Master Der Diplomatie

Australian National University - College Of Asia & The Pacific

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master Der Diplomatie

Australian National University - College Of Asia & The Pacific

Der Master of Diplomacy ist Ihr Weg zum beruflichen Aufstieg und bietet Ihnen Wissen über internationale Praktiken und praktische Fähigkeiten, um Ihr Land oder Ihre Organisation auf internationaler Ebene effektiv zu vertreten.

Der Abschluss bietet spannende Studien- und Karriereoptionen in der wichtigen und prestigeträchtigen Arena der diplomatischen Praxis. Sie werden von international anerkannten Forschern des Asia-Pacific College of Diplomacy und hochrangigen Diplomaten aus Australien und anderswo unterrichtet und Sie werden von einer Weltklasse-Universität absolviert, die Sie fest im Zentrum eines globalen Netzwerks führender Wissenschaftler und politische Entscheidungsträger.

Stellenangebote

Ideal für Karrieren in den Außenministerien und in den internationalen Abteilungen anderer Ministerien - zum Beispiel Australien-Preise, Verteidigung, Premierminister und Kabinett, Einwanderung, Handel, Umwelt; IGOs - Vereinte Nationen, Weltbank und Internationaler Währungsfonds; Journalismus und NGOs wie das Rote Kreuz.

Lernziele

Nach erfolgreichem Abschluss eines Master of Diplomacy, werden die Absolventen in der Lage sein:

  1. Ein tiefgehendes Wissen über transnationale Diplomatie und ihre gegenwärtigen Herausforderungen unter der Perspektive mehrerer Akteure, wie z. B. einer öffentlichen Dienststelle, einer multilateralen Organisation, einer internationalen Körperschaft oder einer nichtstaatlichen Organisation, zu vermitteln;
  2. Zeigen Sie effektive diplomatische Fähigkeiten mit der Fähigkeit, sich mit transnationalen Themen in einer globalisierten Umgebung mit Verhandlung, Überzeugung, Befürwortung und Protokoll zu beschäftigen
  3. Nutzen Sie Theorien über diplomatische Studien, um über den globalen Umgang mit den Problemen der Welt im Rahmen des diplomatischen Dialogs und über die Rolle des Einsatzes von Gewalt nachzudenken und Prozesse mit mehreren Interessengruppen zu entwerfen, die zu Lösungen führen;
  4. Verwenden Sie hochrangige Forschungs- und Schreibfähigkeiten, um ein selbstgesteuertes Studium der Diplomatie durchzuführen und Erkenntnisse in akademischen und praktischen Kontexten zu vermitteln, und rechtfertigen Sie so ihre Vorgehensweise und Methoden.
  5. Nutzen Sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten, um neue Bereiche von Belang sowohl wissenschaftlich als auch politisch relevant zu analysieren

Zulassungsvoraussetzungen

  • Ein Bachelor-Abschluss oder ein internationales Äquivalent mit einem Mindest-GPA von 5/7.
  • Alle Bewerber müssen die University English Language Zulassungsvoraussetzungen für Studierende treffen
  • Bewerber mit einem Bachelor-Abschluss oder Graduate Certificate in einer verwandten Disziplin möglicherweise Anspruch auf 24 Einheiten (ein Semester) der Kredit.
  • Bewerber mit einem Diplom oder Ehrungen in einer verwandten Disziplin möglicherweise Anspruch auf 48 Einheiten (ein Jahr) der Kredit.

Cognate Disziplinen

Internationale Beziehungen, Öffentliche Ordnung und Verwaltung, Strategie- und Sicherheitsforschung, Politikwissenschaft, Geschichte, Soziologie, Wirtschafts- und Entwicklungsforschung, Sozialwissenschaft, Recht, Regionalforschung

Gebühren

Inländische Studiengebühren

Jährliche indikative Gebühr für inländische Studenten: 30.096,00 USD

Internationale Studiengebühren

Jährliche indikative Gebühr für ausländische Studierende: 42.960,00 USD

Stipendien

ANU bietet eine breite Palette von Stipendien an Studierende mit den Kosten ihres Studiums zu unterstützen.

Die Berechtigung, ANU-Stipendien zu beantragen, hängt von den Besonderheiten des Stipendiums ab und kann nach Art des Studierenden kategorisiert werden. Spezifische Bewerbungsprozessinformationen sind in der entsprechenden Stipendienliste enthalten.

Programmanforderungen

Der Master der Diplomatie erfordert die Fertigstellung von 96 Einheiten, die bestehen aus:

24 Einheiten nach Abschluss der folgenden Pflichtkurse:

  • DIPL8002 Zeitgenössische Herausforderungen in der Diplomatie
  • INTR8069 Schreiben Internationale Beziehungen 12 Einheiten

24 Einheiten nach Abschluss der folgenden Pflichtkurse:

  • DIPL8001 Transnationale Diplomatie
  • DIPL8004 Verhandlung und Konfliktlösung

24 Einheiten nach Abschluss der diplomatischen Studiengänge aus der folgenden Liste:

  • DIPL8000 Forschungsmethoden in der Diplomatie
  • DIPL8003 Fallstudien zur Diplomatie
  • DIPL8006 Diplomatie, Politik und die Vereinten Nationen
  • DIPL8008 Die Vereinten Nationen und der Frieden
  • DIPL8009 Diplomatie in einer globalisierten Welt
  • Diplomatie für internationale Entwicklung DIPL8010
  • DIPL8012 Spezielle Themen der Diplomatie
  • DIPL8013 Pazifik Diplomatie

24 Einheiten aus der Fertigstellung von Auslandskursen aus der folgenden Liste:

  • ANIP6503 Australian National Praktika Programm Praktikum A (Absolvent)
  • DIPL8000 Forschungsmethoden in der Diplomatie
  • DIPL8002 Zeitgenössische Herausforderungen in der Diplomatie
  • DIPL8003 Fallstudien zur Diplomatie
  • DIPL8006 Diplomatie, Politik und die Vereinten Nationen
  • DIPL8008 Die Vereinten Nationen und der Frieden
  • DIPL8009 Diplomatie in einer globalisierten Welt
  • Diplomatie für internationale Entwicklung DIPL8010
  • DIPL8012 Spezielle Themen der Diplomatie
  • DIPL8013 Pazifik Diplomatie
  • ASIA8049 Internationale Geschichte aus Asien und dem Pazifik: Auseinandersetzung mit kritischen Perspektiven
  • INTR8011 Internationale Beziehungenstheorie
  • INTR8013 Internationale Politische Ökonomie
  • INTR8032 Globale Sicherheit
  • INTR8036 Weltpolitik
  • INTR8045 Global Governance
  • INTR8053 Ethik von Frieden und Krieg
  • INTR8060 China: Globales Engagement und häusliche Transformation
  • INTR8062 Humanitarismus in der Weltpolitik
  • INTR8064 Geschlecht, Krieg und Gerechtigkeit in Süd- und Südostasien
  • INTR8067 US-Sicherheitsrichtlinie im asiatisch-pazifischen Raum
  • INTR8068 Außenpolitik machen
  • INTR8070 Internationale Organisation
  • STST8001 - Strategische Studien
  • STST8051 - Große und mächtige Freunde: Strategische Allianzen und australische Sicherheit
  • STST8052 - Das Resort zur Macht: Militärmacht verstehen
  • LAWS8182 Grundsätze des Völkerrechts
  • LAWS8183 Fortgeschrittene Grundsätze des Völkerrechts
  • MEAS8111 Islam, der Westen und der internationale Terrorismus
  • MEAS8112 Dynamik des israelisch-palästinensischen Konflikts
  • MEAS8115 Islam in der Weltpolitik
  • NSPO8004 Nationale Sicherheit Führung und Risikomanagement
  • NSPO8006 National Security Policymaking
  • NSPO8007 Nationale Sicherheit: Konzepte und Herausforderungen
  • NSPO8010 Zivil-Militärische Beziehungen
  • NSPO8013 Krankheit, Sicherheit und biologische Waffen
  • NSPO8015 Asiatischer Regionalismus und Sicherheit: Auswirkungen für Australien
  • NSPO8016 Governance, staatliche Schwäche und menschliche Sicherheit in Asien
  • NSPO8017 Bösartige Netzwerke: Transnationaler Terrorismus und Kriminalität
  • NSPO8019 Sektierertum und religiös motivierte Gewalt
  • POGO8115 Internationale Verhandlungen
  • SOCY8004 Interessengruppen, Interessenvertretung und öffentliche Ordnung

Studienmöglichkeiten

58674_StudyOptions101.jpg

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am October 30, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Jan. 2019
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
30,096 AUD
Information
Deadline
Price
Jährliche indikative inländische Studiengebühr; $ 42.960 Jährliche indikative internationale Studiengebühr
Videos

Master of Diplomacy at ANU College of Asia & the Pacific