Das Königreich Marokko, am Afrika 's am nordwestlichen Punkt befindet, ist eine Studie in Kontrasten. Getrennt vom Rest des Kontinents durch das Atlas Gebirge und die Wüste Sahara, ist der Norden des Landes durch einen unerwarteten Mittelmeer Zusammensetzung in Bezug auf Klima, Geographie und Geschichte geprägt. Als Reisende Richtung Südosten in die Berge und weg vom Süden 's Strände und üppige Täler, die Sahara - und einem eher konventionellen Afrika-Erlebnis - entfaltet vor. Grenzt sowohl Spanien und Algerien, Marokko stößt die Nord-Atlantik und das Mittelmeer. Mit fast 450.000 km ² Land, das Land ist nur kleiner als Spanien, und etwas größer als Kalifornien, mit einer Bevölkerung von mehr als 32 Millionen Euro.

Marokko 's Geographie ist variabel, das gewaltige Bergketten, dichte Flusstäler, atemberaubende Küsten - showing off Strände sowie Städte - und endlose Teile der Wüste.Sonnig, angenehmes Wetter mit kühlen Meeresbrise machen Marokko ein wünschenswertes Reiseziel. Während Städte wie Marrakesch, mit seinen belebten Hauptplatz, Fes, Marokko 's älteste Kaiserstadt reich an prächtigen Moscheen und pikant Gerbereien; der Küstenstadt Essaouira, für seine Strände und Meeresfrüchte bekannt, und der Bergstadt Chefchaouen in Marokko alle hinzufügen 's Gefühl von Intrigen, Glamour und Charme der alten Welt.

Marokko ist in 16 Regionen, die sich in 62 Präfekturen und Provinzen unterteilt sind. Der aktuelle Chef der Regierung ist Ministerpräsident Abdelilah Benkirane und die exekutive Rolle des Staatsoberhauptes wird von König Mohammed VI besetzt.

Seit über 20 Jahren hat Marokko nach der Privatisierung von bestimmten Wirtschaftsbereichen früher unter der Kontrolle der Regierung funktioniert. Das Land ist der fünfte bewerteten afrikanische Wirtschaft nach GPD und erzielt konstant hohe Ranking in der World Economic Forum 's African Competitiveness Report.Darüber hinaus hat Marokko die Spitze African Fleck in der Economist Intelligence Unit 's Quality-of-Life-Index statt. Marokko 's Wirtschaft beruht auf Landwirtschaft, Tourismus, und Phosphate. In der Tat ist es die Welt 's größte Phosphor. Industrie-und Bergbau-Konto für ein Drittel der Marokko 's BIP, während Meeresfrüchte Umsatz auch wichtig sind. Die Textil-und Bekleidungsindustrie ist Teil des sich rasch entwickelnden verarbeitenden Gewerbe.

Während die Mehrheit der Marokko 's Bevölkerung ist arabisch von Identität, Marokko ' s reiche Kultur ist durch seine multiethnische Gesellschaft bestimmt. Die vielen Insassen Marokko - von den einheimischen Berber zu Arabern, Subsahara-Afrikaner, Römer und Andalusier. Jeder Marokko 's Regionen hat einen eigenen Geschmack, alles Hinzufügen von bis zu einem einzigartigen nationalen Kultur. Das Land bemüht sich, zu schützen und zu bewahren seinen vielfältigen kulturellen Erbes.Essen spielt eine große Rolle in der marokkanischen Kultur und Parallelen der Reichtum des Landes sich durch aromatische Düfte, Unterschrift Gewürz Kombinationen, exotische Spezialitäten und zeitlosen Traditionen gefeiert, die ganze Welt über.

 

Wesentliche Fakten über Marokko

  • Das Hotel liegt an der Mündung des Flusses Bou Regreg am Atlantik, ist Marokko 's Hauptstadt Rabat, auch die drittgrößte Stadt.
  • Während Marokko Arabisch ist 's Amtssprache Französisch dominiert die Business-Welt - vor allem in den zentralen und südlichen Region. Spanisch, Englisch und mehrere Berber Sprachen werden ebenfalls gesprochen.
  • Eine sinnvolle Farbe in der marokkanischen Geschichte wird rot stark auf seine Flagge gekennzeichnet, die als Hintergrund für die zentral vorgestellten grün Pentagramm.
  • Marokko die Unabhängigkeit von Französisch Kolonialherrschaft am 18. November, 1956.
  • Marokko 's größte Stadt, Casablanca, wurde 1942 in der gleichnamigen amerikanischen Film vorgestellt.

 

Marokko 's Klima

Marokko ist durchweg trocken, mit kleinen Regenzeit in den Monaten zwischen November und März. Aufgrund der Vielfalt von Marokko 's Geographie, schwanken Temperaturen je nach Saison und lokalen. Sommermonate swelter in der Wüstenregion und kann mehr als 100 Grad. Erfrischende Meeresbrise und kühle Nächte machen die hohen temps erträglich. Die Bergketten bleiben während der warmen Jahreszeit kühl, aber erreichen extrem niedrig, Temperaturen unter dem Gefrierpunkt im Winter. Skifahren ist sogar möglich, in den schneebedeckten, Mid-Range-Atlas Mountains. Trotz dieser Unterschiede zwischen seiner Geographie, kann Marokko typischerweise als moderat und subtropischen beschrieben - dass es eine wünschenswerte Touristenziel. Aufgrund seiner allgemein warmen Temperaturen und die Vielfalt der Geographie, ist Marokko ein idealer Vier-Jahreszeiten-Destination für Besucher: Wo auch immer Sie in Marokko sind, ist eine ansprechende Klima in Reichweite.

 

Marokko Währung

Marokko 's Strom ist der Dirham oder Dh. Herausgegeben von Marokko 's Zentralbank, die Bank Al-Maghrib, wird die Währung aus 100 Rappen gemacht. Der marokkanische Dirham stammt aus dem Drachme des Byzantinischen Reiches. Der Name "Dirham" hat römische Ursprünge in dem Wort "Denar."

 

Religion in Marokko

Als Staatsreligion von Marokko, Islam dominiert, fast die gesamte Bevölkerung ist sunnitischer Muslim. Nur ein Prozent der Bevölkerung sind Christen, mit einer noch vernachlässigbar jüdischen Bevölkerung.