Ma in Journalismus, Medien und Kommunikation

Cardiff University

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Ma in Journalismus, Medien und Kommunikation

Cardiff University

MA in Journalismus, Medien und Kommunikation

Cardiff School of Journalism, Medien- und Kulturwissenschaften ist an der Spitze der aufregenden neuen Entwicklungen im Journalismus, Medien und Kommunikation.

Die MA in Journalismus, Medien und Kommunikation ist die längste der MA-Studiengänge Cardiff etabliert. Es ermöglicht den Studierenden, um die drängendsten Probleme unserer Medienlandschaft zu erkunden - von Journalismus Ethik zu Internet Governance, globale Kommunikation, von Community-Medien und aus Krisenberichterstattung an das transformative Potenzial der neuen Technologien. Es bietet erweiterte Kenntnisse und ein grundlegendes Verständnis für die Rolle der Informations- und Kommunikations in zeitgenössischen Gesellschaften, mit einem Schwerpunkt auf traditionelle und neue Formen des Journalismus.

Das Programm hat eine internationale Ausrichtung und zieht Studenten aus der ganzen Welt. Es stützt sich auf die Stärke und Vielfalt der Mitarbeiter von Cardiff, die den Studierenden die einmalige Gelegenheit, mit Wissenschaftlern, deren Forschung ist auf dem neuesten Stand zu untersuchen, wie Medien verändern in einem dynamischen globalen Kommunikationsumfeld, das durch technologische, politische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Arbeit Umbruch.

Die MA befähigt die Studierenden mit wissenschaftlichen Kompetenzen in Bereichen wie Inhaltsanalyse, Interviews, Umfragen und digitalen Methoden und es ihnen ermöglicht, ihre eigenen Stipendium zu entwickeln. Es bietet keine praktische Ausbildung im Journalismus oder eine berufliche Qualifikation hin zu einem Journalisten. Vielmehr bietet es ein breites Verständnis des Feldes, das die Studierenden auf Karrieren in der Wissenschaft vorbereitet und für den Einsatz in einer Reihe von Unternehmen, gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen sowie im Journalismus.

Hauptziele des KURS

  • Arbeiten Sie mit führenden Wissenschaftlern auf dem Gebiet und entwickeln Sie Ihre eigenen Original-Forschung
  • Studieren in einem spannenden internationalen akademischen Umfeld, wo die Studenten aus der ganzen Welt zusammenarbeiten und voneinander lernen
  • Entwickeln Sie eine eingehende Verständnis der Medienarbeit in einer Vielzahl von sozialen, kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Kontexten
  • Untersuchen Sie verschiedene Arten von Journalismus und Medien - einschließlich Online, öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Lokaljournalismus, Boulevardjournalismus, Kriegsberichterstattung, Bürgermedien und Wissenschaftsjournalismus - und ihre Rolle in der Gesellschaft
  • Beurteilen Sie, wie Medien auf Kräfte der Globalisierung, politische Institutionen, die globale Antworten auf die Kriege und Konflikte, und ökologischen Herausforderungen verbunden sind, unter anderem, und wie sie sich in sozialen, politischen und ökonomischen Zusammenhänge eingebettet sind,
  • Kritisch bewerten die Rolle der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien, die Chancen und Herausforderungen, ihr demokratisches Potenzial und ihre Regulation
  • Erwerb und zur Verwendung up-to-date Forschung Fähigkeiten zu sammeln, zu bewerten, zu synthetisieren und zu interpretieren, qualitativer und quantitativer Daten und zur Durchführung von eigenen Original-Forschung für die Dissertation und darüber hinaus

Programmstruktur

Zeitplan

Die MA Journalismus, Medien und Kommunikation ist auf zwei Semester (Herbst und Frühling) von Ende September bis Anfang Juni unterrichtet. Im ersten Semester nehmen die Studierenden drei Kernmodule: Putting Forschung in die Praxis 1, Einführung in die Journalistik und Politik von Global Communication.

Im zweiten Semester gibt es zwei Kernmodule: mediatisierten Konflikte: Die Politik der Konfliktberichterstattung und Putting Forschung in die Praxis 2. Zudem wählen die Studierenden zwei Wahlmodule aus einer Vielzahl von akademischen und praktischen Fächern. Dann sind die Studierenden verpflichtet, eine Dissertation von 15 bis 20.000 Wörter von Ende August vorzulegen.

Dissertation

Die MA in Journalismus, Medien und Kommunikation bietet den Studierenden die Möglichkeit, ihre eigene ursprüngliche Forschung zu betreiben, wie es Abschluss einer akademischen Dissertation von 15.000 bis 20.000 Wörter benötigt. Die Studenten werden ihre Arbeit planen und entwickeln einen Forschungsvorschlag während einer ersten Semester Forschungs Rückzug im ländlichen Wales.

Individuelle Dissertation Aufsichtsbehörden nach diesem Rückzug zugeordnet werden. Die Studenten werden auch ihre wissenschaftlichen Kompetenzen durch das Kernmodul zu entwickeln, Putting Forschung in die Praxis, und durch regelmäßige Treffen mit ihrem Doktorvater.

Bewertung

Die Studierenden sind verpflichtet, schriftliche Arbeiten, Essays, Hausaufgaben und eine Dissertation während des akademischen Jahres zu produzieren.

Wer sollte sich bewerben?

  • Die Interessenten für eine fortgeschrittene akademische Studie des Journalismus, Medien und Kommunikation.
  • Studenten, die Doktorarbeit in diesem Bereich durchzuführen.
  • Studenten mit Interesse an einer Karriere in der lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Institutionen, die sich mit Fragen der Medien und Kommunikation (wie Aufsichtsbehörden, Entwicklungsorganisationen, NGOs, etc.).
  • Angehende Journalisten, Medienmanager, Aktivisten und Fürsprecher interessieren sich für ein vertieftes Verständnis der weiteren Bereich der Medien und Kommunikation.
  • Erfahrene Journalisten und andere Medienschaffende gedacht, die über ihrer beruflichen Tätigkeit.
  • Studenten und Praktiker, die ihre Erfahrungen in anderen Bereichen mit einer umfassenden Ausbildung in Medien- und Kommunikations ergänzen möchten.

Die MA Journalismus, Medien und Kommunikation bietet ein umfassendes Verständnis des breiteren Feld der Medien und Kommunikation. Die Schüler analysieren Journalismus und ihre Praktiken und Herausforderungen, aber sie sind nicht in professioneller Journalist Techniken ausgebildet. Der Kurs bietet einige praxisorientierte Zusatzmodule, aber zum größten Teil ist analytisch und forschendes ist.

Die MA eröffnet eine Reihe von Möglichkeiten für die weitere Beschäftigung. An wen richtet sich dieser Kurs Arbeiten in medienbezogenen Einrichtungen absolvieren, in Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und im gemeinnützigen Sektor, werden sie zu Journalisten, oder sie eine wissenschaftliche Karriere starten können.

Studierende, die Journalisten zu werden und von dieser Möglichkeit wünschen wird die praktische Ausbildung außerhalb ihres MA-Studien versuchen, die erforderlichen Fachkenntnisse zu erwerben. Studierende, die sich für die praktische Qualifizierung suchen im Rahmen ihrer Aufbaustudium sollte einer der Cardiff anderen Grad, wie der Postgraduierten-Diplom in Journalismus und der MA Internationalen Journalismus zu betrachten.

Die Schüler sollten für ihren Kurs mit der Anwendung Online Application Service.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
Vollzeit
Information
Deadline