Ma In der Elementaren Stammbildung

Tufts University - Graduate School of Arts and Sciences

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Ma In der Elementaren Stammbildung

Tufts University - Graduate School of Arts and Sciences

PHILOSOPHIE

Grundschulen sind die ultimativen interdisziplinären Einrichtungen. Grundschullehrer werden gebeten, Lesen, Schreiben, Mathematik, Naturwissenschaften, Technik, Sozialkunde, Kunst und andere Fähigkeiten und Praktiken zu unterrichten. Mehr und mehr werden solche Lehrer, die in bestimmten Bereichen Stärken und Fachwissen besitzen - zum Beispiel die MINT-Fächer - zu geschätzten Ressourcen in ihren jeweiligen Schulen. Das Elementary STEM Master of Arts in Teaching (MAT) -Programm bei Tufts ist darauf ausgerichtet, MINT-Lehrkräfte in städtischen Grundschulen vorzubereiten.

Überblick

Dieses 12-monatige Programm beginnt mit dem Studium der Denkweisen und der Entwicklung von Praktiken, die Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit auf die Ideen, das Denken und das Engagement von Kindern lenken. Unsere Fakultät betrachtet Kinder als im Entstehen begriffene Gelehrte und den Kern des Lehrens als Hervorrufung, Anerkennung und Kultivierung der produktiven Ressourcen, die Kinder mit in den Klassenraum bringen. Zusammen mit den MINT-Fächern ist das Programm so konzipiert, dass es mehrere Lese- und Schreibfähigkeiten anspricht und das Lesen, Schreiben, Sozialkunde und Kunst in den Lehrplan integriert. Studenten im Programm werden ermutigt, kritisch über Themen wie die Übereinstimmung der Lernbedürfnisse von Kindern mit Unterweisung, Förderung von Gerechtigkeit, Förderung produktiver Lernumgebungen und Aufbau und Aufrechterhaltung produktiver, respektvoller Beziehungen zu Eltern, Gemeinschaften und Fakultäten und Mitarbeitern der Schule nachzudenken.

Ziele

Absolventen dieses Programms werden:

  • Verstehen Sie den Unterricht als einen intellektuellen, kollegialen und rigorosen Beruf.
  • Reflektieren Sie kritisch die Unterrichtspraxis, das Verständnis der Schüler, die kognitive und sozial-emotionale Entwicklung und unterrichten Sie jeden Schüler in Grundschulklassen.
  • Üben Sie die Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit auf das Denken der Studenten und die Praktiken der MINT-Fächer.
  • Entwickeln Sie ein grundlegendes Verständnis darüber, wie Kinder Lesen und Schreiben lernen, während Sie gleichzeitig mehrere "Literaten" berücksichtigen, die sich auf MINT, ELA, Sozialkunde und Kunst erstrecken.
  • Konstruieren Sie Verständnis für die Rolle von Schulen in Gemeinschaften und Gesellschaften und untersuchen Sie städtische Schulen als komplexe und dynamische Orte, die soziale Gerechtigkeit und Gerechtigkeitsperspektiven nutzen.

Stellenvermittlung

Unsere Absolventen unterrichten in lokalen Schulen wie der West Somerville Neighbourhood School, der Putnam Avenue Upper School in Cambridge und der Linden STEAM Academy in Malden sowie in öffentlichen und unabhängigen Schulen in anderen Regionen des Landes. Seit Beginn des Programms im Jahr 2012 haben 100% unserer Absolventen eine Ausbildung, mehr als 80% als Lehrer.

Feldplatzierung

Studenten im Elementary MINT-Programm werden in einer Partnerschule mit einem betreuenden Praktiker für ihre praktische Erfahrung platziert. MAT-Studenten sind für den Großteil des Schuljahres in ihren Praktika, beginnend Ende August. Sie treffen sich mit dem betreuenden Praktiker, nehmen an Schulversammlungen und beruflicher Fortbildung teil und unterstützen den betreuenden Praktiker bei der Vorbereitung des Klassenzimmers für das Schuljahr. Üblicherweise verbringen die Schüler während der ersten drei Schulwochen vier bis fünf Tage pro Woche an ihrem Praktikum. Nach dieser Zeit reduzieren MAT-Studenten ihre Feldarbeit auf drei Tage pro Woche, um Zeit und Raum für Kursarbeit und Reflexion zu geben. Im Januar beginnen die MAT-Studenten fünf Tage pro Woche für den Rest ihres Praktikums, das normalerweise im Mai endet.

Partnerschulen

Wir haben Partnerschaften mit einer Reihe von Distrikten und Schulen im Großraum Boston aufgebaut, einschließlich der Linden STEAM Academy (K-8), der King Open School (K-8) in Cambridge und der Mission Hill K-8 School in Boston .

Aufsicht

Studenten im Elementary STEM-Programm erhalten einen Programm Supervisor, der als Coach dient, indem sie den Unterricht beobachten, Beobachtungen debattieren, Unterrichtspläne und -einschätzungen überprüfen und die Entwicklung des MAT-Schülers als Praktiker unterstützen. Der Betreuer wird den Unterricht des Schülers im Laufe des Jahres mindestens 4 Mal beobachten. Die Erfahrung endet mit dem Supervising Practitioner (dem kooperierenden Lehrer), dem Kandidaten (dem MAT-Studenten) und dem Programm-Supervisor, der die Candidate Assessment of Performance (CAP) abschließt, die eine erforderliche Komponente der Lizenzvermerke ist.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am December 17, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
12 monate
Vollzeit
Information
Deadline