MSc Cybersicherheit und Data Governance

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

MSc Cybersicherheit und Data Governance

Der MSc Cyber Security und Data Governance Kurs konzentriert sich auf eine Kombination aus Technologie, Business und Politik. Es ist ideal für Studierende, die ein tiefgreifendes Fachwissen und ein kritisches Verständnis der wichtigsten Aspekte der Cybersicherheit und der Datenverwaltung erwerben möchten.

In diesem Kurs werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, die Datenbestände und Sicherheitsmaßnahmen einer Organisation zu verwalten und zu analysieren und ein Verständnis der Grundsätze, Praktiken und Technologien der Datenverwaltung zu vermitteln.

Die University of Law Business School ist ein institutionelles Mitglied von Amazon Web Services Educate. Auf diese Weise erhalten Tutoren und Studenten des MSc Cyber Security und Data Governance Zugang zu den besten Tools für die Zusammenarbeit, zu Inhalten und zur AWS-Technologie für das Lernen in der Cloud. Nach Ihrem Abschluss sind Sie mit den praktischen Fähigkeiten ausgestattet, die Sie für eine Technologiekarriere benötigen. Die Schüler haben auch Zugriff auf das AWS Educate Job Board, um nach Technologiearbeitsplätzen und Praktika zu suchen.

Sie können Ihre Studienerfahrung erweitern, indem Sie zwischen unseren Standorten in London und Berlin wechseln. Während Ihrer Zeit an der ULaw Business School können Sie Module an alternativen Standorten auf dem Campus abschließen und zu Ihrem Heimatcampus zurückkehren, um das letzte Modul abzuschließen. Möglicherweise gelten Visa-Beschränkungen und Studienbedingungen, Sie werden jedoch während des gesamten Rotationsprozesses unterstützt. Kontaktieren Sie uns ( study@law.ac.uk ) für weitere Informationen zur "Global Rotation Option".

Ab dem 4. Semester (9-monatiges Studium) können Studierende, vorbehaltlich etwaiger Visabestimmungen, anstelle einer Dissertation oder eines Projekts ein Praktikum absolvieren. Das Praktikum dauert 9 Monate. Die Schüler müssen 600 Arbeitsstunden absolvieren.

Vinayak Ram, der den Kurs unterrichtet, ist Director bei Protiviti und leitet die Cybersicherheitspraxis für Protiviti in Großbritannien. Vinayak ist Fachexperte für Cybersicherheit und verfügt über umfassende praktische Kenntnisse in den verschiedenen Bereichen der Cybersicherheit, einschließlich Penetrationstests, Sicherheitsarchitektur und Compliance-Frameworks. Vinayak ist weltweit im Bereich Cybersicherheit engagiert und hat bereits in den USA, Großbritannien, im Nahen Osten und in Südasien gearbeitet. Vinayak hat einen Master in Networked Systems von der University of California in Irvine und einen BE in Telekommunikation von der University of Mumbai in Indien. Vinayak ist außerdem CISA-, CISM-, PCI-QSA- und CCSK-zertifiziert und hält regelmäßig Vorträge auf mehreren Branchenkonferenzen.

Juan Manuel Duran, der ebenfalls in diesem Kurs unterrichtet, ist derzeit Leiter der Datenstrategie für die Assets and Liabilities Modeling Group bei der Barclays Bank und verfügt über mehr als 22 Jahre Erfahrung in den Bereichen Informationstechnologien und Finanzdienstleistungen, Bereitstellung von Business Intelligence, Data Warehouse und Anti- Geldwäsche-Lösungen. Juan hat während seiner internationalen Karriere in einer Reihe von Unternehmen gearbeitet und umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement, Risikomanagement, Dokumentenmanagement, geschäftliche und technische Analyse und Anwendungsentwicklung gesammelt.

Juan hat einen Master in Business Administration der Hult International Business School in London sowie einen Bachelor in Theoretischer Physik der Universität Barcelona, wo er zwei Jahre lang promovierte. Juan ist PRINCE 2 Certified Practitioner im Projektmanagement und verfügt über eine Reihe von technischen Kenntnissen in der Analyse statistischer Daten mit SAS.

Juan hat Erfahrung als Lehrer und Gastredner sowohl im beruflichen als auch im pädagogischen Umfeld. Er hat verschiedene SAS-Technologien für externe Kunden unterrichtet und darüber hinaus internes Coaching und Mentoring angeboten. Er war außerdem Gastredner für Datenmanagement und Datenstrategie an einer führenden internationalen Universität.

Kursanforderungen

  • 2: 2 oder höher von einem britischen Bachelor-Abschluss oder gleichwertige Qualifikationen.
  • Internationale Anforderungen - ein Englischniveau, das IELTS 6.5 oder höher entspricht, mit einem Minimum von 5,5 in jeder Komponente.
  • 2: 2 oder höher von einem britischen Bachelor-Abschluss oder gleichwertige Qualifikationen.
  • Internationale Anforderungen - ein Englischniveau, das IELTS 6.5 oder höher entspricht, mit einem Minimum von 5,5 in jeder Komponente.
Für Aufbaustudiengänge
  • 2: 2 oder höher von einem britischen Bachelor-Abschluss oder gleichwertige Qualifikationen.
  • Internationale Anforderungen - ein Englischniveau, das IELTS 6.5 oder höher entspricht, mit einem Minimum von 5,5 in jeder Komponente.
Für Aufbaustudiengänge
  • 2: 2 oder höher von einem britischen Bachelor-Abschluss oder gleichwertige Qualifikationen.
  • Internationale Anforderungen - ein Englischniveau, das IELTS 6.5 oder höher entspricht, mit einem Minimum von 5,5 in jeder Komponente.

Dauer

  • 1 Jahr Vollzeit oder 18 Monate mit Praktikum
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

The University of Law Business School is a pioneering new Business School launched in 2015 by The University of Law. A qualification from The University of Law Business School gives you that all impor ... Weiterlesen

The University of Law Business School is a pioneering new Business School launched in 2015 by The University of Law. A qualification from The University of Law Business School gives you that all important edge when applying for your first job and throughout your future career. We have an unparalleled track record of success, with an enviable 97% employability record. Weniger Informationen
London , Leeds , Manchester , Birmingham , London , London , Nottingham + 6 Mehr Weniger