Master In Soziologie Der Organisationen und Der öffentlichen Verwaltung

Latvia University of Life Sciences and Technologies

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master In Soziologie Der Organisationen und Der öffentlichen Verwaltung

Latvia University of Life Sciences and Technologies

Die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklung in Lettland und Europa unterstreichen die Notwendigkeit von hochqualifizierten Spezialisten und Forscher in Wirtschaft, Management und soziologischen Forschung, die in innovative Unternehmen und Institutionen arbeiten können. Das Masterprogramm "Soziologie von Organisationen und öffentlicher Verwaltung" wird von der Fakultät für Wirtschaft und soziale Entwicklung angeboten.

s

Wissenschaftliches Profil

Das Programm zielt darauf ab, hochqualifizierte Fachkräfte für Führungspositionen in Organisationen des öffentlichen und privaten Sektors sowie für Forschungseinrichtungen auszubilden. Das Studienprogramm stellt den studentischen Ansatz des Studienprozesses sicher, der es den Studierenden ermöglicht, ihre theoretischen und empirischen Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen für die eingehende Analyse der gegenwärtigen sozialen Prozesse, der organisatorischen Leistung und Fragen der öffentlichen Verwaltung zu entwickeln.

Das Programm umfasst zwei akademische Jahre. Im ersten Semester erweitern die Studierenden ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in soziologischer Theorie, Forschungsmethodik und -techniken, Organisationsverhalten und öffentlicher Verwaltung. Die Studiengänge des 2. Semesters konzentrieren sich insbesondere auf Organisationsforschung, Öffentlichkeit und Nichtregierungssektor, Sozialfürsorge, Forschung zur Lebensqualität, ländliche Studien und Entwicklungsprogramme. Während der Forschungspraxis im 3. Semester angeboten Organisationen des öffentlichen Sektors zu besuchen und sind verpflichtet, ihre praktischen Fähigkeiten in einer der Organisationen zu demonstrieren; ein paar obligatorische und Wahlfächer werden als Projektmanagement, Politikfeldanalyse, die menschliche Entwicklung, Zeitmanagement und Innovationen und Kreativität auch solche geliefert. Im 4. Semester wird das Programm mit der Ausarbeitung und Verteidigung einer Masterarbeit abgeschlossen.

Zulassungsvoraussetzungen

Bachelorabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss in Sozialwissenschaften oder Geisteswissenschaften. Bewerberinnen und Bewerber mit Bachelor-Abschluss oder einem berufsqualifizierenden Bachelor-Abschluss in anderen Fachrichtungen haben Grundkenntnisse in Sozialtheorie und Forschungsmethodik.

Englisch Anforderungen: IELTS 6.0, TOEFL 547 punkten, TOEFL-iBT 76 punkten.

Berufsaussichten und weitere Studien

Die Absolventen arbeiten und haben eine erfolgreiche Karriere in einer Vielzahl von Bereichen wie Lehre, Forschung, Politik, öffentliche Verwaltung, Kommunen, Sozial- und Gesundheitsdienste, Medien, Personalmanagement, NGO und Gewerkschaften, Versicherungen, Polizei und Bewährungshilfe . Eine Reihe von Absolventen haben ihre Karriere auch in der wissenschaftlichen und Forschungseinrichtungen verfolgt. Die Absolventen sind berechtigt, das Studium in den jeweiligen Promotionsprogrammen in Lettland oder im Ausland fortzusetzen.

s

Warum Studie Organisationssoziologie und Public Administration an der Universität Lettland für Landwirtschaft?

  • Sie entwickeln ein tiefergehendes und multidisziplinäres Verständnis für das Management von Organisationen und Personen im öffentlichen, privaten und nichtstaatlichen Sektor sowie für die Verbesserung ihrer Leistung.
  • Sie erwerben Kenntnisse und praktische Fähigkeiten in (1) Erforschung von sozialen Strukturen und Themen, organisationalem Verhalten und Leistung, (2) Entwicklung von Vorschlägen und Lösungen und (3) ihrer praktischen Umsetzung.
  • Sie werden mit Kenntnissen und Fähigkeiten zu aktuellen Trends im sozialen Leben, öffentlichen Politiken und Organisationen ausgestattet sein, die eine starke Grundlage für Ihre zukünftige Karriere in jedem Bereich oder jedem Beruf bilden, der eng mit sozialer Verantwortung verbunden ist.
  • Wir bieten Ihnen einen interaktiven Lernprozess: organisierte Exkursionen, Möglichkeiten für E-Learning, Problemlösungsseminare und -diskussionen, Gastvorträge und Forschungspraxis.
  • Wir stellen den studentischen Ansatz für den Studienverlauf sicher und richten uns in jedem Studiengang nach Ihren Bedürfnissen und Interessen.

Studienplan

Pflichtveranstaltungen (60 ECTS)

  • Die Prinzipien der wissenschaftlichen Forschung
  • Soziologische Theorie
  • Social Research Methods
  • Organizational Behaviour
  • öffentliche Verwaltung
  • Social Welfare
  • Organisationsstudien
  • Öffentlicher und nichtstaatlicher Sektor
  • Entwicklungsprogramme
  • Ländliche Studien
  • Die Verarbeitung von Soziologische Informationen
  • Forschung zur Lebensqualität
  • Politische Analyse
  • Menschliche Entwicklung

Wahlpflichtfächer (18 ECTS)

  • Philosophie der Wissenschaft
  • Anwendungen von Mathematische Methoden
  • Soziologie in Lettland
  • Projektmanagement
  • EU-Fonds
  • Zeitmanagement
  • Innovation und Kreativität
  • Theorien der Postmoderne
  • Risikomanagementprozess

Praxis (12 ECTS)

  • Studien von Organisationen [Forschungspraxis]

Masterarbeit (30 ECTS)

  • Masterarbeit

Total: 120 ECTS

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am December 31, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
2,400 EUR
Information
Deadline
Locations
Lettland - Jelgava
Beginn: Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Sept. 2018
Lettland - Jelgava
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen