Master Of Engineering In Computer-Mechanik (m-eng Cm)

Centrale Nantes

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master Of Engineering In Computer-Mechanik (m-eng Cm)

Centrale Nantes

Numerische Mechanik (M-ENG CM)

Dieser Master entwickelt Fähigkeiten in fortgeschrittenen Techniken im wissenschaftlichen Rechnen an der Schnittstelle zwischen wissenschaftlichen Disziplinen für die Modellierung von Maschinenbau-Problemen.

Die Lehrveranstaltungen umfassen die Modellierung und numerische Simulation komplexer mechanischer Systeme (sowohl fluid als auch solid) unter Einbeziehung einer möglichen Kopplung unterschiedlicher Physik auf unterschiedlichen Skalen. Das Training basiert auf einer globalen Herangehensweise an die mit der numerischen Modellierung verbundenen Probleme, von der Konstruktion von Modellen und deren Diskretisierung bis hin zur numerischen Auflösung von diskreten Modellen und zur mathematischen Analyse von Modellen und Approximationsmethoden.

Das Studienprogramm dauert zwei akademische Jahre - bezeichnet mit M1 und M2. Computational Mechanics ist eine von vier Spezialisierungen, die im Mechanical Engineering Stream verfügbar sind.

Die Unterrichtssprache ist in den zwei Jahren Englisch.

Lehrplan

Kursinhalt - M1

30 ECTS Credits pro Semester.

Herbstsemester Kurse ECTS Frühlingssemester Kurse ECTS
Kontinuumsmechanik 5 Wahrscheinlichkeit und Statistik 5
Strömungsmechanik 5 numerische Analyse 5
Programmierung und Algorithmen 4 STRUKTURMECHANIK 5
Numerische Methoden 4 Strömungsmechanik 2 5
Schwingungs- und Differentialgleichungen 4 Mechanische Konstruktion 4
Business Environment 4 Konferenzen und Initiierung der Forschung 2
Moderne Sprachen 4 Moderne Sprachen 4

NB Der Kursinhalt kann geringfügig geändert werden

Kursinhalt - M2

30 ECTS Credits pro Semester.

Herbstsemester Kurse ECTS Frühlingssemester Kurse ECTS
Computergestützte Methoden für inkompressible Strömungen 4 Masterarbeit / Praktikum 30
Erweiterte Finite-Elemente-Methoden 3
Modellreduzierung 4
Numerische Methoden zur Quantifizierung von Unsicherheiten 4
Computergestützte Konfigurationsmechanik 4
Iterative Solver und Domänenzerlegungsmethoden 4
Numerische Methoden für gekoppelte Probleme 4
Physikalische Modellierung von Flüssigkeiten 3

Beispiele für frühere Praktika in der Industrie:

  • Optimierung von mechanischen Modellierungswerkzeugen (Areva).
  • Numerische Modellierung von intelligenten Verbundstrukturen (Ifstarr).
  • Verbesserte Werkstückkonstruktion Schleifenstrukturen in Thermoplasten für die Automobilindustrie.

Beispiele für frühere Praktika in Forschungslaboren:

  • Aerodynamische Simulation einer Windenergieanlage (LHEEA).
  • Entwicklung von Optimierungsalgorithmen an Tensor-Mannigfaltigkeiten unter Ausnutzung ihrer Faserbündelstrukturen (GeM-Institut).
  • Numerische Simulation der Kompositimprägnierung mit reaktivem Harz (Mines Albi).
  • NB Der Kursinhalt kann geringfügig geändert werden.

Fähigkeiten entwickelt

  • Probleme mit Feststoffen und Flüssigkeitsströmungen modellieren.
  • Verwenden Sie fortgeschrittene numerische und wissenschaftliche Techniken, um mechanische Probleme zu diskretisieren und zu lösen.
  • Meistere die mathematische Analyse von Modellen und Approximationsmethoden.

Zusätzlich zu den oben genannten Spezialisierungskompetenzen entwickeln die Studierenden auch allgemeinere Fähigkeiten:

  • Identifizieren Sie Modelle, führen Sie Simulationen durch und analysieren Sie die Ergebnisse.
  • Kommunizieren Sie umfassende Ergebnisse auf sinnvolle Weise.
  • Bibliographische Erhebungen internationaler Forschung und Fachliteratur durchführen.
  • Verwalten oder Teil eines Projekts sein.

Aussichten für Beschäftigung oder weitere Studien

  • Sektoren: Luftfahrt, Automobil, Transport, Wind- und Meeresenergie, Energie, Software, Consulting.
  • Bereiche: Maschinenbau, Design, Forschung und Innovation.
  • Positionen: Computational Engineer, Maschinenbauingenieur, Forschungs- und Innovationsingenieur (Post Ph.D.).

Fakultät und Forschungseinrichtungen

Dieser Master stützt sich auf die Fakultät, die Mitarbeiter und die Forschungseinrichtungen des GeM-Instituts, des Jean-Leray-Labors, des LHEEA-Labors und des LS2N-Instituts.

Partnerschaften

Airbus, Renault, Faurecia, Solvay, IFREMER, CETIM.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am January 1, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
12,000 EUR
Information
Deadline
Locations
Frankreich - Nantes, Pays de la Loire
Beginn: Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Aug. 31, 2019
Dates
Sept. 2018
Frankreich - Nantes, Pays de la Loire
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Aug. 31, 2019
Price
12.000 Euro / 2 Jahre für nicht-europäische Studenten. Stipendien verfügbar.