Master des Klimawandels

Australian National University - College Of Asia & The Pacific

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master des Klimawandels

Australian National University - College Of Asia & The Pacific

Möchten Sie eine der wichtigsten und komplexesten Umweltprobleme durch den Menschen begegnet anzugehen? Die ANU Master of Climate Change Programm bietet erhebliche Breite und Stärke auf dem Gebiet durch den Zugang zu weltweit führenden Know-how in der Klimawissenschaft und Politik, umfassende Wissenschaft, Wirtschaft, Recht, Politik und Governance-Aspekte des Klimawandels Verwundbarkeit, Anpassung und Klimaschutz. Dies bedeutet, dass Sie ein einzigartiges Programm der fortgeschrittenen Lern ​​auf Ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten geeignet zu entwickeln.

Unser Programm umfasst Kernthemen der Klimafolgen, Anfälligkeit und Anpassung, Klimawandel Wirtschaft und Politik, und methodischen Ansätzen. Wahlfächer können aus einer breiten Palette von Themen ausgewählt werden, um Ihre pädagogischen Ziele zu entsprechen.

Lernziele

Nach erfolgreichem Abschluss werden die Studierenden die Fähigkeiten und Kenntnisse zu haben:

  1. Demonstration von Expertenwissen zu bestimmten Aspekten des Klimawandels und umfassendes Wissen über die aktuellen Probleme und Ansätze zur Vulnerabilität, Anpassung und Abschwächung des Klimawandels aus wissenschaftlicher und politischer Perspektive
  2. Demonstrieren Sie ein erweitertes Verständnis der Stärken und Schwächen der Klimawissenschaft und -politik sowie eine kritische Würdigung der Frage, wie die komplexen Beziehungen zwischen ihnen die Debatte beeinflussen und gestalten
  3. Unabhängige Anwendung ihrer fortgeschrittenen Kenntnisse, Analysen und Forschung, Teamarbeit sowie mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in der professionellen Praxis des Klimawandels
  4. Wissen und Verständnis für den Klimawandel effektiv vermitteln, sowohl für spezialisierte als auch für nicht spezialisierte Zielgruppen

Cognate Disziplinen

  • ANGEWANDTE WIRTSCHAFTSLEHRE
  • Klima
  • Entwicklungsstudien
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftspolitik
  • Energieänderung
  • Umweltwissenschaft
  • Umweltstudien
  • Forstwissenschaft und -management,
  • Politische Studien
  • Ressourcen- und Umweltmanagement
  • Wissenschaftskommunikation
  • Erneuerbare Energie
  • Nachhaltigkeit
  • Nachhaltigkeitswissenschaft
  • Nachhaltige Entwicklung

Berufsfelder

Die Absolventen von ANU haben als Australiens meisten erwerbs Absolventen und unter den begehrtesten Arbeitgebern weltweit bewertet.

Die neueste globale Employability Uni-Ranking von der Times Higher Education veröffentlichten Top-Universität ANU als Australiens bewertet für einen Job für das vierte Jahr in Folge zu bekommen.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Ein Bachelor-Abschluss oder ein internationales Äquivalent mit einem Mindest-GPA von 5/7.
  • Alle Bewerber müssen die University English Language Zulassungsvoraussetzungen für Studierende treffen
  • Bewerber mit einem Bachelor-Abschluss in einer verwandten Disziplin können bis zu 24 Krediteinheiten erhalten. Kredit kann auch für relevante Berufserfahrung zur Verfügung stehen.
  • Bewerber mit einem Diplom oder Ehrungen in einer verwandten Disziplin können für bis zu 48 Krediteinheiten berechtigt sein.
  • Kredit kann auch für relevante Berufserfahrung zur Verfügung stehen.
  • Die Studenten müssen die vorbereitende Komponente vor Beginn der ersten Komponente vervollständigen.
  • Die Teilnehmer müssen die erste Komponente vor Beginn der abschließenden Komponente vervollständigen.

Gebühren

Inländische Studiengebühren

Jährliche indikative Gebühr für inländische Studenten: 32.256,00 $

Internationale Studiengebühren

Jährliche indikative Gebühr für ausländische Studierende: 42.960,00 USD

Stipendien

ANU bietet eine breite Palette von Stipendien an Studierende mit den Kosten ihres Studiums zu unterstützen.

Die Berechtigung, ANU-Stipendien zu beantragen, hängt von den Besonderheiten des Stipendiums ab und kann nach Art des Studierenden kategorisiert werden. Spezifische Bewerbungsprozessinformationen sind in der entsprechenden Stipendienliste enthalten.

Programmanforderungen

Der Master of Climate Change erfordert die Fertigstellung von 96 Einheiten, die bestehen aus:

Fertigstellung der folgenden präsessiven Komponente:

  • CRWF6900 Graduate Academic und Research Skills für die öffentliche Ordnung
  • EMDV6900 Graduate Preparatory Environmental Science
  • EMDV6903 Graduate Preparatory Environmental Economics

48 Einheiten nach Abschluss der folgenden ersten Komponente:

  • Mindestens 6 Einheiten nach Abschluss der Kurse aus der folgenden Liste:
    • EMDV8013 Probleme in Entwicklung und Umgebung
    • EMDV8101 Staat, Gesellschaft und natürliche Ressourcen
  • Mindestens 6 Einheiten nach Abschluss der Kurse aus der folgenden Liste:
    • ENVS8015 Zeitgenössische Perspektiven in der Umweltwissenschaft
    • ENVS8016 Zeitgenössische Perspektiven der Wechselwirkung zwischen Umwelt und Gesellschaft
Mindestens 18 Einheiten nach Abschluss der Kurse aus der folgenden Liste:
  • ARCH6022 Langfristige Biodiversität und Klimawandel im asiatisch-pazifischen Raum
  • BIOL6125 Pflanzen und globaler Klimawandel
  • DEMO8088 Bevölkerung, Klimawandel und nachhaltige Entwicklung
  • EMDV8007 Umweltpolitik und Kommunikation
  • EMDV8013 Probleme in Entwicklung und Umgebung
    • EMDV8026 Einführung in die Umweltwissenschaften
    • EMDV8078 Einführung in die Umwelt- und Ressourcenökonomik
EMDV8101 Staat, Gesellschaft und natürliche Ressourcen EMDV8108 Angewandte Umwelt- und Ressourcenökonomik EMDV8123 Bewertung der Anfälligkeit für Naturgefahren
  • EMSC8706 Einführung in die Naturgefahren
  • ENGN6516 Weltweite Energieressourcen und erneuerbare Technologien
  • ENVS6015 GIS und räumliche Analyse
  • ENVS6033 Internationale Umweltpolitik
  • ENVS6204 Wetter, Klima und Feuer
  • ENVS6303 Klimatologie
  • ENVS6528 Umweltpolitik

Maximal 18 Einheiten nach Abschluss der Kurse aus der folgenden Liste:

  • BUSN7017 Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung, Verantwortung und Berichterstattung
  • EMDV8001 Umweltverträglichkeit, Gesundheit und Entwicklung
  • EMDV8009 Asien-Pazifik-Umweltkonflikte: Ursachen und Lösungen
  • ENGN6524 Photovoltaik-Technologien
  • ENVS6005 Nachhaltige Systeme: Stadt
  • ENVS6012 Nachhaltige Systeme: Ländliche
  • ENVS6013 Gesellschaft und Umweltveränderungen
  • ENVS6014 Qualitative Forschungsmethoden für Nachhaltigkeit
  • ENVS6020 Humanökologie
  • ENVS6021 Partizipatives Ressourcenmanagement: Arbeiten mit Communities und Stakeholdern
  • ENVS6024 Erhalt der Biodiversität
  • ENVS6203 Biodiversität und Landschaftsökologie
  • ENVS6205 Nachhaltige Entwicklung der Insel: Fidschi-Feldschule
  • ENVS6304 Land- und Einzugsmanagement
  • ENVS6306 Human Futures
  • ENVS6308 Feuer in der Umwelt
  • ENVS6514 Ökologische Bewertung und Management
  • ENVS6529 Palaeo-Environmental Reconstruction
  • ENVS6555 Wasserressourcen-Management
  • IDEC8001 Angewandte Ökonomie: Kosten- / Nutzenanalyse
  • MGMT7007 Managing for Sustainability
  • SCOM8027 Wissenschaft und öffentliche Ordnung

48 Einheiten nach Abschluss der folgenden abschließenden Komponente:

  • Mindestens 18 Einheiten nach Abschluss der Kurse aus der folgenden Liste:
    • EMDV8080 Internationale Klimaschutzpolitik und -ökonomie
    • EMDV8081 Nationale Klimaschutzpolitik und -ökonomie
    • ENVS6307 Klimawandel Wissenschaft und Politik
    • Sicherheitsanfälligkeit und Anpassung an den Klimawandel durch ENVS8003
  • Mindestens 6 Einheiten nach Abschluss der Kurse aus der folgenden Liste:
    • EMDV8014 Forschung in der Klimapolitik und der Ökonomie
    • ENVS8013 Forschung in Bezug auf die Vulnerabilität und Anpassung des Klimawandels
Mindestens 6 Einheiten nach Abschluss der Kurse aus der folgenden Liste:
  • EMDV8102 Forschungsmethoden für das Umweltmanagement
  • ENVS6025 Komplexe Umweltprobleme in Aktion
Maximal 18 Einheiten nach Abschluss der Kurse aus der folgenden Liste und aus den oben aufgeführten Kursen:
  • ANTH8060 Geschlecht, Ressourcen und Umwelt erkunden
    • CRWF8000 Regierung, Märkte und globaler Wandel
    • DIPL8009 Diplomatie in einer globalisierten Welt
    • ECON8040 Ressourcen- und Umweltökonomie
    • EMDV8002 Methoden für die umweltpolitische Entscheidungsfindung
    • EMDV8008 Forschungsvorschlag
    • EMDV8012 Ökologische Ökonomie und Politik
    • EMDV8041 Spezielle Themen im Umweltmanagement und in der Entwicklung
    • EMDV8066 Forschungsprojekt
EMDV8079 Internationale Wasserpolitik EMDV8082 Food Wars: Ernährungssicherheit und Agrarpolitik
  • EMDV8103 Umweltprüfung
  • EMDV8104 Environmental Governance
EMDV8124 Disaster Risk Reduction and Management
  • EMSC6021 Grundlagen der Klimasystemwissenschaft
  • ENVS6301 Klimawandel Wissenschaft und Politik in der Praxis
  • ENVS8006 Messung von Kohlenstoff
  • ENVS8048 Themen in Umwelt und Gesellschaft
  • ENVS8049 Unabhängiges Forschungsprojekt
  • ENVS8101 Major Research Essay
IDEC8004 Fallstudien in der Wirtschaftspolitik
  • IDEC8019 Politische Ökonomie der Wirtschaftsreform
  • IDEC8022 Wirtschaftliche Entwicklung
  • IDEC8053 Umweltökonomie
IDEC8089 Energiewirtschaft
  • RECHTS8008 Klimawandel und Verdrängung
  • LAWS8180 Internationales Klimagesetz
LAWS8189 Grundlagen des Umweltrechts
  • LAWS8181 Australisches Klimagesetz
  • POGO8083 Policy Advocacy
POGO8210 Fallstudien in der Wirtschaftspolitik
  • POPH8318 Menschliche Gesundheit, Umwelt und Klimawandel
EMDV8008 Forschungsvorschlag EMDV8066 Forschungsprojekt ENVS8049 Unabhängiges Forschungsprojekt ENVS8101 Major Research Essay

Die Studenten müssen die vorbereitende Komponente vor Beginn der ersten Komponente vervollständigen.

Die Teilnehmer müssen die erste Komponente vor Beginn der abschließenden Komponente vervollständigen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Jan. 2019
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
32,256 AUD
Jährliche indikative inländische Studiengebühr; $ 42.960 Jährliche indikative internationale Studiengebühr
Information
Deadline