Master of Arts-Studiengang in Porto, Portugal

Erstklassige Master of Arts-Studiengänge in Porto, Portugal 2017

Master

Ein Master 's Abschluss ist ein akademischer Grad, die Einzelpersonen gewährt, die Studie unterzogen haben demonstriert eine Beherrschung oder höherwertigen Überblick über eine bestimmte Fachrichtung oder Bereich der beruflichen Praxis.

Portugal ist eines der wärmsten europäischen Ländern. Universität Programme sind sehr erschwinglich. In der Tat hat Portugal eine der niedrigsten Lebenshaltungskosten für Studenten. Genießen Sie die die großen Strände der Algarve oder die alten Flügel der Geschichte in der Hauptstadt Lissabon.

Porto ist die zweitgrößte Stadt in Portugal nach Lissabon mit einer Bevölkerung von etwa 1,3 Millionen Personen. Die Universität von Porto ist die Top-Universität in Portugal, wie es Studenten aus ganz Europa und der Welt im Allgemeinen dient. Es gibt viele andere Fachhochschulen in Porto zu.

Vergleichen Sie alle Master of Arts-Studiengänge in Porto, Portugal 2017

Weiterlesen

Interkulturelle Studien für Unternehmen

Instituto Superior de Contabilidade e Administração do Porto
Campusstudium October 2017 Portugal Port

Das MA-Programm in Interkulturelle Studien für Unternehmen eröffnet neue internationale Perspektiven für Studenten auf. Der Kurs wurde bedingungslos für 6 Jahre von der nationalen Agentur für die Akkreditierung A3Es genehmigt. Mit einem hoch spezialisierten Lehrpersonal, die MA innovative Kurse bietet, wie: Chinesisch (Mandarin) und Arabisch Sprachen und Kulturen für Wirtschaft, Kultur und Entwicklung, Interkulturelle Wirtschaftsbeziehungen, Entrepreneurship in Kultur, Interkulturelle Kommunikationstechnologien, sowie Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch Kulturen for Business. Die MA ist vollständig in Englisch unterrichtet, so dass für eine verstärkte Zusammenarbeit und die internationale Mobilität zu ermöglichen. Die Schüler können für einen Doppelabschluss, in Kombination mit dem Masters in Sprachen und Interkulturelles Management der Université d'Artois, Frankreich entscheiden. Der Kurs bietet Praktika bei Incubit - Business Consulting & Unternehmertum, dem Hohen Kommissar für Migrationen, der National Association of Women Entrepreneurs, Vida Económica Publishing Group, und mehreren anderen europäischen Partnern. Das MA ist Teil des Hochschulnetzwerk für interkulturelle Mediation. Die Absolventen werden in der Lage sein, auch ihr Studium an der PhD-Ebene an den Universitäten von Vigo und Santiago de Compostela, aufgrund Protokolle mit diesen renommierten spanischen Universitäten unterzeichnet fortsetzen. [+]

MAs 2017 in Porto, Portugal. Ziele Das MA-Programm in Interkulturelle Studien für Unternehmen eröffnet neue internationale Perspektiven für Studenten auf. Der Kurs wurde bedingungslos für 6 Jahre von der nationalen Agentur für die Akkreditierung A3Es genehmigt. Mit einem hoch spezialisierten Lehrpersonal, die MA innovative Kurse bietet, wie: Chinesisch (Mandarin) und Arabisch Sprachen und Kulturen für Wirtschaft, Kultur und Entwicklung, Interkulturelle Wirtschaftsbeziehungen, Entrepreneurship in Kultur, Interkulturelle Kommunikationstechnologien, sowie Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch Kulturen for Business. Die MA ist vollständig in Englisch unterrichtet, so dass für eine verstärkte Zusammenarbeit und die internationale Mobilität zu ermöglichen. Die Schüler können für einen Doppelabschluss, in Kombination mit dem Masters in Sprachen und Interkulturelles Management der Université d'Artois, Frankreich entscheiden. Der Kurs bietet Praktika bei Incubit - Business Consulting & Unternehmertum, dem Hohen Kommissar für Migrationen, der National Association of Women Entrepreneurs, Vida Económica Publishing Group, und mehreren anderen europäischen Partnern. Das MA ist Teil des Hochschulnetzwerk für interkulturelle Mediation. Die Absolventen werden in der Lage sein, auch ihr Studium an der PhD-Ebene an den Universitäten von Vigo und Santiago de Compostela, aufgrund Protokolle mit diesen renommierten spanischen Universitäten unterzeichnet fortsetzen. Die Zielgruppe besteht aus Absolventen aller IPP Schulen, sowie Fachleute aus den Bereichen Erbe, Kunst, Kommunikationswissenschaften, Sozialwissenschaften und Geisteswissenschaften, Wirtschaft, Planung, Sprachen, Literaturen, Marketing, Management, internationaler Handel, lokale gemacht und zentrale Verwaltungseinrichtungen, öffentliche und internationale Beziehungen, Tourismus, Hotelmanagement, Verleger und Buchhändler, Übersetzer und Dolmetscher, Projektmanager, sozio-kulturelle Vermittler, Mitarbeiter von Nichtregierungsorganisationen, Lehrer, Trainer und Mentoren. Die MA in Interkulturelle Studien für Business bietet vertiefende Ausbildung... [-]