Master of Arts (MA) in Naturwissenschaften in Bayern, Deutschland

Vergleichen Sie alle MA-Studiengänge in Naturwissenschaften 2017/2018 in Bayern, Deutschland

Naturwissenschaften

Ein MA ist ein Master-Abschluss, der an Studierende vergeben wird, die einen Studiengang in Fächern der Geisteswissenschaften oder bildenden Kunst abgeschlossen haben, wie Geschichte, Kommunikation, Philosophie, Theologie oder Englisch. Ein Master of Arts-Abschluss umfasst in der Regel Lehrveranstaltungen, Forschung und schriftliche Prüfungen.

In einem Studiengang in Naturwissenschaften können viele Teilgebiete tiefgründiger untersucht werden, mit dem Ziel, die Natur zu beobachten und zu verstehen. Zu diesen Teilbereichen können Astronomie, Biologie, Physik, Ökologie und Chemie gehören.

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Bayern ist ein Staat im Südosten von Deutschland. Es ist der 2. bevölkern Staat mit mehr als 12 Millionen Einwohnern. Die Wurzeln dieser Region haben eine Geschichte von, wenn es war ein Königreich im Jahre 1806. Es ist die Heimat von großen einflussreichsten Städte in Deutschland wie München.

Fordern Sie Informationen an Master of Arts-Studiengänge in Naturwissenschaften in Bayern, Deutschland 2017/2018

Weiterlesen

Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus

University of Passau
Campusstudium Vollzeit 4 - 6 semester October 2017 Deutschland Passau

Dieses akkreditierte Master-Programm in Geographie ermöglicht es Ihnen, regionale Wissenschaft und Tourismus Forschung zu kombinieren und spezialisieren sich auf eine von sieben Kultur-Welt-Regionen beim Lernen der entsprechenden Fremdsprache. Diese Themenkombination ist in Deutschland einzigartig. [+]

MAs in Naturwissenschaften in Bayern, Deutschland. Über das Programm Dieses akkreditierte Master-Programm in Geographie ermöglicht es Ihnen, regionale Wissenschaft und Tourismus Forschung zu kombinieren und spezialisieren sich auf eine von sieben Kultur-Welt-Regionen beim Lernen der entsprechenden Fremdsprache. Diese Themenkombination ist in Deutschland einzigartig. Das Programm verfügt über Pflichtmodule in Wirtschafts-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften, die auf dem enormen erfolgreichen Internationalen Kultur- und Wirtschaftswissenschaften (ICBS) der Universität basieren. Während des Studiums dieses Programms werden Sie die Fähigkeiten entwickeln, die erforderlich sind, um komplexe Fragen in der regionalen Entwicklung und im Tourismus mit integrativen und interdisziplinären Ansätzen zu lösen. Vertieftes regionales Wissen und umfangreiche interkulturelle Kompetenz runden das Profil dieses praxisorientierten Studienprogramms ab. Eigenschaften Eine Kombination von Themen, die in Deutschland einzigartig ist Kernfächer: Kultur- und Umweltgeographie; Regionale Wissenschaft und Tourismus; Management und Marketing; Und interdisziplinäre regionale und touristische Analyse Spezialisieren Sie sich auf eine Weltregion Ihrer Wahl und lernen Sie die entsprechende Sprache Machen Sie Ihre eigenen Forschungsprojekte Teil des Programms, konzentriert sich auf regionale Studien und Tourismus Programm Syllabus Das Programm besteht aus drei Modulgruppen: A) Kernmodule Die Kernmodule geben Ihnen einen Überblick über die prinzipiellen Themen und Probleme der relevanten geographischen Fächer (Kultur- und Umweltgeographie, Regionalstudien und Tourismus) in regionalen Kontexten sowie Management und Marketing. Während des Vorortes "Vor Ort" zu Beginn des Programms haben Sie die Gelegenheit, mit anderen Schülern, Dozenten und Gastrednern grundsätzliche Fragen des Tourismus und der regionalen Entwicklung zu erörtern. In dieser Gruppe werden folgende vier Kernmodule ausgefüllt: Kultur- und Umweltgeographie Regionale Studien und Tourismus, einschließlich... [-]