Master Of Arts (MA) Psychologie In Englisch

International Psychoanalytic University Berlin

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master Of Arts (MA) Psychologie In Englisch

International Psychoanalytic University Berlin

Das MA-Programm untersucht, einer der differenzierten und modernen Perspektiven der menschlichen Psyche, wie in der Tat für eine der modernsten der Geisteswissenschaften. Als Wissenschaft des Unbewussten, die Psychoanalyse ist nicht nur eine therapeutische Methode. Es stellt auch eine Theorie der Wissenschaft und Wissen, eine, die zwischen den Naturwissenschaften und den Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften, und das verbindet diese Traditionslinien in einem innovativen, zukunftsorientierten Art und Weise angeordnet ist.

Mit unserem Masterprogramm, eine einzigartige, vielschichtige Studiengang wartet auf Sie, dass Sie wird für eine ebenso vielfältige Berufsleben und Karriere vorzubereiten. Die klinische Ausrichtung des Studiengangs, die auf psychodynamic-psychoanalytische Ansätze konzentriert, bietet solide Bildung und Ausbildung im Bereich Forschungsmethoden. Zur gleichen Zeit wird diese auf einer grundlegenden Ebene erweitert mit fundiertem Wissen aus nicht-klinischen Anwendungsbereiche der psychologischen und psychoanalytischen Denkens.

Während ihren Lehrplan auf den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), ein Schwerpunkt der Studien beruht, ist auf das Lernen grundlegenden diagnostischen, Beratung und therapeutische Kompetenzen anzuwenden. Die psychoanalytische Richtung der Kurs ist in der Tatsache, dass, zusätzlich zu den Verhaltenstherapie, Gestalttherapie, systemische und andere Methoden, die psychoanalytischen Methoden, um den Fokus hier vertreten.

Ferner wird die Förder empirischer und statistischen Methoden bestimmt auch auf solche Verfahren umfassen die besonders geeignet sind, zu erfassen und die Prozesse und die Ergebnisse von psychoanalytischen Behandlung abzubilden. Schließlich wird die psychoanalytische Richtung auch in der Tatsache wider, dass die Schüler nicht nur mit der Psychoanalyse als psychotherapeutische Methode vertraut zu machen, sondern auch als Kulturtheorie und Sozialwissenschaft angewendet. Der Studiengang wurde bis 2017 vom Berliner Senat genehmigt und offiziell akkreditiert.

Studienziele

Unser Ziel bei der IPU Berlin ist Ihnen vertraut mit dem gesamten Spektrum des Diskurses zu machen, so dass die größtmögliche Auswahl an professionellen Möglichkeiten und Perspektiven offen stehen Ihnen danach. Unabhängig von der Laufbahn Richtung wollen Sie ergreifen: Mit Ihrem Master of Arts Psychologie-Abschluss von der IPU Berlin, werden Sie bestens vorbereitet und für Ihre berufliche Zukunft gerüstet sein. Die Absicht des Master of Arts Psychologie Kurses ist es, zu ermöglichen, unabhängig als klinischer Psychologe zu arbeiten, Ihre wissenschaftliche oder akademische Studien zu fördern und eine Universität oder Hochschulkarriere zu verfolgen, wie der Fall sein kann. Als Absolvent, können Sie eine psychotherapeutische Richtung Ihrer Wahl (Verhaltenstherapie, Tiefenpsychologie, Psychoanalyse) wählen.

Wenn Sie als internationaler Student planen nach dem Studium im psychotherapeutischen Bereich auf die Arbeit von IPU Berlin, wir beraten Sie freundlich als Therapeut in Ihrem Heimatland zu den Anforderungen für die Anerkennung zu suchen, bevor bei IPU Berlin bewerben.

Kursstruktur und Organisation

Der Kurs umfasst 120 ECTS-Punkte, die in vier Vollzeitstudiensemester erworben werden können. Die ECTS-Punkte sind in einem ähnlichen Ausmaß über die Semester verteilt, mit der Masterarbeit im letzten Semester geschrieben werden.

Der Kurs ist in fünf Bereiche der Studie angeordnet. Darüber hinaus gibt es ein Wahlpflichtfach, die den Studierenden die Möglichkeit zu geben, soll auf einer wissenschaftlichen oder akademischen Bereich im Einklang mit ihren eigenen Interessen (zB Klinische Neuropsychologie oder Sozial Trauma oder ausgewählte Bereiche der Arbeits- und Organisationspsychologie oder andere Felder zu konzentrieren ). Darüber hinaus sollten die Studenten Berufserfahrung, indem Sie praktische, Work-Platzierung Berufsausbildung von mindestens 330 Stunden zu gewinnen.

Durch die Gestaltung seiner Module konzeptionell wird die IPU die Transparenz sowohl der Inhalt und Ziele der Studien zu verbessern bemüht, die Planung von Mobilitätsoptionen erleichtern - auch zwischen Studiengängen zum Beispiel - zusammen mit der Arbeitsbelastung für die Studierenden und Raum dieses aus gleichmäßig über den Studiengang zu den größten Umfang möglich. Des Weiteren sieht die IPU selbst als der Unterstützung der Entwicklung kritisch reflektierenden beruflichen Fähigkeiten, die auf den menschlichen Zentrum zu ihrem Ziel begangen werden, angepasst durch Spezialisten praktisch, Problemlösungsfähigkeiten. So weit wie möglich sollten die Module reflektieren und typische Aufgaben und Arbeitsbereiche abzubilden - in Bezug auf die praktischen Anwendungen oder in Forschung und Lehre - und die Studierenden auf diese Aufgaben vorzubereiten.

In der Regel werden die Module in einem Zeitraum über zwei Semester an der die meisten Verlängerung unterrichtet. Sie werden in jährlichen oder halbjährlichen Zyklen zur Verfügung gestellt.

Die Module für alle Studiengänge werden in einer repräsentativen Studie Zeitplan integriert, die eine intelligente zeitliche Abfolge für die Module zur Verfügung stellt. Doch im Grunde gibt es keine formalen Kurs Zulassungsbeschränkungen im Allgemeinen. Dementsprechend sind erforderlich, um keine spezielle vorherige Kompetenzen oder Kenntnisse Module in einem Studiengang zu besuchen. Die Module in den MA Erziehungswissenschaften und / oder angewandte Psychoanalyse und Psychoanalytische Kulturwissenschaften Kurse können grundsätzlich als Wahlpflichtfächer in der MA Psychologie studiert werden.

Studienbereiche und Module

Das MA Psychology Programm ist in fünf Bereiche unterteilt Studie:

  • Reflexive Psychologie und Theoretische Psychoanalyse (Module 1 und 8)
  • Sozialpsychologie Studien (Modul 2)
  • Entwicklungspsychologie, Entwicklungspsychopathologie und Studium der Störung (Module 3 und 4)
  • Diagnose und Intervention (Module 5, 6, 9 und 10)
  • Methoden der praxisorientierten Forschung (Modul 7)

Der Inhalt wird auf die folgenden 10 Module verteilt: 1. Geschichte der Psychoanalyse im Zusammenhang mit der Errichtung der Psychologie als Wissenschaft (6 ECTS)
Kognitive Interesse und Methoden in der Psychoanalyse, Seminal Ansätze zur Konzeptualisierung der Psyche

Das Modul übernimmt psychoanalytischen-Tiefe eingebettet Psychologie Ansätze bei der Objektbildung und Wissens Route Geschichte der Wissenschaft und Ideen auf die psychologischen und philosophischen Körper des Wissens. Die Besonderheiten der psychoanalytischen Wissens Situation bildet die Referenz. Die Theorie der Geschichte der Entwicklung dieser Ansätze in Bezug auf ihre Diskurs Bedingungen und Umständen transportiert.

  1. Sozialpsychologische Studien (6 ECTS)
    Fahren und Affekt, Denken und Sprechen, Mikrosoziologie der menschlichen Interaktion
    Das Modul konsolidiert das Wissen der Schüler über die Theorien und Methoden der Sozialpsychologie, die Gegenseitigkeit der Körperwahrnehmung und die Bildung von Sprache und bietet eine Einführung in die Mikrosoziologie des Gesprächs.

  2. Entwicklungspsychologie (6 ECTS)
    Theorien der Entwicklung / Entwicklungspsychopathologie
    Das Modul bietet einen Überblick über Theorien und Methoden in der Entwicklungspsychologie, Entwicklungspsychopathologie sowie psychoanalytischen Entwicklungstheorien und Methoden. 4. Allgemeine und spezifische Untersuchungen der Störung (9 ECTS)
    Psychopathology und seine Klassifizierung
    Das Modul vermittelt Kenntnisse über die klinischen psychologischen und neurobiologischen Klassifikationen und Diagnosen, zusammen mit den Konzepten und Erkenntnisse aus psychischen Störungen, während ein Vergleich mit den Konzepten der allgemeinen und speziellen psychoanalytischen Störungsstudien ermöglichen.

  3. Psychologische Diagnostik (9 ECTS)
    Theorien und Praxis der Psychologischen und Psychoanalytische Diagnostik
    Das Modul vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten in der psychologischen Diagnostik und einen Vergleich mit psychodynamischen Methoden. 6. psychotherapeutische Intervention (9 ECTS)
    Theorie und Praxis der psychotherapeutischen Intervention
    Das Modul vermittelt Grundlagenwissen und grundlegende Kompetenzen in der psychotherapeutischen Intervention. 7. Forschungsmethoden (18 ECTS)
    Das Modul vermittelt Wissen Forschungsmethodik und Fähigkeiten in der Diagnostik, Entwicklungspsychologie auf einem Querschnitt und Längs Basis, in der Gesundheitsversorgung Epidemiologie, Vergleichsergebnis und Prozessforschung, in der experimentellen Designs sowie in der reinen Psychologie Forschung im Labor.

  4. Wissenschaft und Erkenntnistheorie / Subjekttheorien (6 ECTS)
    Prozesse der Theoriebildung, nicht-klinischen Bereichen Psychoanalyse und Psychodynamik
    Die Psychoanalyse als Erkenntnistheorie und Subjekttheorie: Transdisciplinary Lesungen der psychoanalytischen Theorien, deren Bildung von Wissen und ihre Körper des Wissens. Schnittstellen mit psychologischen, Sozial-, Geistes-, Kultur- und / oder Humanwissenschaften Epistemen.

  5. Prävention und Beratung (6 ECTS)
    Krankheitsprävention, Gesundheitsförderung, psychoBeratungsKonzepte
    Das Modul vermittelt Wissen über Prävention, Gesundheitsförderung und Methoden Beratung mit ihren jeweiligen theoretischen Grundlagen zusammen. Die Absicht ist es, eine Aufsicht über die verschiedenen Anwendungsbereichen zur Verfügung zu stellen (beide in der Welt in der wir leben und die Arbeitswelt) und vor allem die "Grundfertigkeiten" in den verschiedenen Einstellungen für die Präventionsarbeit und Beratung erforderlich zu vermitteln.

  6. Wahl- (5 ECTS)
    Klinische Neuropsychologie oder Sozial Trauma oder ausgewählte Bereiche der Arbeits- und Organisationspsychologie oder andere Felder (benannt werden)
    Die Themen des Moduls sind funktionelle Defizite in Erfahrungen und Verhalten von Schäden, Krankheiten oder altersbedingten Veränderungen des zentralen Nervensystems entstehen.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
4 semester
Vollzeit
Price
Preis
5,900 EUR
pro Semester
Information
Deadline
Locations
Deutschland - Berlin, Berlin
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2018
Deutschland - Berlin, Berlin
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen