Master-Abschluss in Meeresbiologie: Biodiversität und Naturschutz

Universidad de La Laguna

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master-Abschluss in Meeresbiologie: Biodiversität und Naturschutz

Universidad de La Laguna

Die Master-Abschluss in Meeresbiologie: Biodiversität und Naturschutz an der Universität von La Laguna in seinem Ansatz erfüllt die große Erfahrung von mehr als 40 Jahren von Forschung und Lehre in diesem Bereich an der ULL entwickelt. Sie werden ein deutliches Zeichen der praktischen und angewandte Ausbildung. Die Studenten werden ein solides Hintergrundwissen des marinen Artenvielfalt, vor allem der Mittelmeer Atlanto, Umwelt erwerben und ebenso die Werkzeuge von Know-how im Bereich der Planung, Verwaltung und Erhaltung, Forschung und Lehre mit der Umwelt dominieren , Artenvielfalt und Meeresressourcen.

Begründung Titel

Der Begriff „biologische Vielfalt“ ist relativ neu, und obwohl es ist Mode geworden, ist nichts anderes als die Kontraktion der „biologische Vielfalt“, verstanden als die strukturelle und funktionelle Vielfalt aller Lebensformen sowohl genetische als auch spezifische Ebene und Ökosystem.

Aus rein biologischen Sicht ist die Erhaltung der biologischen Vielfalt der Meere unbestreitbare, insbesondere in der Weise gebrochen und heterogen wie die Kanaren, mit einer hohen Bevölkerungsdichte und einer massiven Zunahme der Nebenwirkungen des Territoriums Vermassung, viel stärker ausgeprägt als in anderen viel größer und weniger dicht besiedelten kontinentalen Gebieten.

Insular Umgebungen, insbesondere ozeanischen Inseln, haben Eigenschaften (Isolierung, einfache ökologische Gemeinschaften, eine große Anzahl von mischer Arten, etc.), die sie anfälliger für die verschiedenen Faktoren der Bedrohung machen. Sind echte Versuchslaboratorien, die das Verständnis und Vermittlung von Wissen über komplexe ökologische und evolutionäre Prozesse erleichtern.

Kanarische Region im weitesten Sinne zu verstehen, hat eine außerordentlich reiche und einzigartige biologische Vielfalt der Meere in Bezug auf die subtropische geographische Lage und seine hohe Umwelt Heterogenität, weil es einen kontinentalen Sahara Sektor und andere Inseln, die makaronesische Central. Die Inseln, per se, sind bemerkenswert marinen Artenvielfalt differenziert, große Unterschiede zwischen den Inseln abhängigen Gradienten ozeanographische Parameter und Geomorphologie von Kosten und Fonds.

Die Insel Biota wird durch die Anwesenheit eines dominant und makaronesische endemismos Mischung subtropischen und tropischen Arten, deren Zusammensetzung variiert mit den oben abiotischen Gradienten gekennzeichnet. Die Continental Biota wird durch eine Mischung aus subtropischen und gemäßigten Arten Ursprung Phänomenen beherrscht, die mit Sahara upwelling und hohen Produktivität führt.

Es ist ein großer und sehr komplexer Bereich vom ozeanographischen Sicht mit einem hohen Register der Arten von Algen, wirbellose Tieren, Fischen, Vögeln, Schildkröten und Walen, einschließlich Wohnbevölkerung der letzteren, von denen vielen erheblichen Ressourcen bilden . All diese Eigenschaften machen die Kanarischen Inseln und seine Umgebung haben derzeit ein großes Interesse weltweit für die Erforschung der biologischen Vielfalt der Meere und der damit verbundenen biologischen und Produktionsprozesse.

Profil Ein- und Ausstieg

Ideal Schüler-Profil

Dieser Master wird an jenen Studenten, die in der Meeresbiologie und die Erhaltung der biologischen Vielfalt interessiert sind im Hinblick auf den Erwerb von Wissen und Fähigkeiten, auch damit sie den Beitritt zur Arbeitswelt in Spezialisierung und befähigen, auch in die grundlegenden Techniken zu vertiefen Forschung, Entwicklung und Innovation in der biologischen Vielfalt.

Der Master richtet sich vor allem an Absolventen oder Absolventen in Biologie, sondern ist zugänglich für andere Absolventen (RD 1393/2007, Art. 16), vorzugsweise solche Abdeckung biologische Aspekte wie lizenzierte oder Graduate Meereswissenschaften und Themen Umweltwissenschaften. Die erforderlichen oder empfohlenen verschiedenen Themen des Meisters, in dessen Lehre Leitfaden enthalten sind, zeigen Voraussetzungen, um den Hintergrund benötigt und eine Referenz für die Schüler zur Verfügung stellen.

Graduate Profil

Expertenwissen der marinen Artenvielfalt, seiner Entwicklung, Verwaltung und Naturschutzmanagement.

Ziele

  • Wissenschaftlich kennen die Struktur und Funktion der marinen Ökosysteme, Faktoren, die potenziell und Detektionstechniken beeinflussen können, Bewertung, Vermeidung und Korrektur der Auswirkungen auf die Umwelt.
  • Erwerben Fähigkeiten zu implementieren und zu umfassenden und multidisziplinären wissenschaftlichen Erkenntnissen über die biologische Vielfalt, Erhaltung und Bewirtschaftung der Meeresumwelt zu integrieren.
  • Erwerben Fähigkeiten spezifische Praktiken im Bereich der Meeresschutz und die biologische Vielfalt (zB die Gestaltung eines Stichprobenplan oder bewerten Auswirkungen auf die Umwelt), das Problem in bekannten und neuen Umgebungen ermöglichen zu lösen, stellen die Komplexität der multidisziplinäre Probleme und machen Urteile beruhen auf fragmentarische, unvollständige oder nur begrenzte Informationen.
  • Erfahren Sie mehr über verschiedene Aktivitäten und deren Auswirkungen in Bezug auf die nachhaltige Entwicklung der Meeresumwelt, die die Entwicklung der Fähigkeit zur Reflexion über soziale und ethische Implikationen auf Entscheidungen im Zusammenhang ermöglicht es auf auf die Beurteilung der Auswirkungen menschlicher Tätigkeiten genommen werden das Küstenökosystem.
  • Erwerben Fähigkeiten zugreifen, autonom zu wissenschaftlicher Literatur und vorhandene Datenbanken. Diese Fähigkeiten sind eng mit dem Erwerb von Fähigkeiten, Informationen zu verarbeiten und neue Qualitätsinformationen zu generieren und zugänglich für den Rest der wissenschaftlichen Gemeinschaft und Entscheidungsträger machen.
  • Erwerben Fähigkeiten, einen Job als Meereswissenschaftler zu nehmen.
  • Erwerben Fähigkeiten, ihr Wissen und Forschungsergebnisse zu Spezialisten und Nicht-Spezialisten arbeiten zu kommunizieren.
  • In der Zukunft neue Kenntnisse erwerben und neue Techniken autonom lernen.
  • Erwerben Fähigkeiten der Teamarbeit.

Kompetenzen

  • Die Fähigkeit, zu identifizieren, zu kategorisieren und zu klassifizieren lebende Meeresorganismen und Bevölkerungsgruppen und Gemeinschaften, die sie darstellen.
  • Kapazität für die Probenahme, Inventar und analysieren Populationen und Gemeinden und Design-Experimente im Zusammenhang mit der biologischen Vielfalt und Erhaltung.
  • Die Fähigkeit zur Auswahl und Instrumentalanalysetechniken und am besten geeignet für die Studie der Meeresumwelt, die Artenvielfalt und Erhaltung anzuwenden.
  • Fähigkeit zur Entwicklung und für Studien und praktische Arbeit an marinen Artenvielfalt und Erhaltung zu beraten.
  • Die Fähigkeit, die Bevölkerung und interspezifische Vielfalt zu schätzen und zu quantifizieren.
  • Die Fähigkeit zur Durchführung von Umweltverträglichkeitsstudien auf dem marinen Artenvielfalt.
  • Fähigkeit geologische, physikalische und chemische Prozesse der Meeresumwelt zu analysieren, für die Erhaltung der biologischen Vielfalt.
  • Kapazität des Erhaltungszustands der Meeresbiota zu bewerten und identifizieren und die Ursachen verfolgen, die Erhaltung beeinflussen.
  • Die Fähigkeit, die Verwundbarkeit der Meeresbiota zu bewerten.
  • Die Fähigkeit, Titel zu kategorisieren und bedrohte Meeresart Populationen zu bewerten.
  • Die Fähigkeit, marine invasive Arten zu erkennen, nämlich Kontrolle und Tilgung Strategien zu erhöhen und schlagen Lösungen für Umweltprobleme verursachen sie.
  • Die Fähigkeit, Aktionen gegen Erhaltung Probleme vorzuschlagen.
  • Die Fähigkeit zu entwickeln und Forschungsprojekte auf dem Gebiet der biologischen Vielfalt der Meere und der Erhaltung, einschließlich ökologische Sanierungsprojekte und Wiederauffüllungspläne für Meeresarten zu entwickeln.
  • Die Fähigkeit, zu bewerten und natürliche Meeresgebiete und Gestaltung Meeresreservate, unter Berücksichtigung der Grundsätze der Inselbiogeographie zu verwalten.
  • Die Fähigkeit, thematische Karten zu kombinieren und neue Informationen über die Bewirtschaftung, Erhaltung und Bewirtschaftung der Arten, Gemeinschaften und die marinen Ökosysteme zu erzeugen.
  • Fähigkeit, die rechtlichen Aspekte zu implementieren, die Meeresbiota und Erhaltung beeinflussen.
  • Die Fähigkeit, zu bewerten und die nachhaltige Nutzung der marinen Ökosysteme und rationelle Nutzung der erneuerbaren natürlichen Ressourcen zu fördern.
  • Die Fähigkeit zu organisieren und Parks und Museen in Bezug auf die Artenvielfalt des Meeres und Erhaltung zu verwalten.
  • Kapazität zur Förderung der Innovationen im Bereich der Umweltbildung in Bezug auf die marine Artenvielfalt und Naturschutz.
  • Die Fähigkeit, die physiologischen Prozesse von Meeresorganismen zu interpretieren und Innovationen auf dem Gebiet der nachhaltigen Aquakultur zu entwickeln.

Anleitung und Betreuung

Studenten in den Master eingeschrieben wird ein Interview mit seinem Lehrer haben, im Tutorial-Aktionsplan des Meisters. Darüber hinaus wird es eine Siegerehrung sein, um die Schüler in allen Angelegenheiten zu führen im Zusammenhang mit dem Trainingsprogramm und Tutorial-Aktionsplan. Universität allgemein und Dienstleistungen der beteiligten Abteilungen ist auch über das Funktionieren der Fakultät berichten, vor allem Studenten aus anderen Zentren oder im Ausland. Alle diese Maßnahmen werden im Rahmen des Verfahrens PR-10 „Student Orientation“ durchgeführt im Sinne des Qualitätshandbuch der Fakultät für Biologie. Bei diesem Verfahren wird die Entwicklung eines Jahresplanes einschließlich Schülern Orientierung Aktionen des Tutorial Führungsplanes akademische Qualifikationen und Ausbildung zu unterstützen Host in Betracht gezogen.

externe Praktiken

Sie existieren oder sind in der Entwicklung Vereinbarungen mit dreißig Organisationen oder Unternehmen und offiziellen Zentren. Sie können die Liste der Unternehmen mit Vereinbarungen Zentren beraten Sie unter folgendem Link zur Durchführung von Praktika.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eines Sonderprogramms für etwa zehn Tage der Feldarbeit und Schrank in einer der Kanarischen Inseln Meeresschutzpraktiken zu entwickeln.

Masterarbeit

Speicher oder Studie, in der die Schülern anzuwenden und entwickeln, das Wissen und innerhalb des Masters erworbenen Fähigkeiten in einem Subjekt oder Linie der Forschung, die von besonderem Interesse ist. Es wird unter der Aufsicht der vom Akademischen Ausschuß des Meisters zugewiesenen Lehrer durchgeführt werden.

die Masterarbeit vorbereiten contribiurá auch den Schüler den Erwerbs bereichsübergreifender Kompetenzen in Bezug auf die Fähigkeit zur Vervollständigung zu wissen, wie ihre Erkenntnisse, Wissen und die Prinzipien zu Spezialisten und Nicht-Spezialisten in einem klaren und unzweideutigen Untermauerung zu kommunizieren sowie komplett die spezifischen Fähigkeiten zur Erforschung ihrer Arbeit zusammen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Spanisch


Zuletzt aktualisiert am November 9, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
18 monate
Vollzeit
Information
Deadline