Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Das Programm zielt darauf ab, den Studierenden die Ressourcen, Denkweisen und Fähigkeiten zu vermitteln, die für den Aufbau einer erfolgreichen Karriere im globalen Logistik- und Lieferkettenmanagement erforderlich sind. Unsere Kurse sollen den Studierenden sowohl solides theoretisches Wissen als auch praktische Erfahrungen vermitteln. Sie bieten auch viele Gastdozenten aus der Industrie sowie die Möglichkeit für Studierende, Unternehmen zu besuchen und mit ihnen zusammenzuarbeiten. Das Programm verfolgt einen multidisziplinären Ansatz bei der Gestaltung, Planung und Verwaltung von Lieferketten und Logistikstrategien, Netzwerken, Prozessen und Systemen. Die Studierenden erlernen Problemlösungstechniken, die auf quantitative und qualitative Modelle wie Fallstudien, Projektarbeiten, Business Games und Simulationen angewendet werden können.

Viele unserer Lehrer sind international anerkannte Forscher, die den Studierenden umfassende Kenntnisse sowie pragmatische Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln. Nach dem Abschluss beherrschen unsere Studenten funktional orientierte Probleme und die Fähigkeit, funktionsübergreifend und organisationsübergreifend zu arbeiten, um die Leistung eines Unternehmens zu verbessern.

Programmmodule / Kurse

Das erste Jahr beginnt mit sieben obligatorischen Kursen, die eine umfassende und solide Wissensbasis über Logistik und Supply Chain Management bieten. Die Studierenden erhalten dann die Möglichkeit, qualitative und quantitative Wahlfächer zu kombinieren und einen eigenen Schwerpunkt zu schaffen, zB Verpackungslogistik, Modellierung

Karriereaussichten

Industrieunternehmen und Einzelhändler suchen zunehmend nach gut ausgebildetem Personal für Positionen wie Supply Chain Manager, Logistikmanager, Operations Excellence-Entwickler und Einkäufer. Transportunternehmen und Logistikdienstleister wie Managementberatungen und Softwareanbieter erkennen jetzt den Bedarf an Personal mit Spezialkenntnissen in diesem Bereich.

Der Beruf wächst und Absolventen des Logistik- und Supply-Chain-Managements haben einen sehr interessanten und breiten Arbeitsmarkt. Sie finden Beschäftigung in verschiedenen Bereichen wie Einkauf, Verpackung, Lagerhaltung, Lagerverwaltung, Produktion, Transport und Supply Chain Management. Sie können auch eine Karriere in Fertigungsunternehmen (alle verschiedenen Sektoren), Handels- und Handelsunternehmen, Logistikdienstleistern, Unternehmensberatungsunternehmen, Anbietern von Logistikdienstleistern (IS / IT) und humanitären Organisationen (UN, Rotes Kreuz, Ärzte ohne Grenzen) beginnen um die Welt. Beispiele für schwedische Unternehmen in der Nähe von Lund, in denen viele Logistik- und SCM-Experten tätig sind, sind IKEA, Tetra Pak, Alfa Laval und Volvo.

Lesen Sie mehr über dieses Programm auf www.lunduniversity.lu.se/logistics-supply-chain

Warum Lund University ?

Lund University wurde 1666 gegründet und ist eine der ältesten, breitesten und besten Universitäten Nordeuropas. Die Universität zählt zu den 100 besten Universitäten der QS World University Rankings 2019 und ist die erste Wahl für internationale Studenten, die nach Schweden kommen - eines der innovativsten, nachhaltigsten und demokratischsten Länder der Welt.

Wenn Sie Ihr internationales Netzwerk in einem globalen Klassenzimmer aufbauen möchten, ist die Lund University eine gute Option. Erleben Sie eine andere Art des Lernens in einem Land, das bei der Bereitstellung von Hochschulbildung zu den besten der Welt zählt. Gruppenarbeit und informelle Lehrer-Schüler-Beziehungen ermöglichen ein vertieftes Lernen.

Die Universität befindet sich in Lund, einer charmanten und kompakten Universitätsstadt in Südschweden, nur 35 Minuten vom Kopenhagener Flughafen in Dänemark entfernt. Die Stadt ist berühmt für ihr lebendiges Studentenleben und beherbergt auch viele weltweit führende Forschungseinrichtungen und internationale Unternehmen.

Erfahren Sie mehr über die Lund University unter www.lunduniversity.lu.se

Studiengang in:
Englisch

Siehe 91 weitere Kurse von Lund University »

Zuletzt aktualisiert am February 8, 2019
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Sept. 2019
Duration
2 jahre
Vollzeit
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 2019
Enddatum
Anmeldefrist

Sept. 2019

Location
Anmeldefrist
Enddatum