$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie Teilzeit- MAs in Wissenschaftsstudien in der Schweiz 2022

Master-Abschlüsse, die gemeinhin als MA bekannt sind Aufbaustudiengänge einer Laufzeit von mindestens einem Jahr und manchmal zwei Jahren sind sie in der Regel Grad erfordern einige aktuelle Forschung gelehrt. MA ist die häufigste Namen für einen Master-Abschluss und wird häufig verwendet. Ein Student, der in den Bereich der Naturwissenschaften einsteigt, kann viele verschiedene Karrieren ver… Weiterlesen

Master-Abschlüsse, die gemeinhin als MA bekannt sind Aufbaustudiengänge einer Laufzeit von mindestens einem Jahr und manchmal zwei Jahren sind sie in der Regel Grad erfordern einige aktuelle Forschung gelehrt. MA ist die häufigste Namen für einen Master-Abschluss und wird häufig verwendet.

Ein Student, der in den Bereich der Naturwissenschaften einsteigt, kann viele verschiedene Karrieren verfolgen. Diese Disziplin untersucht unterschiedliche Aspekte der Wissenschaft und ihre Beziehung zur Gesellschaft. Zu den Beschäftigungsmöglichkeiten gehören Forscher, Bioethik-Stipendiaten, Umweltanwälte oder medizinische Fachkräfte.

Schweiz (deutsch: Schweiz, Französisch: Suisse, italienisch: Svizzera, Rätoromanisch:. Svizra Schweiz hat einige der weltbekannten Universitäten in wie ETH Zürich, EPFL in Lausanne, in Genf IHEID, Universität Lausanne oder die Universität St. Gallen. Denken Sie daran, it 's viel besser, sprechen die Landessprache, also, wenn Sie ' t entweder Französisch, Deutsch oder Italienisch, besser für einen Sprachkurs Anhieb sprechen.

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in der Schweiz
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
USI Università della Svizzera italiana
Lugano, Schweiz

Der Master of Arts im interreligiösen Dialog: Wissenschaft, Philosophie und Theologie der Religionen, gefördert von der Re.Te. Institut ("Religionen und Theologie") der Theolo ... +

Der Master of Arts im interreligiösen Dialog: Wissenschaft, Philosophie und Theologie der Religionen, gefördert von der Re.Te. Institut ("Religionen und Theologie") der Theologischen Fakultät Lugano wurde entwickelt, um umfassende Kenntnisse über die großen Weltreligionen zu vermitteln, ihre Grundprinzipien, ihre unterschiedlichen Strukturen und ihre Geschichte zu erklären. Ziel des Masterstudiengangs ist es, die Studierenden zu lehren, den Dialog mit Angehörigen anderer Religionen zu fördern und zu entwickeln, gerade durch die Wertschätzung anderer Religionen und das Erlernen von Kommunikation und effektiver Interaktion. -
MA
Teilzeit
4 semester
Englisch
19 Sept. 2022
01 Sept. 2022
Onlinestudium