Master of Arts (MA) in Tourismus und Hospitality in Bayern, Deutschland

Vergleichen Sie alle MA-Studiengänge in Tourismus und Hospitality 2018 in Bayern, Deutschland

Tourismus und Hospitality

Ein Master 's ist ein Postgraduierten-Abschluss akademischen Grad. Ein Master 's Grad bereitet die Studierenden führen oder zu verwalten. Ein Master 's Grad bereitet auch eine Person für eine Reihe von Verfolgungen durch spezialisierte Studie eines Feldes.

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Bayern ist ein Staat im Südosten von Deutschland. Es ist der 2. bevölkern Staat mit mehr als 12 Millionen Einwohnern. Die Wurzeln dieser Region haben eine Geschichte von, wenn es war ein Königreich im Jahre 1806. Es ist die Heimat von großen einflussreichsten Städte in Deutschland wie München.

Fordern Sie Informationen an Master of Arts-Studiengänge in Tourismus und Hospitality in Bayern, Deutschland 2018

Weiterlesen

Master Of Arts In International Management - Gastfreundschaft Spezialisierung

New European College
Campusstudium Vollzeit 4 semester February 2018 Deutschland München

Hospitality-Profis müssen ein gewisses Element der natürlichen Charme und einen Sinn für Zahlen, um erfolgreich zu sein, zu besitzen. [+]

MAs in Tourismus und Hospitality in Bayern, Deutschland. Die Master of Arts (MA) in International Management ist ein 4-Semester-Programm entwickelt, um auf Ihrem bestehenden Bachelor-Studium aufbauen mit dem Sie eine breitere Palette von Karrieren in der Wirtschaft zu verfolgen. Bestehend aus Kursen in den Bereichen Finanzen, internationales Marketing, Controlling, Operations, Ethik, Verhalten in Organisationen und Human Resources erstellt das Programm, das Sie in einem sich immer weiter entwickelnden und internationalen Arbeitstreffen. Alle Kurse werden in gelehrt Englisch, Mit einer Reihe von Lehrmethoden, die erinnert an grundständigen Lehre sind wie Präsentationen und Gruppenarbeiten, gekoppelt mit der realen Welt Beispiele und Fallstudien. Das Programm bietet einen Rahmen für eine stärkere Spezialisierung, mit einer genauen wissenschaftlichen und theoretischen Rahmen entwickelt, um Ihnen ein Experte im internationalen Management zu werden. Dies ermöglicht Ihnen, eine spezialisiertere Rollen übernehmen und bietet eine bessere Vorbereitung für einen PhD-Programm in der Zukunft. Hospitality-Profis müssen ein gewisses Element der natürlichen Charme und einen Sinn für Zahlen, um erfolgreich zu sein, zu besitzen. ... [-]

Ma Internationales Tourismusmanagement

Deggendorf Institute of Technology
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 semester March 2018 Deutschland Pfarrkirchen + 1 mehr

In diesem Postgraduierten-Studium erweitern die Studierenden ihre Kompetenz und vertiefen ihr Wissen über branchenübergreifende Branchen im Gesundheits- und Tourismussektor wie Spas, Präventionszentren, Reha-Kliniken, Sportzentren, Erholungs-, Freizeit- und Kulturzentren. [+]

Um sich online bewerben, besuchen Sie bitte: Online bewerben - Deggendorf Institute of Technology Der internationale Tourismus generiert jährlich Milliarden Euro und gehört immer noch zu den am schnellsten wachsenden Branchen. Je nachdem, ob es geschäftlich oder privat ist, profitieren auch die Bereiche Hospitality und Event Management von - und ergänzen die Erfahrungen des internationalen Tourismus und sind untrennbar miteinander verbunden. Unter Berücksichtigung dieser assoziierten Bereiche macht der gesamte Sektor nur lukrativer und ansprechender. In diesem Postgraduierten-Studium erweitern die Studierenden ihre Kompetenz und vertiefen ihr Wissen über branchenübergreifende Branchen im Gesundheits- und Tourismussektor wie Spas, Präventionszentren, Reha-Kliniken, Sportzentren, Erholungs-, Freizeit- und Kulturzentren. Die folgenden globalen Tourismustrends werden in dieses Master-Programm aufgenommen: Gesundheits- und Wellness-Tourismus durch demografischen Wandel und steigendem Gesundheitsbewusstsein Fortsetzung der Globalisierung und Urbanisierung von Zielpaketen, die Entwicklung neuer internationaler Destinationen Erhöhte Digitalisierung in der Tourismusbranche durch Website-Buchungsmaschinen Erhöhte Anpassung von Reisepaketen mit so genannten "dynamischen Verpackungen" Soziale Netzwerke als Kommunikationsbasis für Marketing- und Reisezielbewertungen Trends zum ökologischen, grünen Tourismus Abschluss: Master of Arts (MA) Dauer: 3 Semester Beginn: März (Sommersemester) Zulassungsvoraussetzungen Abschluss des Bachelor-Studiums an einer nationalen oder ausländischen Hochschule mit mindestens 210 ECTS-Punkten in Tourismus- oder Wirtschaftswissenschaften oder gleichwertig. Sprachkenntnisse, siehe bitte - Deggendorf Sprachkenntnisse Kurssprache: Englisch Gebühren: Keine Studiengebühren, nur € 52 Studenten Leistungen pro Semester Campus: Europäischer Campus Rottal-Inn, Pfarrkirchen Wie Sie sich bewerben Anwendungen nach Deggendorf Institute of Technology sind von: Vom 15. April bis 15. Juni für Oktobereinträge 15. November bis 15. Januar für März-Einsendungen (falls zutreffend) Um online bewerben, bitte besuche: Online... [-]

Geographie: Kultur, Umwelt und Tourismus

University of Passau
Campusstudium Vollzeit 4 - 6 semester October 2018 Deutschland Passau

Dieses akkreditierte Master-Programm in Geographie ermöglicht es Ihnen, regionale Wissenschaft und Tourismus Forschung zu kombinieren und spezialisieren sich auf eine von sieben Kultur-Welt-Regionen beim Lernen der entsprechenden Fremdsprache. Diese Themenkombination ist in Deutschland einzigartig. [+]

MAs in Tourismus und Hospitality in Bayern, Deutschland. Über das Programm Dieses akkreditierte Master-Programm in Geographie ermöglicht es Ihnen, regionale Wissenschaft und Tourismus Forschung zu kombinieren und spezialisieren sich auf eine von sieben Kultur-Welt-Regionen beim Lernen der entsprechenden Fremdsprache. Diese Themenkombination ist in Deutschland einzigartig. Das Programm verfügt über Pflichtmodule in Wirtschafts-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften, die auf dem enormen erfolgreichen Internationalen Kultur- und Wirtschaftswissenschaften (ICBS) der Universität basieren. Während des Studiums dieses Programms werden Sie die Fähigkeiten entwickeln, die erforderlich sind, um komplexe Fragen in der regionalen Entwicklung und im Tourismus mit integrativen und interdisziplinären Ansätzen zu lösen. Vertieftes regionales Wissen und umfangreiche interkulturelle Kompetenz runden das Profil dieses praxisorientierten Studienprogramms ab. Eigenschaften Eine Kombination von Themen, die in Deutschland einzigartig ist Kernfächer: Kultur- und Umweltgeographie; Regionale Wissenschaft und Tourismus; Management und Marketing; Und interdisziplinäre regionale und touristische Analyse Spezialisieren Sie sich auf eine Weltregion Ihrer Wahl und lernen Sie die entsprechende Sprache Machen Sie Ihre eigenen Forschungsprojekte Teil des Programms, konzentriert sich auf regionale Studien und Tourismus Programm Syllabus Das Programm besteht aus drei Modulgruppen: A) Kernmodule Die Kernmodule geben Ihnen einen Überblick über die prinzipiellen Themen und Probleme der relevanten geographischen Fächer (Kultur- und Umweltgeographie, Regionalstudien und Tourismus) in regionalen Kontexten sowie Management und Marketing. Während des Vorortes "Vor Ort" zu Beginn des Programms haben Sie die Gelegenheit, mit anderen Schülern, Dozenten und Gastrednern grundsätzliche Fragen des Tourismus und der regionalen Entwicklung zu erörtern. In dieser Gruppe werden folgende vier Kernmodule ausgefüllt: Kultur- und Umweltgeographie Regionale Studien und... [-]