Master in Kunst, Museologie und Kuratorium

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Das internationale Curriculum des Masters in Arts, Museology und Curatorship (AMaC) zielt darauf ab, die unterschiedlichen Methoden in den Bereichen der Aufwertung der Künste, der Museologie und des Kuratorship in einer internationalen Perspektive zu diskutieren.

In ihrem ersten Jahr erwerben die Studierenden ein tiefes historisches, kritisches und operatives Wissen über das Kunstsystem und seine Herausforderungen. Im zweiten Jahr werden die theoretischen Fragestellungen praktisch angewendet und auf drei Bereiche konzentriert: Valorisation of the Arts, Museen, Museologie und Kuratorium.

5 Gründe, sich für den Studiengang anzumelden

1. Sie können eine solide Kunstgeschichte vom Mittelalter bis zur heutigen Zeit erwerben.

2. Sie können spezifische methodische Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich Kunst, Museologie und Kuratoren erwerben.

3. Sie können Ihre Ausbildung bereichern, indem Sie an Veranstaltungen, Führungen, vorbereitenden Forschungsateliers und Laboren teilnehmen.

4. Sie können eine internationale Ausbildung in Englisch und Französisch erhalten.

5. Sie können an Berufsberatungsmöglichkeiten mit Fachleuten aus den wichtigsten Berufsfeldern des Kunstsektors teilnehmen.

Zulassungsvoraussetzungen

Für jeden Studiengang gibt es spezielle Anmeldeverfahren. Ausführliche Informationen zu Bewerbung, Studiengebühren und Fristen finden Sie unter: href = "https://corsi.unibo.it/2cycle/arts-museology-curatorship/how-to-enrol

Ausnahmen für Stipendien / Studiengebühren

STUDIENZUSCHÜSSE UND SUBVENTIONEN

Studenten können während ihres Studiums wirtschaftliche Unterstützung von der Region Emilia Romagna, der University of Bologna und anderen externen Stellen erhalten.

https://www.unibo.it/de/services-and-opportunities/study-grants-and-subsidies

AUSSTELLUNGSGEBÜHREN

Besuchen Sie unsere Website, um zu erfahren, welche Dokumente erforderlich sind, um Ausnahmen und besondere Subventionen zu beantragen.

https://www.unibo.it/de/unterricht/abwicklung-transfer-und-enduntersuchung/unterrichts-und-ausflüge/unterrichtsgebühren

Zuletzt aktualisiert am März 2019

Über die Hochschule

The Alma Mater Studiorum, the oldest university in the Western world, paves the way for innovation through an increasingly rich programme catalogue, cutting-edge research and a constant and increasing ... Weiterlesen

The Alma Mater Studiorum, the oldest university in the Western world, paves the way for innovation through an increasingly rich programme catalogue, cutting-edge research and a constant and increasingly broad international perspective. Weniger Informationen
Bologna , Cesena , Forli , Ravenna , Rimini , Buenos Aires , Modena , Dakar , Lissabon , Moskau , Mülhausen , Mumbai , Strasburg , Faro , Cádiz + 14 Mehr Weniger