Master in Design-Ausstellung

Fashion Institute of Technology

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master in Design-Ausstellung

Fashion Institute of Technology

Master in Exhibition Design

Im Master of Arts-Programm in Exhibition Design, werden Sie lernen, Umwelt Erfahrungen zu schaffen, die informieren, unterhalten und begeistern. Sie werden auf die anderen Mitglieder der Messeteam Rolle und die Beziehung des Designers konzentrieren, während die Ausstellung aus der Perspektive der Kommunikation, Design und Fertigung berücksichtigen.

Dieses einjährige intensive Programm ist für Kandidaten mit Berufserfahrung konzipiert sowie für Hochschulabsolventen. Aufbauend auf einer Reihe von Disziplinen einschließlich Innendesign, Grafikdesign, Industriedesign, Ausstellung Produktion, Architektur und Beleuchtung, werden Sie die Methoden, Techniken erforschen und Technologien benötigt Ausstellungen von Orten für eine Vielzahl zu schaffen, von Museen zu Messen zu öffentlicher Raum.

Eine Fakultät der Ausstellungsgestalter, Content-Entwickler, Grafik und Lichtdesigner und Designhistoriker bieten aktuelle Branchenexpertise. Kurse mischen Klassenzimmer Studie, Gastvorträge, Besuche vor Ort, und praktische Erfahrungen. Sie werden lernen, professionelle Präsentationen zu planen und zu entwerfen, die eine Vielzahl von Design-Techniken und Computeranwendungen zu meistern, und bauen dreidimensionale Modelle. Ein Praktikum ist ein wesentlicher Bestandteil des Programms und bietet praktische Erfahrung und professionelle Verbindungen.

Im Herbst, führen die Schüler fünf groß angelegte Projekte, mit Profis in der tatsächlichen Orten arbeiten. Sie finden auch eine unabhängige, interdisziplinäre Qualifikation Projekt in Ihrem letzten Semester abzuschließen. Sie werden für eine Vielzahl von Karrieren mit Ausstellungsdesign und Produktionsfirmen, Museen, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen bereit absolvieren.

  • FIT bietet die führende Diplom-Level-Programm in Exhibition Design.
  • Designexperten nehmen an Klasse Präsentationen, Vorträge, Studioprojekte und Host-Off-Site-Touren.
  • Die enge Zusammenarbeit mit führenden Industrieorganisationen wie die Ausstellungsgestalter und Producers Association (EDPA) und der Gesellschaft für Umwelt Graphic Design (SEGD) bietet umfangreiche Praktika und Networking-Möglichkeiten.
  • Die Schüler haben die nationalen und internationalen Wettbewerben gesponsert von Elizabeth Arden, Procedes Chenel, das Smithsonian National Museum of American History, das Museum of American Finance, und der New York Botanical Garden gewonnen.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
Vollzeit
Information
Deadline