Master der Tourismusstudien

UIT The Arctic University of Norway

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master der Tourismusstudien

UIT The Arctic University of Norway

Master of Tourism Studies

Der Master des Tourismus-Studien-Programm wurde entwickelt, um Studenten für den Berufseinstieg oder Positionen im gewerblichen, öffentlichen zubereiten oder Non-Profit-Organisationen, die Besucherbetreuung auf lokaler, nationaler oder internationaler Ebene. Die erfolgreichen Bewerber werden während der zweijährigen Programms sind entsprechende Kenntnisse im Tourismus als Branche gewonnen und als soziales Phänomen, Einblick in die Kreuzung der Produktion, Vermarktung und Konsum sowie die Gesellschaft, Kultur und Natur. Das Programm legt besonderen Wert auf, wie Natur und Kultur kann durch eine verantwortliche Industrie verwendet werden. Sie stützt sich auf Theorien des Marketing, Event-Management, Soziologie, Geographie und Anthropologie. Das Programm konzentriert sich auch auf die Geschlechterperspektive und die Gleichstellung der Geschlechter.

Die erfolgreichen Bewerber werden während der zweijährigen Programms sind entsprechende Kenntnisse im Tourismus als Branche gewonnen und als soziales Phänomen, Einblick in die Kreuzung der Produktion, Vermarktung und Konsum sowie die Gesellschaft, Kultur und Natur. Das Programm legt besonderen Wert auf, wie Natur und Kultur kann durch eine verantwortliche Industrie verwendet werden. Sie stützt sich auf Theorien des Marketing, Event-Management, Soziologie, Geographie und Anthropologie. Das Programm konzentriert sich auch auf die Geschlechterperspektive und die Gleichstellung der Geschlechter.

Das Programm bietet ein wissenschaftliches Verständnis der Reise- und Tourismusbranche, die in einer Master-Arbeit durchgeführt werden soll. Er betont auch Forschungsethik und die Entwicklung analytischer, kritisches Denken.

Programmstruktur

  • Philosophie der Sozialwissenschaften
  • Tourismus Theory
  • Kulturtourismus
  • Tourismus Verbrauch und Praxis
  • Tourismus Natur Based
  • Eventmanagement
  • Travel & Tourism Marketing
  • Forschungsmethoden
  • Masterarbeit

Lernergebnisse

Wissen:

  • fortgeschrittene Kenntnisse des Tourismus
  • Fachwissen des Tourismus Verbrauch und Praxis Reisen und Tourismus-Marketing und Event-Management
  • Fachwissen Erbe Tourismus
  • Fachwissen Naturtourismus
  • gründliche Kenntnis der wissenschaftlichen Sichtweisen und Methoden im Bereich des Tourismus

Skills:

  • Analyse bestehender Theorien und Methoden im Bereich des Tourismus
  • selbständig arbeiten mit praktischen und theoretischen Lösungen für tourismusrelevanten Probleme
  • führen eine begrenzte Forschungsprojekt unter Aufsicht und nach den geltenden ethischen Standards
  • Informationsquellen kritisch zu analysieren und nutzen diese zu strukturieren und zu formulieren Begründung
  • unabhängig Tourismus forschen

Allgemeine Kompetenzen:

  • analysieren Tourismus in kritischen und ethischen Möglichkeiten
  • gelten Wissen des Tourismus in neue Projekte
  • kommunizieren reflexive Denken auf die Entwicklung des Tourismus
  • Beitrag zur Innovation und Innovationsprozesse im Tourismus
  • beurteilen nachhaltige Entwicklung des Tourismus

Zulassungsvoraussetzungen

Bewerber müssen einen Bachelor-Abschluss in Tourismus, Sozialwissenschaften oder Geisteswissenschaften, die mindestens 80 Credits, die als für diese Studie relevant sind, gehören zu haben.

Bewerbungsschluss ist der 15. April für die norwegische Bewerber. Für internationale Bewerber die Frist 1. Dezember.

Bewerber müssen einen Bachelor-Abschluss in Tourismus, Sozialwissenschaften oder Geisteswissenschaften, die mindestens 80 Credits, die als für diese Studie relevant sind, gehören zu haben.

Alle Bewerber müssen eine Mindestnote C aus dem Bachelor-Abschluss zu dokumentieren.

Nicht-EU-Bewerber müssen einen Hochschulzugangsberechtigung aus ihren Heimatländern und zertifizierten Sprachkenntnisse in Englisch haben. Eine Liste der Anforderungen für die Hochschulzugangsberechtigung in Norwegen finden Sie auf der Website für die norwegische Agentur für Qualitätssicherung im Bildungswesen (NOKUT) gefunden werden. Für Sprachanforderungen verweisen wir auf NOKUT`s GSU-Liste. Für Studierende aus nicht-englischsprachigen Ländern wird ein Test in englischer Sprache in der Regel erforderlich.

Lehr-und Bewertungs

Forschungsbasierten Lehre erfolgt in Seminaren mit Vorträgen und Verpflichtungen von den Kandidaten in Form von Gruppenarbeiten, Diskussionen und Präsentationen. Die Kandidaten werden in der statistischen Rechen geschult. Einige Themen können in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen gegeben werden.

Bevor die Kandidaten für die Prüfung ablegen, müssen alle erforderlichen Arbeiten genehmigt werden. Wenn die erforderliche Arbeit nicht genehmigt wurde, kann der Kandidat nicht für die regelmäßige Prüfung ablegen, bis er / sie einer gesonderten schriftlichen Prüfung bestanden hat.

Die Kandidaten werden einen Betreuer zu der These nach Abgabe der verbindlichen Vorschlag ernannt.

Skandinavisch sprachige Kandidaten dürfen Muttersprache in den letzten Einschätzungen zu verwenden.

Unterrichtssprache

Englisch

Jobperspektiven

Die Studie bildet die Grundlage für eine Reihe von Arbeitsfeldern:

  • Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus und Abenteuer-Produkte
  • Marketing und Kommunikation des Tourismus und Abenteuer-Produkte
  • Gründung des Kultur- und des naturnahen Unternehmen
  • Organisationseinheit Reise des Lebens (Norwegian Hospitality Innovation Norway, etc.)
  • Internationale Organisationen (NGO)
  • Public Affairs und regulatorischen Rahmenbedingungen für den Tourismus
  • Consultant für die Tourismusbranche
  • Untersuchung der Arbeit
  • Forschung und Entwicklung
  • Lehre

Zugang zu weiteren Studien

Die Studie legt den Grundstein für ein Promotionsstudium.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Aug. 2019
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
Kostenlos
Information
Deadline
Locations
Norwegen - Alta, Finnmark
Beginn : Aug. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Aug. 2019
Norwegen - Alta, Finnmark
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen