Master in Chemieingenieurwesen

Polytechnic Institute Of Bragança

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master in Chemieingenieurwesen

Polytechnic Institute Of Bragança

Programmbeschreibung

Das Master-Programm ist komplett in Englisch lehrte und versucht, technologische Ausbildung für berufliche Zwecke in den verschiedenen Bereichen von Chemical Engineering abgedeckt, einschließlich der chemischen Verfahrenstechnik, Steuerung und Prozessoptimierung, neben der Spezialisierung auf Polymere, Umwelttechnik und Biotechnologie zu schaffen. Diese Studie Zyklus wird in Zusammenarbeit mit LSRE-IPB (Laboratory of Separation und Reaktionsprozesse), einem IPB Pol der zugehörige Labor LSRE / LCM an die portugiesische Wissenschaft und Technologie-Stiftung gehörende Vorträge.

Profil des Studiengangs

Das Profil des Programms umfasst die Entwicklung der technisch-wissenschaftlichen Kenntnisse und beruflichen Fähigkeiten in den Fachstudienbereiche Verfahrenstechnik: Chemische Verfahrenstechnik; Chemische Prozess Simulation, Steuerung und Optimierung; Polymere; Umwelttechnologie; Biotechnologie.

Key Lernergebnisse

Der Grad der "Mestre" (Master) in Chemieingenieurwesen an jene Studenten, die demonstrieren, verliehen, in diesem Bereich, die Fähigkeit zu:

  • Entwicklung und Verbesserung der im ersten Zyklus gewonnenen Erkenntnisse, um zu entwickeln und anzuwenden, dass das Wissen um Original Situationen oft im Zusammenhang mit der Forschung;
  • gelten ihr Wissen und Verständnis und Problemlösungskapazitäten, um neue und ungewohnte Situationen, in breiten multidisziplinären Situationen, auch wenn im Zusammenhang mit ihrer Fläche von Studien;
  • integrieren Wissen, beschäftigen sich mit komplexen Fragen, Lösungen zu entwickeln oder Vorwärts Meinungen legte Situationen beschränkt oder unvollständiger Informationen, einschließlich der Reflexion über die Auswirkungen und die ethischen und sozialen Verantwortung, die sich aus diesen beiden Lösungen und Meinungen oder gar diesem Zustand sie führen;
  • kommunizieren, ihre Schlussfolgerungen und das Wissen und die Argumentation, dass sie sowohl die zugrunde liegen den Experten und Nicht-Experten, klar und eindeutig;
  • entwickeln Kompetenzen, die es ihnen ermöglichen, vom selbst-orientierte oder autonomen lebenslangen Lernen profitieren.

Um die Qualifikation zu vervollständigen, wird der Student verpflichtet, alle Pflichtlehrveranstaltungen des Studienplan übergeben.

Berufsprofile der Absolventen

Der Grad der "Mestre" (Master) in Chemieingenieurwesen gehört zur Aus- und Weiterbildung Bereich Technologies. Die Absolventen sind darauf spezialisiert, eine berufliche Tätigkeit innerhalb des Profils des Programms zu entwickeln.

Zugang zu weiteren Studien

Der Grad der "Mestre" erlaubt es, den dritten Studienzyklus (PhD) gehen Sie nach der portugiesischen Hochschulsystem.

Prüfungsordnung, Bewertung und Einstufung

Prüfung und Bewertung durch die IPB Vorschriften geregelt.

Erworbenen Qualifikation (in Originalsprache)

"Mestrado em Engenharia Química". Titel "Mestre".

Niveau der Qualifikation

  1. Studienzyklus. EQR-Niveau 7 der ISCED-Stufe 5.

Anerkennung früherer Lern

Nach der Umsetzung des Bologna-Prozesses und die daraus folgende Gesetzgebung in Bezug auf die Mobilität von Studenten unter den Graden und Hochschuleinrichtungen müssen vor Lernens anerkannt und angerechnet werden. Das Lernkonzept vor umfasst alle vorherigen Lernen / Ausbildung in anderen Hochschulstudienzyklus in nationalen oder internationalen Institutionen durchgeführt (Anrechnung von zertifizierten Schulungen) sowie früheren Berufserfahrung und jede Postsekundarschulausbildung oder Ausbildung. Als solche fördert die IPB die Anrechnung von Bildungsleistungen der Schüler bei der Ankunft in der Einrichtung. Mit dem Ziel einer schnellen und vollständigen Integration der Schüler in seinem / ihrem neuen Bildungsprogramm, müssen die Anerkennungsverfahren bei der Anmeldung an der IPB eingereicht werden.

Qualifikationsanforderungen und Vorschriften

4 Semester (2 Jahre). 20 Wochen der Studie pro Semester, Vollzeit (40 pro Jahr). 40 Gesamtstunden pro Woche. 810 Gesamtstunden pro Semester (1620 pro Jahr). 120 ECTS-Punkte (30 pro Semester); 1 Credit entspricht 27 Stunden. Es umfasst eine wissenschaftliche Dissertation, eine Projektarbeit oder eine professionelle Ausbildung, die mit einer Abschlussberichts umfasst 42 Credits abgeschlossen wird. Die Inhaber dieser Qualifikation können an den Orden der Ingenieure gelten. Die Berufsbezeichnung Ingenieur wird von dieser Einrichtung nach ihren internen Regeln vergeben.

Bedarf

Die Inhaber einer "Licenciado" Grad oder juristische Äquivalent, die Inhaber eines ausländischen Bachelor akademischen Grad, und die Inhaber einer relevanten akademischen, wissenschaftlichen oder beruflichen Lebenslauf, kann auf den 2. Studienzyklus gelten, wie es in der Beschreibung angegeben, der portugiesischen Hochschulsystem.

BERUFSERFAHRUNG

Keine Berufserfahrung erforderlich ist.

Programmdirektor

Helder Teixeira Gomes (htgomes@ipb.pt).

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
1,090 EUR
100 € einmalige Anmeldegebühr, 1 € 090 für Studiengebühren pro Jahr
Information
Deadline
Locations
Portugal - Bragança, Distrikt Bragança
Beginn : Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen