Master of Public Policy (MPP)

UC San Diego School Of Global Policy & Strategy

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master of Public Policy (MPP)

UC San Diego School Of Global Policy & Strategy

Banner_mpp700X300

Das MPP ist ein zweijähriges, ganztägiges Fachstudium. Die Konstruktion des Gerüstes für die politische Entscheidungsfindung im globalen Kontext ist die kritische Komponente des MPP. Es wird die Schüler mit den notwendigen Fähigkeiten vorbereiten, um die besten Praktiken in den USA, Lateinamerika, Asien und darüber hinaus zu vergleichen.

Unsere Fakultät ist für Experten für die öffentlichen, privaten und zwischenstaatlichen Sektoren tätig, die Design- und Evaluierungsmethoden der öffentlichen Ordnung rund um den Globus zu schaffen. Der MPP-Abschluss verbindet diese sozialwissenschaftliche Kompetenz mit unseren Campusstärken in STEM und Gesundheitswissenschaften.

Programmübersicht

Der MPP benötigt 92 Einheiten zur Fertigstellung. Alle Schülerinnen und Schüler nehmen im ersten Jahr acht benötigte Kernkurse und im zweiten Jahr ein Capstone-Forschungsseminar. Die Studierenden müssen mindestens ein Fachgebiet wählen. Obwohl Sprachkenntnisse in einer Fremdsprache nicht erforderlich sind, können 24 Einheiten auf den Grad gezählt werden, solange die Sprache mit einer Wahl- oder Länderspezialisierung übereinstimmt.

GPS Auf einen Blick von GPS Communications auf Vimeo.

Kerncurriculum

Kernfächer Alle Kandidaten müssen die folgenden Kurse mit einem C- oder besser ausfüllen. Die unten aufgeführten Kurse werden im ersten Studienjahr abgeschlossen.

Policy-Prozesse: Dieser Kurs soll den Schülern beibringen, wie man das politische und wirtschaftliche System eines Landes "liest". Der Kurs wird untersuchen, wie die Evolution verschiedener institutioneller Rahmenbedingungen in den Ländern des pazifischen Raums die Art und Weise beeinflusst, in der politische Entscheidungen getroffen werden.

Betriebswirtschaftslehre: Überblick über grundlegende Werkzeuge der Ökonomie. Inbegriffen werden Themen wie die reale Handelstheorie, die internationalen Kapitalbewegungen, die Auswirkungen der Handels- und Kapitalströme auf die heimischen Volkswirtschaften sowie die Politik gegenüber Handel und ausländischen Investitionen.

Marktversagen und politische Interventionen: Gilt wirtschaftliche Argumentation für öffentliche Fragen, Politiken und Programme. Es betrachtet Anreize und Organisationen; Modelle des Wirtschaftsverhaltens, einschließlich der Märkte, des Fehlens von Märkten und Interventionen; Das Preissystem; Politische Ziele und Instrumente.

Politik und politische Entscheidungsfindung in den USA: Dieser Kurs untersucht die Struktur der amerikanischen Regierung und die politischen Dimensionen politischer Probleme. Der Schwerpunkt liegt auf dem Studium der Institutionen und den Einflüssen von Beschränkungen der Entscheidungsfindung, der Interaktion zwischen Regierungsstellen, Regierung und Gesellschaft und dem internationalen Kontext, in dem die politischen Entscheidungsträger arbeiten müssen.

Öffentliche Finanzen: In diesem Kurs werden die Grundsätze der Besteuerung und der Ausgabenanalyse, der öffentlichen Haushalt und der Bewertung der Haushaltsprioritäten eingeführt.

Politikanalyse und Entscheidungstheorie: Dieser Kurs führt die Studierenden zu den Methoden der Politikanalyse und der Entscheidungsfindungstheorie ein, um die Tafeldaten zusammenzustellen, um die Auswirkungen der neuen Politik auf beobachtbare Daten, Entscheidungsfindungstheorie, Ungewissheit, Entscheidungskriterien, erwartete Nutzen und Risiko zu erfassen.

Quantitative Methoden I: Dieser Kurs soll Kompetenzen in quantitativen Methoden zur Verfügung stellen, die zur Optimierung und Entscheidungsfindung genutzt werden. Die Verwendung von Tabellenkalkulationen wird auf Datenanalyse und Problemlösung angewendet. Statistische Theorie und Regressionsanalyse werden eingeführt.

Quantitative Methoden II: Dieser Kurs umfasst Elemente aus Statistiken, die für die Entscheidungsfindung im Rahmen von Unsicherheiten von zentraler Bedeutung sind. Insbesondere werden Regressionsanalyse und Schätzung auf Probleme der Prognose und Optimierung angewendet.

Public Policy Capstone: Der Capstone ist entworfen, um die harten Fähigkeiten der Politikentwurf und -auswertung zu testen, indem sie sie in der Analyse eines real-world Politikproblems benutzt. Der Kurs erfordert ein hoch angewandtes Teamprojekt, das eine bestehende öffentliche oder gemeinnützige Politik oder ein Managementproblem untersucht.

Fachgebiete

Spezialisierungsgebiete sind:

  • Amerikanische Politik im globalen Kontext
  • Geschäft, Regierung und Regulierung
  • Energie- und Umweltpolitik
  • Gesundheitspolitik
  • Programmgestaltung und Evaluation
  • Sicherheitspolitik
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
2 monate
Vollzeit
Price
Preis
11,220 USD
California Wohnungsunterricht
Information
Deadline