Master-Interaktionsdesign

Harbour.Space

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master-Interaktionsdesign

Harbour.Space

Ein JahrSymbol

Dieses Programm wird in ENGLISCH unterrichtet. Interaction Design-Programm bietet eine einzigartige Umgebung für Studenten mit Experten aus der Praxis und mit den Schülern von ihren eigenen und anderen Disziplinen zu engagieren.

Es verbindet technisches Know-how, interdisziplinäre Forschung und einen kreativen Ansatz künstlerisch-wissenschaftliche die Entwicklung von kreativen Schnittstellen zu ermöglichen, die für Mediengestaltung, Medienforschung, Medienkunst und Kommunikation progressive und innovative Anwendungen zu generieren.

Das Programm zielt darauf ab, auch Diskussion über die Folgen für die Menschen unterschiedlicher technologischer Zukunft zu begeistern und die strategische Rolle der Interaktion Design bei der Gestaltung der Alltag erkunden, während die erhöhte Relevanz von Design zu Wirtschaft und Gesellschaft hervorheben.

PROGRAMMSTRUKTUR

Dieser Master of Interaction Design Grad enthält eine umfassende Reihe von realen Interaktionsdesign Fällen bewegen, durch die die Studierenden ein solides Verständnis der kreativ und Entscheidungsprozess in der Konstruktion eines realen Unternehmens oder einer Design-Agentur zu gewinnen.

Alle Kurse sind Wahlfächer, dennoch empfehlen wir dringend, die Schüler Kurse als Kern bezeichnet werden. Insgesamt 1 Jahr Master besteht aus 15 Modulen, darunter 1 Modul von Workshops und Seminaren, 1 Client und 1 Capstone-Projekte. Unsere Professoren sind nicht Hochschullehrer - sie sind vollendete Design-Profis, die Tausende von erfolgreichen Produkten und Dienstleistungen ins Leben gerufen haben und machte viele strategische Entscheidungen zu gewinnen.

Module

Einführung in die Interaktionsdesign Entrepreneurial Design-
Einführung in die User Experience Design Kybernetik
Skizzieren von Design-Ideen und Erstellen von Konzepten Smart Objects Content-Strategie Innovation im Service Design Forschungsmethoden Zukünftige Wearables Designing Interactive Layouts Content-Strategie Interactive Art Direction Vorlesen, Erzählen und Interaktivität Fotografie und Bildbearbeitung Designmanagement Einführung in 3D Design verkaufen & präsentieren Einführung in Motion Graphics Datenvisualisierung Erstellen und Anwenden von Interaktivität Audio und Video Rapid-Prototyping Motion Graphics Programmieren I, II Projection Mapping User Experience Design Schnittstellen für behinderte Menschen Emerging Technologies für Physikalische Spaces Seminare & Workshops Mobile Kunde Projekt Physical Computing Personal Project

PROGRAMM FÜHRUNG

Irene PereyraIrene Pereyra
Mitbegründer Anton & Irene
User Experience Director und Designerin Irene Pereyra ist Mitbegründerin des Anton & Irene Design Studios in Brooklyn, New York. Sie macht seit Anwendererfahrungen besser auf der ganzen Welt, führende Strategie und UX-Initiativen für Kunden wie Balenciaga, USA Today, Google, Karim Rashid, Wacom, Netflix, History Channel, Nickelodeon, BBC, und Red Bull für sowohl die Bahn und Cross-Plattform Anwendungen.


Ihre Arbeit wurde von Cannes, die Webbys anerkannt, welche die Emmys, The FWA, Interaction Design Association und der European Design Awards. Irene hat als Gastredner auf zahlreichen Konferenzen wie OFFF und FITC gewesen und hat Vorträge und führte Workshops auf Hyper-Insel in Stockholm, Elisava in Barcelona gegeben, und der Design Academy in Eindhoven (Niederlande). Sie ist zu teilen ihr Wissen gewidmet, weil sie Design-Studenten glaubt, dass die Werkzeuge besitzen sollten, die Umwandlung ihrer digitalen Futures ermöglichen. Ihre persönliche Projekte wurden in Design Konferenzen und Festivals in Amsterdam, Antwerpen, Paris, New York, Singapur und Tegucigualpa angezeigt. Irene und ihre kreativen Partner Anton Reponnen reisen um die Welt zu geben spricht über User Experience Design bei Konferenzen wie SXSW, FITC, OFFF und Adobe leben, wenn sie nicht etwas Neues in ihrem Studio zu schaffen.



Anton RepponenAnton Repponen
Mitbegründer Anton & Irene

Anton ist Mitbegründer und Creative Director des Anton & Irene Design Studios in Brooklyn, New York. In seiner Arbeit als Interaktionsdesigner betont er visuelle Design Sprachen und Champions User Experience. Seine umfangreiche digitale Karriere als Global Creative Director bei berühmten digitalen Agentur Fantasie Interactive betraute usatoday.com, wacom.com, die Google Chrome Store, fox.com, htc.com, Redbull-TV sowie der Arbeit an mehr als 20 Projekten für Google und eine Reihe von Projekten für Porsche, Nintendo und Microsoft.

Anton wurde in Sankt Petersburg und wuchs in Tallinn in Estland geboren, wo er Architektur studierte. Anton zog nach Stockholm Fantasie Interactive vor 10 Jahren beitreten, und tat sich bald mit seinem kreativen Partner Irene Pereyra und zog nach New York. Anton und Irene reisen um die Welt spricht über User Experience Design bei Konferenzen wie SXSW, FITC, OFFF und Adobe leben zu geben, wenn sie nicht etwas Neues in ihrem Studio zu schaffen. Als Anton Autodidakt ist, wird er stark an den Studierenden mit einem pädagogischen Umfeld angetrieben, die von Profis für Mentorship ermöglicht.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am November 9, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Offene Einschreibung
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Spanien - Barcelona
Beginn: Offene Einschreibung
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Offene Einschreibung
Spanien - Barcelona
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen