Master of Science Produktveredelung

Hochschule Kaiserslautern - University Of Applied Sciences

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master of Science Produktveredelung

Hochschule Kaiserslautern - University Of Applied Sciences

Master of Science Produktveredelung

Im "Produkt Refinement" Programm, das weltweit einzigartig ist, werden Sie systematisch technisches Know-how gewinnen und Ihre persönlichen Kompetenzen zu entwickeln. Sie werden vollständig qualifiziert werden und gut vorbereitet, um die verschiedenen Anforderungen zu passen Sie in Ihre berufliche Zukunft begegnen werden.

Vorlesungen, Seminare, Praktika und Exkursionen werden Sie mit einer soliden Kenntnis der technischen Prozesse, moderne Wissenschaften und auch wirtschaftliche Aspekte bieten. Einige Aufgaben können durch Teamarbeit gelöst werden, zusammenwirken, mit Ihren Kommilitonen.

Das Master-Programm umfasst drei Semester und kann zweimal im Jahr begonnen werden - im Wintersemester und im Sommersemester. Insgesamt sind 90 Kreditpunkte gesammelt werden. Zusätzlich zu den 210 Credit Points aus einem Programm mit sieben Semester Bachelor-Abschluss erreicht wird, können 300 Punkte insgesamt erreicht werden, was wiederum einen Masterstudiengang Diplom-für Ph.D. qualifiziert Programme.

Es ist möglich, für Bachelor-Absolventen, die nur 180 Punkte aus einem sechssemestrigen Studiengang erreicht haben, weitere 30 Punkte durch zusätzliche Module zu erhalten.

Sie können Ihre Studien an Ihre eigenen Bedürfnisse und Vorlieben, indem Sie zwei Wahlmodule auszurichten.

die Masterarbeit im dritten Semester Nach Abschluss werden Sie den Abschluss "Master of Science" erhalten so dass Sie einen Ph.D., um fortzufahren Programm.

Zulassungsvoraussetzungen

  1. Drei Jahre Bachelor-Abschluss oder ein Diplom in Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation (210 European Credit Transfer System -ECTS-, bei 180 ECTS ein Gateway ist möglich). Die Gesamtnote des Grades sollte gut über dem Durchschnitt liegen ( "2,5" oder besser nach dem deutschen System).
  2. Wenn Englisch nicht Muttersprache: (mind. Ein Tor 87 Punkte) (mind. 785 Punkte) ausreichende Kenntnisse in der Sprache durch einen TOEFL verifiziert Englisch TOEIC, IELTS (min. 5,0) oder gleichwertig.
  3. Wenn Deutsch nicht Muttersprache: Nachweis der Deutschkenntnisse (A2 für die Anwendung) (B1 oder gleichwertig für die Einschreibung).
  4. Wir benötigen ein Jahr entsprechende Berufserfahrung.

Modulübersicht

1. (Winter) Semester SWS | ECTS
Erweiterte Mechanik 4 | 5
Angewandte Thermodynamik und Wärmeübertragung 4 | 5
Refinement von Polymerverbindungen und Textil 4 | 5
Kundenorientiert Polymer Refinement 4 | 5
Bruchmechanik und Tribologie 4 | 5
Wahlmodul 4 | 5
gesamt 24 | 30
2. (Sommer) Semester SWS | ECTS
Höhere Mathematik für Ingenieure 4 | 5
Materialwissenschaft 4 | 5
Produktreinigungstechnik und Oberflächencharakterisierung 4 | 5
Beschichtungstechnik und funktionale Oberflächen 4 | 5
Kolorimetrie und Lackierarbeiten 4 | 5
Wahlmodul 4 | 5
gesamt 24 | 30
3. Semester ECTS
Master Thesis / Kolloquium 24/6
gesamt 30
SWS = Semester (Stunden pro Woche)

Erläuterungen und Adressen

Die PR-way

Das Master-Programm ist komplett in Englisch. Alle Vorträge werden in englischer Sprache abgehalten. Das Programm besteht aus vier verschiedenen Modulgruppen:

  1. Allgemeine Grundsätze - Technik
  2. Spezielle Technologien - Refinement Technologies
  3. Produktspezifische Refinement Technologies
  4. Masterarbeit

Die ersten drei Modulgruppen bestehen aus Vorlesungen und tragen 20 Kreditpunkte pro Stück. Die Modulgruppe "Diplomarbeit" (Dauer 6 Monate) die Master-Arbeit selbst und ein Kolloquium über den Inhalt der Arbeit mit einer Posterpräsentation. Insgesamt sind 90 Kreditpunkte gesammelt werden. Zusammen mit den 210 Credit Points von einem sieben- semestrigen Bachelor-Studiengang erreicht wird, können 300 Punkte insgesamt erreicht werden, was wiederum eine Diplom-Master-Studiengang qualifiziert für Ph.D. Programme. Das Master-Programm kann zweimal im Jahr begonnen werden.
Ergänzende Informationen über Module ist verfügbar unter: www.hs-kl.de. Informationen über Zulassungsvoraussetzungen, Bewerbung und Einschreibung ist bei www.hs-kl.de/bewerben zur Verfügung.

Kontaktdaten

Hochschule Kaiserslautern | Campus Pirmasens,
Fachbereich Angewandte Logistik- und Polymerwissenschaften,
Carl-Schurz-Str. 16.10 | 66953 Pirmasens
Anwendungen: Studierendensekretariat, E-Mail: studsek-ps@hs-kl.de
Fragen der PR-Studiengang in Bezug auf sind zu richten an
Prof. Dr. Jens Schuster
Tel .: +49 631 3724 7049 | E-Mail: jens.schuster@hs-kl.de

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
März 2019
Duration
Dauer
3 semester
Vollzeit
Price
Preis
231 EUR
Information
Deadline