Master of Arts-Studiengang in Lugano, Schweiz

Erstklassige Master of Arts-Studiengänge in Lugano, Schweiz 2017

Master

Ein Master of Arts oder MA ist ein Graduiertenabschluss der in der Regel nach einem Studium der schönen Künste, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften oder anderen, ähnlichen Fachbereichen verliehen wird. Diese Studiengänge dauern in der Regel ein bis zwei Jahre.

Schweiz, offiziell die Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderaler parlamentarische Republik, bestehend aus 26 Kantonen mit Bern als Sitz der Bundesbehörden. Schweiz 's Unabhängigkeit und Neutralität schon lange von den europäischen Großmächten geehrt worden. Die Schweiz ist ein friedlicher, wohlhabender und stabiler modernen Marktwirtschaft mit niedriger Arbeitslosigkeit.

Lugano ist in Italienisch sprechenden Teil der Schweiz. Rund 64% der Bevölkerung hat eine höhere Bildung, und es gibt Hochschulen und Instituten spezialisiert meist in Informatik, sind Kommunikation, künstliche Intelligenz, Informatik usw. Kunst und Design-Schulen auch zur Verfügung, zusammen mit internationalen Programmen.

Vergleichen Sie alle Master of Arts-Studiengänge in Lugano, Schweiz 2017

Weiterlesen

USI Università della Svizzera italiana
Campusstudium Vollzeit 4 semester September 2017 Schweiz Lugano

[+]

Das vierte Semester ist die Masterarbeit gewidmet, dessen Thema ist mit dem Direktor der Arbeit definiert zusammen und durch die Richtung des Meisters genehmigt. [-]

MA in Public Management and Policy

USI Università della Svizzera italiana
Campusstudium Vollzeit 4 semester September 2017 Schweiz Lugano

[+]

Die jüngsten wirtschaftlichen Ereignisse auf globaler Ebene haben auch den öffentlichen Sektor wieder in den Mittelpunkt der sozioökonomischen Systeme gelegt.

[-]

Ma Im Internationalen Tourismus

USI Università della Svizzera italiana
Campusstudium Vollzeit 4 semester September 2017 Schweiz Lugano

Der Master in International Tourism sucht auf diese Herausforderung zu reagieren, und bietet ein Programm, das über den begrenzten Fokus professionellen Masterstudiengänge geht, schlägt stattdessen eine transversale und multidisziplinären Ansatz auf Hochschulniveau. [+]

MAs 2017 in Lugano, Schweiz. Nachdem sich sehr schnell in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat sich der internationale Tourismus eine der Weltwirtschaft wichtigsten Industrien geworden. Im Jahr 2012 traf internationaler Tourismus ein Rekordhoch, wie zum ersten Mal mehr als eine Milliarde Touristen in einem einzigen Jahr international gereist. Nach Angaben der Welttourismusorganisation (UNWTO) den Tourismus und Gastgewerbe ist 9% des globalen BIP zu erzeugen und etwa 10% der gesamten Welt Beschäftigung. Doch internationalen Tourismus Verwaltung erfordert eine ernsthafte Verpflichtung: es ist eine Herausforderung und man muss eine Vielzahl von verschiedenen Volkswirtschaften zu berücksichtigen, Institutionen, Rechtssysteme, Sprachen und Kulturen. Um einen fairen Ausgleich zwischen den verschiedenen Elementen im Spiel zu schlagen - die Tourismusindustrie, die Touristen, die lokale Gemeinschaft, die Umwelt - Unternehmer und Betreiber benötigen eine hervorragende Reichweite von mehreren (auch ziemlich disparaten) Disziplinen haben, hoch professioneller Fähigkeiten, ein strategischen und wesentliche Ansicht von Phänomenen, mit einem starken Gefühl der Verantwortung. Dieser Master soll Teil einer neuen umfassenden Form der Ausbildung sein, die stark auf einem multidisziplinären Ansatz in Inhalten und Methoden durch Abdecken der folgenden Bereiche ausgerichtet ist: - Ökonomie und Management (des Tourismus, des touristischen Business, der Kultur, des Territoriums und Umwelt); - Kommunikation (im Tourismus, Tourismus-Marketing, Informationstechnologie und Humanwissenschaften); - Politik, Institutionen und Internationale Beziehungen. Das MT-Programm bildet professionelle Zahlen mit qualifizierten Managements Berufsaussichten in den führenden Sektoren des internationalen Tourismus, wie zum Beispiel: - Regierung, Industrieverbände und Forschung; - Destination Management und Marketing; - Reisebranche (Reiseveranstalter und Reisebüros); - Transport und Unterkunft; - Veranstaltungen und Konferenzen. [-]