Master of Arts (MA) in Lebenswissenschaften in Karnataka, Indien

Vergleichen Sie alle MA-Studiengänge in Lebenswissenschaften 2017/2018 in Karnataka, Indien

Lebenswissenschaften

MA Angewandte Linguistik ist die am häufigsten von einer Reihe von Masters oder MA wie sie allgemein bekannt sind, die eine höhere Konzentration auf Wissenschaft haben und konzentrieren sich weniger auf die Unterrichtspraxis.

Ein Studium in Biologie & Lebenswissenschaften bereitet die Studierenden häufig für eine Karriere im Gesundheitswesen vor. Manchmal kombinieren die Studiengänge menschlichen Biologie mit Kursen in Physik, Chemie und sogar Geologie, um den Studierenden zu vermitteln, wie lebende Organismen zusammenarbeiten.

Indien, offiziell die Republik Indien ist ein Land in Südasien. Es ist das siebtgrößte Land der Region, die zweite das bevölkerungsreichste Land mit über 1.2 Milliarden Menschen, und die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt

Der Bundesstaat Karnataka in den südwestlichen Regionen von Indien. Seine Hauptstadt ist Bangalore, der auch als der größte als auch. Der Staat spielt die Heimat 61.130.000 Einwohner und ist damit die neuntgrößte. Es hat eine hohe Analphabetenrate mit zahlreichen Institutionen der höheren Bildung zu verdanken.

Fordern Sie Informationen an Master of Arts-Studiengänge in Lebenswissenschaften in Karnataka, Indien 2017/2018

Weiterlesen

Ma In Land & Auskommen Studien

Srishti Institute of Art, Design and Technology
Campusstudium Vollzeit 2 jahre July 2018 Indien Bangalore

Zugang zu Land ist ein wichtiger Faktor für die Existenzsicherung, und es wird immer in ländlichen und städtischen Gebieten höchst umstritten. Zunehmend Existenzen, die direkt vom Land werden immer unsicherer; und Land für die grundlegende Notwendigkeit des Gehäuses ist auch immer unerschwinglich. In den letzten zwei Jahrzehnten haben wir Veränderungen in der Struktur der Investitionen und der Art der Industrialisierung, das Wachstum des Dienstleistungssektors, die rasche Urbanisierung, Agrar Not erlebt, und eher polarisiert Umwelt Debatten. Diese Veränderungen haben eine neue Dimension in die Reihe von Beziehungen hinzugefügt, die zuvor Eigentum an Grund und Boden festgestellt haben, arbeiten auf Basis von Land einschließlich Arbeit, die Umweltqualität des Landes, und die Ernährungssicherheit. Die zunehmende Ökonomisierung des Landes trägt zu Ungleichheiten in ländlichen und städtischen Gemeinden zu erweitern. Darüber hinaus "Existenzen" sind auch in vielen staatlichen und nicht-staatlichen Interventionen fetischisiert werden, wo die Menschen nur als Begünstigte angesehen werden und nicht als echte Schauspieler mit ihren eigenen Sinn für Agentur. [+]

MAs in Lebenswissenschaften in Karnataka, Indien. MA in Land & Livelihood Studies Zugang zu Land ist ein wichtiger Faktor für die Existenzsicherung, und es wird immer in ländlichen und städtischen Gebieten höchst umstritten. Zunehmend Existenzen, die direkt vom Land werden immer unsicherer; und Land für die grundlegende Notwendigkeit des Gehäuses ist auch immer unerschwinglich. In den letzten zwei Jahrzehnten haben wir Veränderungen in der Struktur der Investitionen und der Art der Industrialisierung, das Wachstum des Dienstleistungssektors, die rasche Urbanisierung, Agrar Not erlebt, und eher polarisiert Umwelt Debatten. Diese Veränderungen haben eine neue Dimension in die Reihe von Beziehungen hinzugefügt, die zuvor Eigentum an Grund und Boden festgestellt haben, arbeiten auf Basis von Land einschließlich Arbeit, die Umweltqualität des Landes, und die Ernährungssicherheit. Die zunehmende Ökonomisierung des Landes trägt zu Ungleichheiten in ländlichen und städtischen Gemeinden zu erweitern. Darüber hinaus "Existenzen" sind auch in vielen staatlichen und nicht-staatlichen Interventionen fetischisiert werden, wo die Menschen nur als Begünstigte angesehen werden und nicht als echte Schauspieler mit ihren eigenen Sinn für Agentur. Da die übergeordneten wirtschaftlichen Prozesse Zugang zu Land und Existenzen heute in vielfältiger Weise sind die Vermittlung, hat es zwingend notwendig geworden, die Probleme des Landes und Auskommen in einem transdisziplinären Weise zu studieren, und umorientieren die Art und Weise, in der wir Fragen zu nähern, der gewinnt Zugang und die Zugang zu Land steuert und wie, und die sich wandelnde Bedeutung, den Wert und die Natur des Landes und an Land Existenzen. Wir stellen uns vor, dass das Denken Design,... [-]