Master in molekularen Lebenswissenschaften

Stockholm University

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master in molekularen Lebenswissenschaften

Stockholm University

Unser Master-Programm in Molekulare Biowissenschaften bietet eine breite Ausbildung an der Spitze der Forschung. Molekulare Lebenswissenschaften zielen darauf ab, die Struktur, Funktion und Regulation biologischer Systeme von der molekularen bis zur organismischen Ebene zu verstehen. Dieses schnell wachsende Feld, das derzeit umfangreiche technologische Fortschritte und neue Subdisziplinen erlebt, eröffnet ein breites Spektrum an Karrieremöglichkeiten.

Gründe für die Wahl

  • Hochflexible Kurskombinationen, damit Sie das Studium auf Ihre eigenen Bedürfnisse und Interessen zuschneiden können
  • Internationale und hochgradig interaktive Forschungs- und Lernumgebung
  • Starker Labor- und experimenteller Fokus

Programmstruktur

Der Master-Studiengang bietet eine Auswahl an Kursen, die ein breites Spektrum an Themen in den Bereichen Zellbiologie, Molekularbiologie, Biochemie, Genetik, Mikrobiologie, Entwicklungsbiologie, Molekularphysiologie und Immunologie abdecken. Die flexible Art des Programms ermöglicht bis zu 60 Credits von Wahlfächern, die Kurse in anderen Fachgebieten wie Recht oder Wirtschaft sein können.

Erstes Jahr

Wahlfächer

Zweites Jahr

Wahlfächer und Abschlussprojekt (30 oder 45 Credits)

oder

Abschlussprojekt 60 Credits

Berufsaussichten

Ein Master-Abschluss in Molekulare Lebenswissenschaften eröffnet ein breites Spektrum an Karrieremöglichkeiten innerhalb und außerhalb des akademischen Bereichs. Dieses Programm gibt Ihnen die Berechtigung, mit PhD-Studien fortzufahren.

Über 90% der Studierenden der Molekularbiologie finden nach Abschluss ihres Studiums einen Arbeitsplatz, der für ihre Ausbildung relevant ist. Wichtige Teile von Industrie und Gesellschaft erfordern tiefes Wissen in den molekularen Lebenswissenschaften, von der biomedizinischen Forschung und pharmazeutischen Entwicklung bis hin zur Umweltauswirkung auf biologische Systeme, Qualitätssicherung von Lebensmitteln und Ernährungswissenschaften.

Warum die Universität Stockholm?

Studieren an der Universität Stockholm macht den Unterschied

Die Stockholmer Universität gehört zu den 100 höchstrangigen Universitäten der Welt und ist Schwedens größte Institution für Hochschulbildung mit erstklassiger Bildung und hervorragender Forschung in einer Vielzahl von Bereichen.

Unser Campus befindet sich im Royal National City Park, nur wenige Minuten vom Stadtzentrum von Stockholm entfernt. Stockholm wurde kürzlich als sicherste Hauptstadt Europas eingestuft und ist berühmt für seine vielen grünen und sauberen Gegenden. Stockholm ist in Bereichen wie Sozialfürsorge, Gleichheit, IT, Nachhaltigkeit und Innovation führend. Schweden ist als offene Gesellschaft bekannt und steht im Social Progress Index auf dem zweiten Platz der Welt.

Teilnahmebedingungen

Um für das Programm in Frage zu kommen, benötigen wir einen Bachelor-Abschluss mit einem Abschluss in Biologie oder Molekularbiologie, einschließlich Chemie und Biochemie. Darüber hinaus müssen Sie Englischkenntnisse nachweisen, die dem schwedischen Highschool-Niveau entsprechen.

Bewerbungs- und Studiengebühren sind erforderlich, es sei denn, Sie sind EU- / EWR-Bürger oder haben einen langfristigen / dauerhaften Aufenthaltsstatus in Schweden (oder einen vorübergehenden Wohnsitz aus anderen Gründen als Studien).

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am December 1, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
140,000 SEK
pro Studienjahr
Information
Deadline
Locations
Schweden - Stockholm, Stockholms län
Beginn : Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates