstsein für zeitgenössische dokumentarische und Fotojournalismus Zeichnung auf einer Vielzahl von verwandten Medien auszustatten. [+]

Der Kurs sieht dokumentarische Praxis als Erweiterung und Entwicklungsmedium. Der Kurs bietet eine einzigartige Kombination von kritischen Verständnis für Dokumentarfotografen und Fotojournalisten auf dem Gebiet der zeitgenössischen Medien Praxis. Er baut auf dem internationalen Statur der fotografischen und Journalismus Abteilungen der Universität und ist so konzipiert, Sie mit einem Bewusstsein für zeitgenössische dokumentarische und Fotojournalismus Zeichnung auf einer Vielzahl von verwandten Medien auszustatten.

Der Kurs ist besonders geeignet für Fotografen, Medienschaffende und Absolventen, die ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu einer Vielzahl von dokumentarischen Praktiken in Bezug zu erweitern und zu vertiefen.... [-]


MA Modejournalismus

Regent’s University London
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Der MA Fashion Journalism ist eine ideale Weiterentwicklung für Studenten, die einen Bachelor-Abschluss in Mode machen möchten, aber auch für diejenigen, die einen Bachelor-Abschluss in einer anderen Disziplin als Mode haben und vielleicht in die Mode und speziell in den Fachbereich Mode wechseln möchten Journalismus. [+]

Modejournalismus MA

Übersetzen Sie Trends, generieren Sie Inhalte und verfeinern Sie Ihre Schreibfähigkeiten in unserem branchenrelevanten Modejournalismus-Programm.

SchlüsselinformationName: ModejournalismusQualifikation: MAStufe: AufbaustudiumLernmodus: VollzeitDauer: 3 Semester (ein ganzes Kalenderjahr)Studiengebühren: 18.000 £ *Stipendien: Ja *Nächstes Startdatum: September 2018Zukünftiger Starttermin: September 2019Auslandsstudium: NeinValidierung: Regent's Universität London

* Weitere Informationen finden Sie in den nachstehenden Abschnitten zu Gebühren und finanzieller Unterstützung.

Überblick

Der MA Fashion Journalism ist eine ideale Weiterentwicklung für Studenten, die einen Bachelor-Abschluss in Mode machen möchten, aber auch für diejenigen, die einen Bachelor-Abschluss in einer anderen Disziplin als Mode haben und vielleicht in die Mode und speziell in den Fachbereich Mode wechseln möchten Journalismus.... [-]