MASTERSTUDIES

Vergleichen Sie alle MA-Studiengänge in Internationaler Journalismus im Vereinigten Königreich 2020/2021

Ein Master of Arts oder MA ist ein Graduiertenabschluss der in der Regel nach einem Studium der schönen Künste, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften oder anderen, ähnlichen Fachbereichen verliehen wird. Diese Studiengänge dauern in der Regel ein bis zwei Jahre.

Internationales Journalismus gebären Absolventen, die geschickte sind in den Methoden des Journalismus und die ein starkes Wissen über Journalismus `s Rolle in der Demokratie und der Zivilgesellschaft haben.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

Erstklassige Master of Arts-Studiengänge in Internationaler Journalismus im Vereinigten Königreich 2020/2021

3 Ergebnisse in Internationaler Journalismus, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Filter

MA in Internationalem Journalismus

Swansea University
MA
Sept. 2020
<
Vollzeit
<
Teilzeit
Englisch
Campusstudium

Der MA in International Journalism bietet einen dynamischen und soliden Ansatz für die Vermittlung von zeitgenössischem Journalismus durch die Linse der Globalisierung und Dig ...

Weiterlesen

Master in Journalismus (Krieg und Internationale Menschenrechte)

University of Lincoln
MA
<
Vollzeit
<
Teilzeit
Englisch
Campusstudium

Dieser praktische und theoretische MA konzentriert sich auf das Studium der Kriegsberichterstattung, der internationalen Menschenrechte und der Rolle des Journalismus bei der ...

Weiterlesen

MA Internationale Journalismus

SOAS University of London
MA
28 Sept. 2020
<
Vollzeit
<
Teilzeit
Englisch
Campusstudium

Dieser Kurs stützt sich auf die einzigartige Positionierung von SOAS in der Hochschulbildung, um zu untersuchen, wie sich solche Spannungen auf zeitgenössische journalistische ...

Weiterlesen