Master of Arts (MA) in internationaler Journalismus in Europa

Vergleichen Sie alle MA-Studiengänge in internationaler Journalismus in Europa 2018/2019

internationaler Journalismus

Master-Abschlüsse sind vielseitiger als Doktoranden Qualifikationen und haben eine breite Palette von beruflichen und akademischen Anwendungen. Nach Angaben des US Department of Education, drei Arten von Master-Programme existieren Forschung, professionell und Terminal. Die beliebtesten Master-Abschluss Typen sind Master of Arts (MA) und Master of Science (MS) in einer Mischung von Fachgebieten.

Internationales Journalismus gebären Absolventen, die geschickte sind in den Methoden des Journalismus und die ein starkes Wissen über Journalismus `s Rolle in der Demokratie und der Zivilgesellschaft haben.

Europa ist die sechstgrößte Kontinent und umfasst 47 Länder und verschiedene Abhängigkeiten, Inseln und Territorien. Es wird durch das Mittelmeer im Süden, in Asien im Osten und dem Atlantischen Ozean im Westen begrenzt.

Vergleichen Sie MAs in internationaler Journalismus in Europa 2018/2019

Weiterlesen

MA Internationaler Journalismus für digitale Medien

University of Salford
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 12 - 36 monate September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Manchester + 1 mehr

In unserem Kurs werden aktuelle journalistische Fragestellungen im Kontext der digitalen Revolution und der Medienkonvergenz sowohl theoretisch als auch praktisch untersucht. [+]

In Kürze:Sie werden auf unserem hochmodernen MediaCityUK-Campus neben den BBC- und ITV-Studios im größten Medienzentrum der Region studierenTeilen Sie Ihr Wissen und arbeiten Sie mit Kommilitonen aus Großbritannien und vielen anderen Ländern in einem multikulturellen Umfeld zusammenHolen Sie sich Praxiserfahrung aus erster Hand und lernen Sie von führenden Broadcast- und DigitaljournalistenTeilzeit-StudienoptionBasierend auf MediaCityUKÜbersee-Studie verfügbarArbeits / Industrie-PraktikumInternationale Studierende können sich bewerbenKurs Zusammenfassung

In unserem Kurs werden aktuelle journalistische Fragestellungen im Kontext der digitalen Revolution und der Medienkonvergenz sowohl theoretisch als auch praktisch untersucht.... [-]


Master in Journalismus (Krieg und Internationale Menschenrechte)

University of Lincoln
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre August 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Boston + 1 mehr

Dieser praktische und theoretische MA konzentriert sich auf das Studium der Kriegsberichterstattung, der internationalen Menschenrechte und der Rolle des Journalismus bei der Konfliktlösung. [+]

Der Kurs

Dieser Kurs bietet ein anspruchsvolles postgraduales Studium mit der Möglichkeit, praktische Erfahrungen in Print- und Online-Medien, Radio und Fernsehen zu sammeln. Es bietet eine professionelle journalistische Ausbildung, die Ihnen die Möglichkeit bietet, die für eine Karriere in den Medien erforderlichen praktischen und intellektuellen Fähigkeiten zu entwickeln.

Der Kurs richtet sich an diejenigen, die sich mit Menschenrechten und Kriegs- und Friedensfragen befassen und die Gelegenheit suchen, die journalistischen Fähigkeiten zu entwickeln, die notwendig sind, um dies einer breiteren Öffentlichkeit zu vermitteln.

Sie haben die Möglichkeit, eine Reihe kritischer Ansätze für das Studium von Krieg und Medien, Journalismus und Konfliktlösung sowie für Journalismus und internationale Menschenrechte wissenschaftlich zu analysieren. Ihr Abschlussprojekt bietet die Möglichkeit, sich auf einen bestimmten Bereich im Bereich Journalismus, Krieg und internationale Menschenrechte zu konzentrieren.... [-]


Ma im internationalen Journalismus

Cardiff University
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Cardiff

MA internationalen Journalismus an der Cardiff zielt auf angehende Journalisten und mid-career Praktikern ermöglichen, diese Veränderungen und deren Folgen für internationale Journalisten zu verstehen. [+]

MA in Internationalen Journalismus

Journalisten heute konfrontieren schnellen Wandel, wie die Medien-Technologien zugänglicher grenzüberschreitenden und neuen Konzentrationen von globalen Medienmacht zu machen formen sie zu kommerziellen oder politischen Zwecken. Das Ausmaß, Umfang und Geschwindigkeit der heutigen Multimedia-Journalismus unterscheidet ihn von dem einer Vorperiode.

MA internationalen Journalismus an der Cardiff zielt auf angehende Journalisten und mid-career Praktikern ermöglichen, diese Veränderungen und deren Folgen für internationale Journalisten zu verstehen. Internationales Journalismus bietet eine Mischung aus Theorie und Praxis; journalistische Techniken und fortgeschrittene akademische Studie. Dies ist besonders geeignet für alle Studenten mit internationaler Ausrichtung.... [-]


MA Internationale Journalismus

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 3 jahre September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Dieser Kurs stützt sich auf die einzigartige Positionierung von SOAS in der Hochschulbildung, um zu untersuchen, wie sich solche Spannungen auf zeitgenössische journalistische Repräsentationen des Globalen Südens auswirken und wie sie sich auf unterschiedliche kulturelle, politische, technologische und historische Kontexte beziehen. Daher entspringt dieser Kurs einer pluralistischen kritischen Perspektive: er versucht zu analysieren, wie andere südliche Länder und Ereignisse repräsentieren und wie südliche Akteure versuchen, sich selbst zu repräsentieren. Dies steht in krassem Gegensatz zu anderen MA des Journalismus, die in Großbritannien gelehrt werden und normalerweise durch die Normen und Prioritäten der britischen Akkreditierungsstellen eingeschränkt werden. [+]

MA Internationale Journalismus

Mindesteingangsvoraussetzungen: Mindestens gute zweite Klasse Honours Degree (oder gleichwertig)

Programmstart: nur September-Einnahme

Art der Teilnahme: Vollzeit oder Teilzeit

Journalismus zu verstehen, ist in der heutigen vermittelten Welt von entscheidender Bedeutung. Die Verbreitung des Internets, der sozialen Medien und das Aufkommen der vergleichsweise billigen Kommunikationstechnologie versprechen ein vielfältigeres Spektrum an Akteuren, um den Journalismus zu formen. Die Formen und Praktiken eines solchen Journalismus könnten auch eine größere Inklusivität ermöglichen und eine Reihe progressiver Ziele unterstützen, wie Interessenvertretung, Frieden, Entwicklung und mehr interkulturelles Verständnis. Zur gleichen Zeit drohen weitverbreitete Kostensenkungen im Mainstream-Journalismus und die beschleunigten journalistischen Praktiken, die für die Zustellung mehrerer Zustellplattformen verwendet werden, die Normen und Definitionsvorteile der Reichen und Mächtigen weiter zu verschärfen, da sie den Journalismus durch Öffentlichkeitsarbeit subventionieren können Material.... [-]