Master In Empirischen und Theoretischen Linguistik (Ethel)

University of Wroclaw

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master In Empirischen und Theoretischen Linguistik (Ethel)

University of Wroclaw

Sprachkenntnisse ist ein Schlüsselfaktor für smart sowie integratives Wachstum der Wirtschaft in Europa wie in der Europa-2020-Strategie festgelegt und die Aus- und Weiterbildung strategischen Rahmens 2020. Vor diesem Hintergrund haben wir eine innovative und qualitativ hochwertige Masterstudiengang in Sprachwissenschaft entwickelt. Das Programm ist in seiner Kombination aus theoretischen und empirischen Linguistik konkurrenzlos, die Studenten mit innovativen Fähigkeiten und Kompetenzen zur Verfügung stellt und ihre Karrieremöglichkeiten zu verbessern in der Welt der Bildung und Ausbildung sowie in der Arbeitswelt. Insbesondere stellt die vorgeschlagene Programm eine gründliche Exposition gegenüber sowohl theoretische als auch empirische Linguistik. Die Studenten werden für alle Ebenen der Sprachkenntnisse von linguistischen Theorien in die Tiefe gewinnen und lernen, wie man sie anwendet neue Sätze von Sprachdaten zu analysieren. Sie werden auch auf angewiesen werden, wie empirische Studien durchzuführen Sprachhypothesen zu testen, sowohl in Bezug auf Experimente und Studien Korpus. Großer Wert wird auf den Weg gestellt werden, in dem die beiden Forschungsfelder gegenseitig voneinander profitieren können. Die Studenten werden nicht nur Sprachtheorien um ihrer selbst willen wissen, werden sie lernen, wie man aus ihnen empirische Forschungsfragen abzuleiten, die experimentell validiert werden kann. Zur gleichen Zeit, empirische Ansätze zur Sprachwissenschaft wird immer in theoretischen Arbeiten geerdet werden, um mögliche Themen für Experimente und für die Diskussion und Interpretation der empirisch abgeleiteten Ergebnisse deuten darauf hin.

Das resultierende Studienprogramm kann wie folgt zusammengefasst werden. Das Programm besteht aus Kurse für insgesamt 90 ECTS-Punkte sowie eine Masterarbeit von 30 ECTS-Punkten. Die Kurse werden in den ersten drei (3) Semester verteilt, während die meisten der Arbeiten an der Masterarbeit im vierten (4.) Semester abgeschlossen ist. Dies führt zu einer 2-Jahres-Programm von 120 ECTS-Punkten.

Das Programm ist in hohem Maße modular: es besteht aus Kern und spezialisierten Modulen. Kernmodule darauf abzielen, eine feste und einheitliche Grundlage für alle Studenten an über das Programm teilnehmen, unabhängig von ihrer vorherigen Hintergrund. Diese Module sind obligatorisch und umfassen eine Reihe von Kernthemen in Linguistik. Spezialisierte Module, auf der anderen Seite, kann sich jederzeit ändern. Diese Flexibilität ist von entscheidender Bedeutung, da das Programm erfolgreich zu reagieren muss und effektiv auf dem schnellen Tempo der Evolution, die das Studium der Sprache charakterisiert, und will auch seine Fähigkeit, schnell auf Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt für unsere Absolventen zu reagieren und sich anzupassen.

Die sich ergebende Programm ist schülerzentrierten und ergebnisorientierte, denn es ist auf die Bedürfnisse der einzelnen Schüler angepasst werden kann, während die wissenschaftliche Exzellenz ist immer gewährleistet, und es ermöglicht eine übersichtliche Auswertung der von den Studenten erzielten Ergebnisse bei jedem Schritt ihrer Bildung. Modularität und die strenge Regelmäßigkeit in das Programm auferlegt, sorgt darüber hinaus dafür, dass Arbeitspensum ausgeglichen ist. ECTS-Punkte sind in jedem Modul zu den verschiedenen Kursen sorgfältig zugewiesen wurde, unter Berücksichtigung der Anzahl der theoretischen und praktischen (Studie) Stunden jeder erfordert. Ein Studienplan besteht aus 60 ECTS-Kreditpunkte pro Jahr, wobei im ersten Jahr bis zu 50% auf das Studium der Grundlagen der Sprachwissenschaft gewidmet, und ein Forschungs Spezialisierung im zweiten Studienjahr.

Studieren in multi-nationalen und vor allem mehrsprachige Gruppen aus verschiedenen Universitäten in Europa gewählt und außerhalb Europas, mit Englisch als Unterrichtssprache, durch Sprachunterricht in einer anderen europäischen Sprache begleitet, trägt in der bestmöglichen Weise zu Vorbereitung der Studierenden auf die zunehmende Globalisierung des Wissenschaft, Industrie und Handel.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
1,500 EUR
Information
Deadline
Locations
Polen - Wroclaw, Woiwodschaft Niederschlesien
Beginn: Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Beginn: Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Price
1500 EUR - EU (pro Jahr); 3000 EUR - International (pro Jahr)