Master of Arts (MA) in Sport in Hessen, Deutschland

Vergleichen Sie alle MA-Studiengänge in Sport 2018 in Hessen, Deutschland

Sport

MA Angewandte Linguistik ist die am häufigsten von einer Reihe von Masters oder MA wie sie allgemein bekannt sind, die eine höhere Konzentration auf Wissenschaft haben und konzentrieren sich weniger auf die Unterrichtspraxis.

Kurse und Studiengänge in Sportwissenschaft, Sportwirtschaft oder Sportphysiotherapie bereiten die Studierenden darauf vor, eine Sportorganisation zu coachen, zu verwalten oder zu unterstützen. Studierende, die sich auf Physiotherapie und Training konzentrieren, können auch in Schulen oder für Freizeitorganisationen arbeiten.

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Hessen ist ein Bundesland in Deutschland. Dies ist eine Region für seine tiefe Kultur bekannt. Es hat eine stabile Wirtschaft, die einer der größten BIP in Deutschland Beitragszahler ist. Hessen hat zahlreiche Universitäten, Hochschulen, Akademien und um seinen 21 Bezirken.

Fordern Sie Informationen an Master of Arts-Studiengänge in Sport in Hessen, Deutschland 2018

Weiterlesen

Master of Arts in Social Sciences in Sports

Goethe University Frankfurt
Campusstudium Vollzeit 4 semester October 2018 Deutschland Frankfurt am Main

The programme of study focusses on the social and educational-scientific aspects of sports, which are mediated both theoretically and in a practice-oriented manner. This orientation makes this a unique programme of study for sports studies in German-speaking countries. The studies profile encompasses four core areas. [+]

Contents and areas of focus:

The programme of study focusses on the social and educational-scientific aspects of sports, which are mediated both theoretically and in a practice-oriented manner. This orientation makes this a unique programme of study for sports studies in German-speaking countries. The studies profile encompasses four core areas.

Science-orientation:

The central emphasis here is on the provision of deeper knowledge about both quantitative and qualitative methods for empirical social research. These are supplemented which sports studies relevant reflective knowledge concerning the cultural history, ethics and aesthetics of sports.

Vocational field orientation:

The programme of study offers the option of vocational field specific deepening, either in the field of sports education or sports sociology. Experiences in possible areas of activity are gathered as part of 300 hours long vocational practical programme.... [-]