Master in Tourismus

Mid Sweden University

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master in Tourismus

Mid Sweden University

Die zweijährige Master-Programm von der Abteilung für Tourismusstudien und Geographie angeboten wird in Kooperation mit Etour, einem führenden Tourismus-Forschungszentrum in Nordeuropa entwickelt. Bei uns erhalten Studenten eine einzigartige Möglichkeit, die Qualität der Bildung durch Kanten Kurse schneiden, die zeitgenössischen Praktiken im Bereich des Tourismus und der Humangeographie up-to-date Forschung verknüpfen zu gewinnen.

Genauer gesagt, dieses Problem basierte und projektorientierte Programm soll durch die Vermittlung eines umfassenden Verständnisses der theoretischen, methodischen und praktischen Ansätze notwendig, um die Schüler so viel wie Profis zu entwickeln Kern und zeitgenössische Fragen im Zusammenhang mit komplexen globalen zu verstehen und zu bewältigen Phänomene und ihre Auswirkungen auf die lokale Nachhaltigkeit, Politikgestaltung und Entscheidungsfindung im Zusammenhang mit Tourismus Prozesse sowie Tourismus Ziel der Entwicklung, Planung und Governance. Die Kandidaten haben die Möglichkeit, entweder einen Abschluss in Tourism Studies oder Humangeographie erhalten. Hier nehmen sie an einer interessanten Kombination aus Englisch unterrichtet Kurse, unabhängige Forschung und Studienbesuche, damit die Schüler die Vorteile unserer geographischen Lage zu nutzen und durch das, realen Anwendung und wissenschaftliche Theorie zu integrieren. Darüber hinaus unterstreichen unsere Kurse Kollektivismus so viel wie Individualismus, während häufig Gelegenheiten bieten zusammen aus der ganzen Welt mit Top-Forscher und Fachleute zu treffen und eng zusammenarbeiten.

Last but not least, werden Sie weitere Einblicke in die Kreuzung der Gesellschaft, Kultur, Natur sowie Produktions- und Konsumprozesse gewinnen, die auf Grund von Informationstechnologie im Rahmen des Tourismus durch die Verfolgung entweder ein Praktikum bei einer Firma, Organisation informiert werden, oder Institution Ihrer Wahl oder über im Ausland bei einem unserer vielen Partnerhochschulen weltweit zu studieren. Insgesamt stellt dies sicher, unsere Studierenden vertiefte Kenntnisse in der Analyse gewinnen, die Planung sowie Tourismus und verwandte Phänomene auf verschiedenen Skalen mit dem Ziel, die Bewertung am besten jeder danach für eine akademische und berufliche Laufbahn vorzubereiten.

Meetings

Vorträge, Diskussionsgruppen, Exkursionen, Seminare und Tutorials.

Zugangsvoraussetzungen

Ein Bachelor-Abschluss (mindestens 180 Credits), mit einem Minimum von 90 Credits im Hauptfeld der Humangeographie, Tourism Studies oder gleichwertig, und Englischkurs 6 / Englisch Kurs B aus der schwedischen Schule der Sekundarstufe II (Gymnasium) oder das Äquivalent.

Titel des Befähigungsnachweises

Grad Master of Arts / Science (120 Credits) Masterexamen med huvudområdet turismvetenskap alternativt kulturgeografi som översätts bis Grad Master (120 Punkte) mit dem Schwerpunkt Tourism Studies oder Humangeographie

Nach dem Programm

Unsere Absolventen können in verschiedenen Positionen in den öffentlichen und privaten Sektor zu finden. Unsere Absolventen arbeiten als Ziel Planern, Analysten oder in Tourismus-Dienstleistungen und Zielentwicklung. Das Programm bietet eine Grundlage für weitere Studien an der Graduate-Ebene. Mittuniversity selbst bietet ein PhD-Programm in den Tourismus-Studien.

Arbeitserfahrung Kontakt

Durch diese Ausbildung werden die Studierenden arbeiten Kontakte für die Zukunft mit führenden Akteuren in der Tourismusbranche zu entwickeln können. Die Studenten in eingehende These ermöglicht es ihnen, die Interaktion mit dem Tourismussektor zu fördern, die auch für zukünftige Praktika oder Jobs führen kann.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
- www.miun.se/en/feesandscholarships
Information
Deadline
Locations
Schweden - Östersund, Jämtlands län
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates