Marsch der nachhaltigen Stadtgestaltung

The University of Nottingham - Faculty of Engineering

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Marsch der nachhaltigen Stadtgestaltung

The University of Nottingham - Faculty of Engineering

Die 12-Monats März Sustainable Urban Design Kurs konzentriert sich auf die Gestaltung von städtischen Gebieten und Städten und ist ein Forschungs- und Projekt-basierten Programm. Der Kurs soll die Qualität unserer Städte verbessern, indem sie innovatives Design in eine neue Beziehung mit der neuesten theoretischen Forschung in Bezug auf die Struktur der städtischen Form und die Schaffung von städtischen Plätzen bringen, um auf die großen Chancen und Herausforderungen zu reagieren.

Das Programm stützt sich auf die Forschung und Praxis Know-how der akademischen Mitarbeiter innerhalb der Abteilung. Dazu gehören die Autoren international renommierter Bücher und Zeitschriftenpapiere zum Städtebau und verwandten Bereichen zusammen mit umfangreichen internationalen Praxiserfahrungen, die den Unterricht über das Programm informieren.

Eckdaten

  • das Department of Architecture als Teil ihres Auftrags und Gebaute Umwelt zielt darauf ab, Ihre beruflichen Fähigkeiten und die umweltbewusste Haltung notwendig in der heutigen sich schnell verändernden Welt zu entwickeln.
  • Die Abteilung verfügt über starke kooperative Verbindungen mit Berufsverbänden und internationalen Institutionen, um ein globales Bewusstsein und die Anwendbarkeit in Wissenschaft und Praxis zu gewährleisten.
  • Das ehemalige Institut für Stadtplanung der Universität war eines der ersten Institute des Landes, das Forschungs- und Postgraduiertenqualifikationen im Städtebau anbietet.
  • Der MArch Sustainable Urban Design Kurs eignet sich sowohl für Architekturabsolventen als auch für verwandte Disziplinen wie Landschaftsarchitektur und Stadtplanung.
  • Dieser Kurs vermittelt keine professionelle Akkreditierung im Vereinigten Königreich, obwohl das Modul Sustainable Urban Design den Studierenden die Möglichkeit bietet, sich für den BREEAM Accredited Graduate Status zu bewerben.

Kursdetails

Das Programm umfasst Platzierung, öffentliches Reichdesign, Städtebau und Regeneration, Stadtentwurfstheorie und Praxis und nachhaltige Urbanismus Theorie und Anwendung.

Zugangsvoraussetzungen: 2: 1 Grad (oder internationales Äquivalent) in Architektur oder einem ähnlichen Fach. Dies muss Module in architektonischem Design beinhalten, die 25% -50% der gesamten Credits ausmachen. Ein architektonisches Designportfolio muss eingereicht werden.

Kursinhalt

Live-Projekte und zeitgenössische urbane Anliegen werden analysiert und erforscht durch das Lesen, Schreiben und Design. Das Programm konzentriert sich auf Zeichnungen und Modellierung als Werkzeuge für die Analyse, Exploration und Kommunikation ermöglicht ein detailliertes Verständnis, wie man strategisch zwischen dem Umfang der Stadt und Detail der städtischen Design-Vorschläge und Ort-Herstellung zu bewegen.

Der städtische Entwurf hängt stark von der Vorstellungskraft, dem Experimentieren und über die Grenzen des gegenwärtigen Denkens und der zeitgenössischen Praxis hinaus. Die Studierenden verbringen das Sommersemester mit einer betreuten Forschungsdissertation. Dies wird eine Gelegenheit sein, ein Stück unabhängiger Forschung im Zusammenhang mit der Praxis der städtischen Gestaltung und / oder zeitgenössischen städtischen Chancen und Herausforderungen zu führen.

Das Programm bietet eine Kombination aus Designmodulen, Vorträgen und Seminaren, die es Studenten ermöglichen, sowohl in kleinen Gruppen als auch individuell zu arbeiten. Die Vorlesungen und Seminaren diskutieren Schlüsselfragen des Städtebaus Geschichte, Theorie und Praxis, insbesondere in Bezug auf die nachhaltige Kontext in theoretischen und praktischen Aspekte. Sie vermitteln den Prozess des städtischen Wandels und die Rolle des städtischen Designs.

Lernerfolge

Die Studierenden werden Wissen erwerben und die notwendigen Fähigkeiten entwickeln, um zeitgenössischen kulturellen, historischen, sozialen, ökonomischen und ökologischen Herausforderungen zu begegnen, denen sich unsere Städte und Städte im Hinblick auf die Erreichung einer ganzheitlichen Nachhaltigkeit in diesen Bereichen stellen.

Die Studierenden werden ermutigt, Problemlösungsfähigkeiten durch kreative städtebauliche Vorschläge zu entwickeln. Sie werden auch ein Verständnis für die komplexe Beziehung zwischen räumlichen und gestalterischen Fragen und sozialen und wirtschaftlichen urbanen Prozessen entwickeln. Der Kurs befasst sich auch mit städtebaulichem Design als einer Art von Forschung und Praxis, die urbane Umgebungen, physisch oder nicht, prägt und auf aktuelle urbane Themen reagiert.

Die Studierenden entwickeln die Design- und Forschungsinstrumente, die bei der effektiven Umsetzung Projekte für den langfristigen Nutzen der Städte und ihrer Gemeinden sichern und liefern können. Die Kurse betonen die Bedeutung von Design-Kreativität, analytischen Fähigkeiten, kritischem Denken und konzentrieren sich auf die Zusammenstellung mit physikalischen und Computermodellierung als Instrumente für Analyse, Exploration, Kommunikation und Design, um soziale, kulturelle und ökologische Nachhaltigkeit zu erreichen.

Durch seinen Inhalt, soll dieser Kurs an:

  • Überbrücken die Kluft zwischen Architektur und Stadtplanung
  • Eine breite theoretische Diskussionsgrundlage für die Praxis der Stadtgestaltung festzulegen
  • fördern Design Experimente und Kreativität
  • Anwendungstheorie und Forschungsmethoden auf konkrete Designprojekte anwenden
  • Umweltbewusst sein und ganzheitliche nachhaltige Praktiken unterstützen

Der Kurs unterstreicht die Bedeutung der Design-Kreativität, im Einklang mit dem Geist der intellektuellen Freiheit und Experimente, die das Department of Architecture und Built Environment seine internationale Reputation gegeben hat.

Module

Der Kurs besteht aus 120 Credits von Lehrveranstaltungen im Herbst- und Frühjahrssemester und einer 60 kreditunabhängigen Forschungsarbeit im Sommersemester.

Kern Module
Herbstsemester:

  • Nachhaltiges Städtebau (15 Credits)
  • Masters Studio 1: Urban Design Projekt (30 Credits)
  • Probleme im Städtebau (15 Credits)

Während des ersten Semesters werden die Studenten durch ein Designprojekt im Atelier an der Gestaltung des öffentlichen Raums / des Realms arbeiten. Die Studierenden werden auch ein verwandtes Modul zum Thema Stadtgestaltung nehmen, das die Geschichte, Theorie und Praxis des Städtebaus umfasst.

Darüber hinaus werden die Studierenden ein Modul zum Thema nachhaltiges Stadtdesign erstellen, das die Theorie und Praxis von Nachhaltigkeit in einem städtischen Kontext vorstellt, der die Bewertung und Bewertung nachhaltiger städtischer Umgebungen umfasst.

Frühlingssemester:

  • Masters Studio 2: Urban Design Projekt (30 Credits)
  • Orte und Städte (15 Credits)
  • Wahlmodule (15 Credits)

Das zweite Semester befasst sich mit dem Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis und Anwendung. Die Studierenden werden ein großes städtebauliches Projekt im Atelier durchführen, in dem städtebauliche Theorie und nachhaltige Urbanismus-Theorie in das Design einfließen sollen.

Ein zugehöriges Modul über Orte und Städte wird den Schülern die Entstehung und Bedeutung des Ortes in unserer städtischen Umgebung näher bringen. Darüber hinaus können die Studierenden ein Modul aus einer Reihe von verwandten Wahlfächern wählen, die von der Abteilung angeboten werden, abhängig von ihren jeweiligen Interessen.

Sommersemester:

  • Dissertation (60 Credits)

Im dritten Semester werden die Studierenden eine individuelle forschungsorientierte Dissertation durchführen, in der durch eine schriftliche Dissertationsarbeit ein umfassendes städtebauliches Forschungswissen bewertet wird. Die Studierenden erhalten regelmäßig individuelle, von der Forschung geleitete Tutorien mit ihrem ernannten akademischen Betreuer.

Bitte beachten Sie, daß bei allen Modul Details sind freibleibend.

Karriere

Dieses MArch-Programm ist projektorientiert - es fordert explizit Designvorschläge statt rein theoretischer Arbeit. Der Kurs unterstreicht die Bedeutung der Verbindung von Designprojekten mit dem breiteren Entscheidungskontext von realen und komplexen Projekten.

Absolventinnen und Absolventen des MArch Sustainable Urban Design arbeiten in der Regel an der Schnittstelle zwischen Architektur und Städtebau in architektonischen oder multidisziplinären Praktiken und Designinstituten auf der ganzen Welt mit einigen Fortschritten auf PhD-Studie entweder in Nottingham oder anderen führenden Universitäten.

Dieses Programm wurde speziell für die Bedürfnisse des Berufs entwickelt und die meisten Absolventen der MArch-Kurse kehren als Profis sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor in ihren eigenen Ländern zurück. Viele machen aber weiterhin PhD-Programme entweder in Nottingham oder anderen führenden Universitäten.

Die Universität von Nottingham ist anerkannt als Goldstandard im Teaching Excellence Framework (TEF), der ausgezeichnetes Lernen und Lehren anerkennen und belohnen soll.

Einreisebestimmungen

  • Zulassungsvoraussetzungen: 2.1 (Oberstufe 2. Klasse oder internationales Äquivalent)
  • Weitere Anforderungen: Ein Architektur-, Planungs- oder Landschaftsdesignportfolio muss eingereicht werden
  • IELTS: 6.5 (nicht weniger als 6,0 in jedem Element)
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am November 2, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Price
Preis
7,290 GBP
UK / EU Gebühren £ 7,290; Internationale Gebühren: £ 16.695
Information
Deadline