Master für europäische und internationale Studien - Nizza, Canterbury, Berlin

Centre international de formation européenne (CIFE)

Programmbeschreibung

Master für europäische und internationale Studien - Nizza, Canterbury, Berlin

Centre international de formation européenne (CIFE)

Das Unterrichtsprogramm des trilingualen Zweigs ist in drei Trimester gegliedert (von Oktober bis Juli). Daran schließen die Abfassung der Masterarbeit (Juli bis September) und ein Praktikum von mindestens 3 Monaten Dauer an.

Die Kurse sind in fünf Module unterteilt:

  • Internationale Beziehungen
  • Europäische Einigung
  • Wirtschaft und Globalisierung
  • Föderalismus und Governance
  • Professional Skills Workshops

Ausgangspunkt für den dreisprachigen Studiengang ist Nizza.

Hier finden die ersten drei Monate des Studienprogramms statt, das sich aus Einführungsvorlesungen in den fünf Modulen (Internationale Beziehungen, Europäische Einigung, Wirtschaft und Globalisierung, Föderalismus und Governance, Professional Skills) sowie internationalen Konferenzen zu aktuellen politischen Themen zusammensetzt. Dieser Teil schließt Anfang Januar mit einer Zwischenprüfung ab.

Der zweite Teil des Programms findet in Canterbury in Kooperation mit der University of Kent statt.

Während ihres dreimonatigen Aufenthalts wählen die Teilnehmer drei Kurse aus dem Lehrangebot der School of Politics and International Relations der Universität aus, die ihrer individuellen Spezialisierung entsprechen. Am Ende des Trimesters schreiben die Studenten gemäss den Vorgaben der Universität in jedem der drei Kurse einen Essay. Im Laufe dieses Trimesters findet eine Studienreise zu den europäischen und internationalen Organisationen in Straßburg, Brüssel und Luxemburg statt.

Während des dritten Programmteils in Berlin werden Themenbereiche wie die EU-Erweiterung und aktuelle Fragen der internationalen Beziehungen durch verschiedene thematische Workshops vertieft.

Unser Partner in Berlin, das Institut für Europäische Politik, ermöglicht den Studierenden in zahlreichen Veranstaltungen, in Dialog mit Experten der europäischen Einigung zu treten und das politische Leben Berlins kennenzulernen.

Einer der Workshops findet an unserer Partner-Universität, der Universität Rostock, statt. Das dritte Trimester endet mit der mündlichen Abschlussprüfung.

MASTERARBEIT

Von Juli bis September verfassen die Studierenden ihre Masterarbeit. Diese basiert auf eigenständiger Recherchearbeit und entsteht in regelmäßiger Abstimmung mit dem Lehrpersonal des Instituts. Die Masterarbeit wird vom Prüfungsausschuss abgenommen und bewertet.

PRAKTIKUM

Ab Oktober absolvieren die Studierenden ein Praktikum, das mindestens drei Monate dauern muss. Das Praktikum kann an einer europäischen Institution, einer internationalen Organisation, in der nationalen Diplomatie, in Beratungsunternehmen, Nichtregierungsorganisationen oder Rechercheinstituten absolviert werden. Am Ende ihres Praktikums reichen die Studierenden einen umfangreichen Praktikumsbericht ein, der vom Prüfungsausschuss validiert wird.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch


Zuletzt aktualisiert am January 29, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Aug. 2018
Okt. 1, 2018
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Price
Preis
9,500 EUR
Information
Deadline
Locations
Deutschland - Berlin, Berlin Region
Beginn: Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Frankreich - Nizza, Provence-Alpes-Côte d’Azur
Beginn: Okt. 1, 2018
Anmeldefrist Juni 15, 2018
Ende Juni 30, 2019
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland - Canterbury, England
Beginn: Aug. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen