MRes In der Medienforschung

University of Stirling

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

MRes In der Medienforschung

University of Stirling

Einführung

Unser Diplom Medienwissenschaft Master-Preis, Medienforschung (MRes), hat einen illustren Hintergrund, und mit unseren anderen Abschlüssen hat Auszeichnungen erhalten.

1. in Schottland für Forschung in den Bereichen Kommunikation, Kultur und Medien (jüngste Forschungsbewertungsübung)

1. in Schottland für Kommunikation und Medien (The Independent Complete University Guide, 2011, und The Guardian University Guide, 2011)

Der Master-Abschluss in Medienforschung, der auch das erste Jahr des Doktoratsstudiums umfassen kann, soll Ihnen die notwendigen Fähigkeiten vermitteln, um fortgeschrittene interdisziplinäre Forschung im breiten Feld der Medienwissenschaft durchzuführen.

Kursziele

Eine Reihe von MRes-Kursen wurde parallel zu sechs Themenbereichen entwickelt: Angewandte Sozialwissenschaften, Bildung, Kommunikation, Medien und Kultur, Management, Krankenpflege, Geburtshilfe und Gesundheit und Sport. Diese Kurse haben einen gemeinsamen Kern aus vier Modulen für generische Forschungskompetenz, sowie fachspezifische Disziplinarmodule und eine Reihe von Optionen.

Sie kombinieren hohe Qualität mit Flexibilität und Auswahl für Studenten. Die Beschäftigungsfähigkeit ist ein weiterer wichtiger Schwerpunkt mit der Möglichkeit für ein Forschungspraktikum, das allen MRes-Studenten angeboten wird.

Dieser Kurs bietet eine grundlegende, aber umfassende Ausbildung in Methoden der Medienforschung. Die angebotene Ausbildung ist multidisziplinär und umfasst sozialwissenschaftliche und geisteswissenschaftliche Ansätze. Ideale Kandidaten sind diejenigen, die eine Beschäftigung in den Medien suchen, für die Forschungsausbildung als wertvoll erachtet wird, sowie diejenigen, die eine akademische Karriere in diesem Bereich anstreben.

Der Kurs:

  • Bietet eine strukturierte Analyse etablierter Praktiken in der Film- und Medienforschung
  • Bietet einen kritischen Überblick über die intellektuellen Rahmenbedingungen, die die Medienforschung informieren, damit Sie Ihren eigenen Ansatz für die Recherche von Medieninstitutionen, Texten und Zielgruppen entwickeln können
  • Ermutigt Sie, Ihre persönlichen Forschungsinteressen zu erkunden und die Entwicklung von Originaluntersuchungen durch schülerzentriertes Lehren und Assessment zu unterstützen

Zugangsvoraussetzungen

Akademische Anforderungen

Ein Minimum von einem zweiten Grad Honors Degree (2.1 bevorzugt) oder gleichwertig in einem relevanten Fach. Bewerber ohne diese formalen Qualifikationen, aber mit einer angemessenen angemessenen / relevanten Arbeit / Lebenserfahrung sind aufgefordert, sich zu bewerben.

Englisch Sprachanforderungen

Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist, müssen Sie eine der folgenden Qualifikationen als Nachweis für Ihre Englischkenntnisse haben:

  • IELTS: 6.5 mit 6.0 Minimum in jeder Fähigkeit
  • Cambridge Certificate of Englischkenntnisse (CPE): Note C
  • Cambridge Certificate of Advanced English (CAE): Klasse B
  • Pearson Test of English (Academic): 60 mit 56 in jeder Komponente
  • IBT TOEFL: 90 ohne Untertest weniger als 20

Weitere Informationen finden Sie in den englischen Sprachanforderungen .

Wenn Sie die erforderliche Punktzahl nicht erreichen, können Sie sich möglicherweise für einen unserer vorbereitenden Englischkurse anmelden. Um sich zu registrieren, müssen Sie ein bedingtes Angebot für Ihren Kurs halten und einen IELTS-Wert von 0,5 oder 1,0 unter dem erforderlichen Standard haben. Sehen Sie sich unser Angebot an Vorbereitungskursen an .

Stipendien

SAAS-Postgraduate-Darlehen

Die Student Awards Agency for Scotland (SAAS) bietet jetzt ein großzügiges Darlehensprogramm an, um in Schottland und in der EU ansässige Studierende zu unterstützen, die während der Jahre 2018/19 einen Master an der University of Stirling anstreben. Erfahren Sie mehr über SAAS Postgraduate Loans

Lieferung und Bewertung

Der Kurs beinhaltet Vorlesungen, Seminare, Tutorien, ein Forschungsprojekt und Fallstudien. Die Bewertung erfolgt anhand von Kursarbeiten, wie für jedes Modul angegeben, und umfasst Essays, eine Literaturübersicht, einen Forschungsbericht, eine Seminarpräsentation und einen Medientest. Ein Dissertationsvorschlag muss bis zum Beginn des Frühjahrssemesters eingereicht werden, wenn die Betreuer zugeteilt werden (es wird von Ihnen erwartet, dass Sie sich in den Bereichen des derzeitigen Personalinteresses und Fachwissens aufhalten). Jede Dissertation hat eine Länge von ca. 12.000 Wörtern und kann je nach Schwerpunkt als veröffentlichter wissenschaftlicher Artikel oder als Projektbericht vorliegen.

Forschungsinteressen
Forschungsinteressen in den Bereichen Kommunikation, Medien und Kultur umfassen derzeit: Filmtheorie und -analyse; Fernsehstudien; Kreativwirtschaft und Kulturpolitik; Medienökonomie und Regulierung; digitale Medien und Aktivismus; Journalismus; politische Kommunikation; Sport und Medien; Öffentlichkeitsarbeit; nationale Identität und Globalisierung; Darstellungen von Geschlecht und ethnischer Zugehörigkeit; Promi-Kultur; neue Medien und geistiges Eigentum und andere Aspekte von Medien und Populärkultur.

Beschäftigungsfähigkeit

Die MRes bietet den Studierenden sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse über sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden und eine Fähigkeit, diese auf das Studium der Medien anzuwenden. Der Abschluss richtet sich in erster Linie an Studierende, die vor der Zulassung zu einem höheren Forschungsabschluss, wie zum Beispiel einem PhD, eine wissenschaftliche Ausbildung benötigen. Der Kurs bietet auch eine hervorragende Grundlage für sozialwissenschaftliche Methoden, die auf Medienforschung für Industrie, Marketing- und Werbeforschung, Produktionsforschung und umfassendere Aspekte der Sozialforschungsberatung übertragbar sind. Ehemalige Absolventen haben erfolgreich eine Karriere als akademische Forscher und eine Reihe von Karriere in der Medienindustrie entwickelt.

Industrie-Verbindungen

Die Abteilung für Kommunikation, Medien und Kultur unterstützt und ermutigt ihre Mitarbeiter aktiv, sich mit einem breiteren Publikum außerhalb der Hochschule für Forschung zu engagieren, die durch Beiträge zu politischen Foren, finanzierte Forschung für Regierungsbehörden, Zusammenarbeit mit Nichtregierungsorganisationen, Zusammenarbeit mit Fachverbänden, Gewerkschaften und Institute von Kommunikations-, Medien- und Kulturschaffenden, aktiver Dialog und Beiträge zu Medienorganisationen aus dem gesamten Spektrum von Rundfunk, Presse, Film und Internet, professionelle Beiträge zu Wohltätigkeitsorganisationen und Interessengruppen in Bezug auf öffentliche Medienfragen und -politiken und a Spektrum kultureller Aktivitäten auf nationalen und internationalen Filmfestivals und Ausstellungen.

Kosten

2018/2019

  • Übersee £ 15,250
  • Startseite / EU £ 6.300
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am April 11, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
12 monate
Vollzeit
Price
Preis
6,300 GBP
Information
Deadline