Master of Arts in städtischen und öffentlichen Angelegenheiten

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Der Master of Arts in Urban and Public Affairs bildet Studenten in den Bereichen öffentliche Politik, Urban Studies und Grassroots-Organisation aus und untersucht Wege, wie Politik und gesellschaftliches Engagement positive Veränderungen bewirken können.

Unser Programm kombiniert Graduiertenseminare in den Bereichen Stadtforschung, Politik, Soziologie und öffentliche Politik mit praktischen Erfahrungen in der gemeinschaftsbasierten Forschung, Politikgestaltung, Politikanalyse, Interessenvertretung und Umsetzung. Die Absolventen sind in einzigartiger Weise in der Lage, Politik und Initiativen für gerechtere und lebhaftere Stadtgebiete zu formulieren, die von einer durchdachten Auseinandersetzung mit Theorie und Praxis der sozialen Gerechtigkeit inspiriert sind.

Lernerfolge

Student wird:

  • grundlegende Konzepte der Stadtgeschichte, Soziologie und Politik zu meistern und die Fähigkeit zu demonstrieren, diese Ideen in realen Umgebungen anzuwenden
  • demonstrieren Expertise in einem oder mehreren Bereichen der städtischen öffentlichen Politik
  • Modelle sozialer Veränderung und sozialer Gerechtigkeit zu betrachten und gleichzeitig die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse zu entwickeln, um Veränderungen herbeizuführen
  • Wenden Sie das im Unterricht erworbene Wissen in verschiedenen und unterschiedlichen Gemeindeeinstellungen an
  • Wenden Sie in der Gemeinschaft erworbenes Wissen an, um das Lernen im Klassenzimmer und das Stipendium zu fördern
  • Aufbau von Netzwerken durch Interaktionen mit Fachleuten aus Bereichen wie öffentliche Politik, Interessenvertretung, Gemeindeorganisation und öffentlicher Dienst
  • eine sinnvolle Karriereplanung sowohl durch Selbstreflexion als auch durch Interaktionen mit Kollegen und Fachleuten in diesem Bereich betreiben
  • Beitrag zum öffentlichen Diskurs um aktuelle stadtpolitische Themen
  • demonstrieren professionelle Fähigkeiten in Schreiben, urbaner und partizipativer Forschung und Politikanalyse
  • ein Forschungsprojekt vorzuschlagen, zu entwerfen und umzusetzen, das die konzeptionellen und praktischen Werkzeuge des Programms kombiniert

Programmdetails

Unser zweijähriges, 36-teiliges Master-Programm vereint das Beste aus unserer langjährigen Erfahrung mit Stadt- und Public-Affairs-Programmen. Das Curriculum schult die Schüler dazu, die Politik zu verstehen und zu gestalten, mit einem Fokus auf die Stadt- und Großstadtgeschichte, die unsere Region beeinflusst.

Die Studierenden erhalten sowohl Präsenz- als auch praktische Übungen in den Bereichen Stadtpolitik und Interessenvertretung. Die Community-basierte Forschungsanforderung gibt den Studierenden die Möglichkeit, angewandte Stadtforschung zu betreiben und politische Alternativen zu analysieren. Das Capstone-Projekt und das Vollzeit-Sommerpraktikum ermöglichen es ihnen, Fachwissen in bestimmten Bereichen der städtischen, regionalen oder öffentlichen Politik zu entwickeln, während sie persönliche und berufliche Netzwerke aufbauen, die ihnen helfen, ihre Karriere nach dem Abschluss zu beginnen.

Zeitplan

Unser Programm ist Vollzeit mit Kursen an den Nachmittagen und Abenden, sowie gelegentliche Samstags-Workshops. Studenten sind willkommen, Teilzeitoptionen zu erkunden. Viele Wahlfächer werden abends von 18.30 bis 21.00 Uhr angeboten. Wahlweise werden Wahlfächer am Nachmittag angeboten. Erforderliche Kurse werden sowohl am Nachmittag als auch am Abend angeboten. Die Schüler sollten bereit sein, die erforderlichen Unterrichtsstunden mehrmals um 15.30 oder 16.30 Uhr ein paar Mal pro Woche zu besuchen. Die Termine können in jedem Semester variieren.

MUSTER ZEITLISTE

Schlussstein-Projekt

Die Studenten müssen ein Abschluss-Projekt abschliessen, das ihre Expertise zu einem Thema, das sich auf städtische und / oder öffentliche Angelegenheiten bezieht, zusammenfasst.

Zu den vergangenen Themen gehören:

  • Eine Verteidigung der Mietkontrolle: Der Gesellschaftsvertrag und die staatliche Intervention auf dem Wohnungsmarkt von SF
  • Anarchie organisieren: Sinnvolle Veränderung von lokalen Orten schaffen
  • Lebensmittelzugang im Herzen der Stadt
  • Städte neu erfinden durch Wiederbelebung des Verkehrs
  • Innovationen in Inklusion und kulturelle Kompetenz: Die Rolle von SF Nonprofits bei der Erfüllung der Bedürfnisse von LGBTQ Obdachlos
  • Die Solidarökonomie: Übergang zu einem nachhaltigen Weg für eine unsichere Zukunft
  • Access to Access: Sind Zuwanderer nach dem Affordable Care Act vollständig versorgt?
  • Lehren aus dem besten Worst Job überhaupt

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

As one of the country’s premier Jesuit Catholic universities, the College of Arts and Sciences pairs a rigorous academic curriculum with an urban, global perspective. The college's vision of success i ... Weiterlesen

As one of the country’s premier Jesuit Catholic universities, the College of Arts and Sciences pairs a rigorous academic curriculum with an urban, global perspective. The college's vision of success involves both the head and the heart, with outstanding faculty members giving students the skills and compassion to fashion a more just and humane world. Weniger Informationen
San Francisco , Buenavista , Orange + 2 Mehr Weniger