Master in Produktentwicklung und Werkstofftechnik

Jönköping University

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master in Produktentwicklung und Werkstofftechnik

Jönköping University

Da der Wettbewerb zwischen den Unternehmen wird härter als die Anzahl der Produkte auf dem Markt steigt, viele erkennen die Bedeutung der Produktentwicklung und Materialkenntnisse als Wettbewerbsmittel. Dieses Programm für den gesamten Produktentwicklungsprozess, von der konzeptionellen Konstruktion, Materialien und Fertigungsprozesse.

Herstellung komplexer Dinge einfacher

Die stetige Zunahme bei der Verwendung von Computer-Unterstützung ermöglicht neue Methoden, die parallel zu der gesamten Produktentwicklungsprozesses sind. Mit Hilfe moderner Computer-Tools in Design und Konstruktion, realen und virtuellen Prototypen viel schneller hergestellt werden, und die Zeit für die Entwicklung benötigt, verkürzt werden. Darüber hinaus kann ein Produkt untersucht und in einem frühen Stadium der Produktentwicklung für das Design, Benutzerfreundlichkeit, lange Lebensdauer, Sicherheit und Herstellbarkeit getestet werden. Wichtige Aspekte der Arbeit bei der Entwicklung von Komponenten und Produkte umfassen die Analyse der Funktion und der Leistung, die Wahl der Materialien und der Herstellungsverfahren. Dieses Programm gibt ein Verständnis der Theorie hinter und dem praktischen Einsatz der Computer-basierte Tools für diese Aufgaben benötigt.

Kontakte in der Branche und Gastredner

Einige der Kurse sind die Projektarbeit. Die Schüler können, in kleineren Gruppen, zu analysieren und Vorschläge zu realen Problemen direkt aus der Industrie. Gastredner aus den Bereichen beteiligen sich auch an Anleitung. A Arbeit am Ende des Programm hilft den Schülern wenden ihre theoretischen Kenntnisse und Einblicke in Bezug auf die Forschung und Entwicklung in der Industrie und der Universität. Umfangreiches Wissen über Materialien ist ebenfalls erworben. Die School of Engineering verfügt über gut ausgestattete Forschungslabors für Werkstofftechnik und Computersimulation.

Internationale Perspektive

Alle Kurse werden in Englisch durchgeführt und Sie studieren zusammen mit anderen internationalen Studenten. Sie haben die Möglichkeit, ein Auslandssemester an einer unserer Partneruniversitäten zu studieren.

Praktikumsplatz

In diesem Kurs haben Sie fünf Wochen Praktikum in einem Unternehmen oder einer anderen Organisation. Ihr Ziel ist es, zukünftige Arbeitsaufgaben zu verstehen und zu verstehen, wie diese mit Ihrer Ausbildung zusammenhängen.

Berufsaussichten

Die Arbeit der Ingenieure in der Produktentwicklung ist kreativ und bietet viel Abwechslung. Dieser Master-Studiengang qualifiziert die Studierenden für Positionen bei Herstellern und Zulieferern, die Komponenten entwickeln oder herstellen, oder als Berater. Der Schwerpunkt liegt auf Konzeption und den Bau von technischen Komponenten und Produkte in Bezug auf die Anforderungen der Kunden, die Verwendung, Herstellbarkeit und Produktionsmethoden gelegt. Fahrzeuge, Haushaltsgeräte, medizinische Geräte und bestimmte Sportartikel sind Beispiele für Produkte aus komplexen Komponenten.

Die nächste Generation von Ingenieuren

Die School of Engineering, Jönköping University, ist ein Mitglied der renommierten Zusammenarbeit zwischen führenden Ingenieurschulen weltweit - der CDIO Initiative ™. Die CDIO-Initiative ist ein innovatives Bildungs ​​Rahmen zu konzipieren und zu entwickeln, eine neue Vision der Ingenieurausbildung und zur Herstellung der nächsten Generation von Ingenieuren.

Profi

Kurse im Rahmen des Programms

NB Vorläufige Liste der Kurse Jahr 1

  • Industrial Product Realisation: Prozess - Methoden - Führung 9 Credits
  • Materialien und Design 6 Credits
  • Nicht-lineare Finite-Elemente-Analyse 9 Credits
  • Wahlfach: Fortgeschrittene CAD 6 Credits
  • Wahlfach: Multivariable Calculus 6 Credits
  • Computerprogrammierung für Designautomatisierung 6 Credits
  • Funktionale Materialien und Oberflächen 6 Credits
  • Integrierte Produktentwicklung 12 Credits
  • Optimization Driven Design 6 Credits

Studenten müssen Advanced CAD oder Multivariable Calculus direkt bei der Ankunft wählen. Der Kurs Multivariable Calculus ist obligatorisch für Studenten , die während ihres Bachelor-Studiums kein multivariables Kalkül studiert haben.

Jahr 2

  • Mikrostrukturtechnik 6 Credits
  • Computergestütztes Ingenieurdesign 9 Credits
  • Industriepraktikum Kurs 9 Credits
  • Modellierung und Simulation von Casting 6 Credits
  • Abschlussarbeit-Arbeit, Master 30 Credits

Sachverhalt

  • Credits: 120,0 Credits
  • Level: Master-
  • Rate der Studie: Vollzeit
  • Studienort: Campus-basierten
  • Sprache: Englisch
  • Startdatum: Herbst 2018

Anforderungen:

Der Bewerber muss mindestens über einen Bachelor-Abschluss (dh einen Gegenwert von 180 ECTS-Anrechnungspunkten an einer akkreditierten Universität) mit mindestens 90 ECTS-Anrechnungspunkten im Maschinenbau oder über einen gleichwertigen Abschluss verfügen. Der Bachelor-Abschluss sollte mindestens 21 ECTS-Punkte in Mathematik umfassen. Nachweis der Englischkenntnisse erforderlich.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am December 31, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
270,000 SEK
Studiengebühren nicht für das EU / EWR-Bürgerinnen oder Austauschstudenten gelten.
Information
Deadline
Locations
Schweden - Jönköping, Jönköpings län
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen