Master in Management

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Hochschule

Beschreibung des Studiengangs

Der Master in Management (Programm Grande Ecole) ist ein Training of Excellence und belegt den 16. Platz in der französischen Rangliste von Parisien Etudiant. Das ebenfalls international anerkannte Programm gehört zu den Top 100 Financial Times und zu QSs besten Masters in Global Management.

Durch den Beitritt zum Master in Management können Sie solide Managementkenntnisse erwerben. Dieses Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, ein professionelles Projekt zu erstellen, das Ihren Ambitionen entspricht und Ihre Beschäftigungsfähigkeit garantiert.

Dieses Programm steht Inhabern eines 3- oder 4-jährigen Bachelor-Abschlusses über ein Bewerbungsformular offen, das auf den Qualifikationen des Studenten basiert.

Starke Punkte

  • Ein 100% flexibler Kurs an 5 Standorten in Frankreich und im Ausland
  • Eine starke internationale Dimension mit einem Netzwerk von mehr als 200 Partneruniversitäten
  • Eine Schule unter den Top 10 der französischen Schulen für Work-Study-Programme
  • 4 spezialisierte Hauptfächer ab dem M1-Jahr verfügbar
  • Ein reiches Studentenleben: 17 Büros und mehr als 75 Studentenvereinigungen
  • Ein Alumni-Verein mit 18.500 Mitgliedern

Schlüsselfiguren

  • 1 Semester an einer Partneruniversität und bis zu 3 Jahre im Ausland
  • 6 bis 21 Monate Praktikum
  • 1 bis 2 Jahre in Arbeitsstudienprogrammen
  • 17 Spezialisierungen in M2, davon 7 in Englisch
  • 7 Doppelabschlüsse in Frankreich oder im Ausland

International

Der Master in Management hat eine ausgeprägte internationale Ausrichtung, die es Ihnen ermöglicht, auf Wunsch alle Kurse in Englisch zu belegen, Ihren Studienweg kulturell zu bereichern und viele Möglichkeiten im Ausland zu haben.

Professionalisierung

Work-Study Track

Der Work-Study-Track wird in M1 (General Management Option in 2 Jahren) oder in M2 (Specialized Option in 1 Jahr) angeboten. Work-Study-Programme sind der ideale Weg, um eine schnelle und erfolgreiche berufliche Einarbeitung zu erreichen: 95% der Studenten des Work-Study-Programms an der EM Normandie finden vor dem Abschluss eine Anstellung.

Praktika und Berufserfahrung

Steigern Sie dank des Netzwerks der Partnerunternehmen der Schule Ihre Berufserfahrung und entdecken Sie die Geschäftswelt. Erwerben Sie neue Fähigkeiten und erwerben Sie den Standpunkt eines Experten in den Bereichen, die Sie interessieren.

Karrierewegschema

Um Ihre Integration in die Geschäftswelt zu optimieren und die immer anspruchsvolleren Auswahlkriterien der Personalvermittler zu erfüllen, unterstützt die Schule Ihr professionelles Projekt (personalisiertes Coaching, Workshops usw.) während Ihrer Reise mit dem Career Path-Programm.

135681_pexels-photo-3756678.jpeg

Programm

M1

Semester 1 & 2

4 Tracks zur Auswahl:

  • Expertise Track - Caen, Le Havre, Dublin, Oxford
    • S1: Kerncurriculum, das allen Studenten gemeinsam ist + ein Hauptfach zur Auswahl
    • S2: in Oxford, Dublin oder an einer der 200 Partneruniversitäten
  • Global Track - Le Havre, Dublin, Oxford
    3 Kurse verfügbar
  • S1 und S2: 100% in Englisch
  • S1: 100% Englisch in Le Havre oder Oxford + S2 im Ausland an einer der 200 Partneruniversitäten
  • S1 und S2 im Ausland an einer der 200 Partneruniversitäten
  • + optionales Praktikum: 1 bis 3 Monate in Frankreich oder im Ausland
  • Excellence Track in 3 Jahren - Paris und Oxford
  • M1: 100% in Englisch auf dem Pariser Campus
  • 2x6 Monate hochkarätige Praktika zwischen M1 und M2 Jahren
  • Arbeitsstudium in 2 Jahren - Caen, Le Havre, Paris
  • Multispezialisiertes Programm
  • Werden Sie Mitarbeiter eines Unternehmens

Optionales Lückenjahr

Berufliche und persönliche Entwicklung

Firmenpraktikum und Erfahrung * in Frankreich und / oder im Ausland

* eine weitere Erfahrung im Rahmen eines Arbeitsvertrags, eine humanitäre Erfahrung, eine Ausbildung in einem ergänzenden Bereich oder in Sprachen, ein Bürgerdienst, ein Projekt zur Schaffung von Aktivitäten mit InsIDE: der Inkubator für Schüler der Schule.

Ein optionales Lückenjahr im Kontext von Expertise und Global Tracks

Pflichtjahr im Rahmen des Excellence Track

Das Lückenjahr wird Studierenden des Work-Study Track nicht angeboten

M2

Semester 1 & 2

Lehren in Verbindung mit der in M1 gewählten Spur

  • Expert Track
    • Unterricht in Verbindung mit einer der 16 Spezialisierungen oder Doppeldiplome an einer Partnerschule in Frankreich.
    • Mission und Herausforderung
    • 6-monatiges Pflichtpraktikum in Frankreich oder im Ausland
    • Mission und Herausforderung
    • 6-monatiges Pflichtpraktikum in Frankreich oder im Ausland
  • Global Track
  • Unterricht in Verbindung mit einer der 6 Spezialisierungen 100% in Englisch oder 100% in Englisch an einer Partneruniversität oder -schule in Frankreich oder im Ausland
  • Mission und Herausforderung
  • 6-monatiges Pflichtpraktikum in Frankreich oder im Ausland
  • Excellence Track
  • 100% Englischunterricht auf dem Oxford Campus. Multispezialisiertes Programm
  • Work-Study Track
  • 2. Jahr des Studenten in einer Firma. Multispezialisiertes Programm

Eintritt

Nicht-französische Diplomanden: Zugang über ein Antragsformular

Das Programm steht Studenten offen, die einen nicht-französischen Abschluss haben, der nach mindestens dreijähriger Hochschulausbildung außerhalb Frankreichs erworben wurde (Lizenzabschluss, Bachelor-Abschluss, Benke usw.).

Für Studierende mit einem Abschluss einer englischsprachigen Universität ist kein Englisch-Testergebnis erforderlich. Für andere Bewerber gelten folgende Sprachanforderungen: TOEIC 790, IELTS 6, TOEFL 83

Aufgrund der Covid-19-Situation und der Schließung einiger Prüfungszentren bieten wir dem Kandidaten die Möglichkeit, einen Sprachtest online abzulegen. Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren: applyto@em-normandie.fr.

Bewerbungsschluss für die Zulassungssitzung 2020-2021 ist der 15. Mai 2020.

Zulassungsverfahren

  • Besonderes Augenmerk wird auf die Qualität der Akte und die Qualität des akademischen und / oder beruflichen Profils gelegt.
  • Kandidaten, die in die engere Wahl kommen, werden zu einem Interview über Skype mit einem Leiter des akademischen Programms eingeladen. Dieses Interview hilft zu klären, wer der Bewerber ist, seine Projekte, seine Ziele und die Übereinstimmung seiner Entscheidungen mit dem ausgewählten Programm. Die endgültige Zulassungsentscheidung (angebotene oder verweigerte Zulassung) wird einige Tage nach diesem Interview veröffentlicht.
  • Zulässige Bewerber werden offiziell benachrichtigt und aufgefordert, später eine Anzahlung zu leisten, die von den Studiengebühren abgezogen wird. Diese anfängliche Zahlung bestätigt den Sitz des Bewerbers im Programm und es wird ein bedingungsloses Zulassungsschreiben ausgestellt.

Parallel zu ihrer Bewerbungsunterlagen für die EM Normandie müssen internationale Bewerber auch das Bewerbungsverfahren für Campus France abschließen, um die Beantragung eines Visums zu erleichtern. Sobald die Anzahlung eingegangen ist, hilft die Schule internationalen Schülern bei ihren Visa-Verfahren und bei der Suche nach einer Unterkunft.

Französische Diplomanden: Passerelle 2 National Test Bank

Die Passerelle 2 National Test Bank ist 10 französischen Business Schools gemeinsam. Es steht allen Studenten offen, die einen französischen Bachelor-Abschluss von mindestens 3 oder 4 Jahren und eine Spezialisierung haben.

Bewerbungsschluss für die Zulassungssitzung 2020-2021 ist der 15. Mai 2020.

Studiengebühren für 2020-2021

  • M1 (Jahr 1): 11.000 €
  • Optionales Jahr außerhalb des Campus: 1.000 €
  • M2 (Jahr 2): 11.000 €

Pflichtbeitrag: CVEC (Beitrag Vie Etudiante et de Campus): 91 €, die auf der CVEC-Plattform zu zahlen sind.

Mitgliedsbeitrag für die EM Normandie Alumni Association (nicht obligatorisch): 575 €. Mit diesem Mitgliedsbeitrag erhalten Sie Zugang zu allen Diensten und zur lebenslangen Mitgliedschaft.

Anmeldegebühr für nicht-französische Diplomanden: 50 €

Förderungen

Den Studierenden werden verschiedene Möglichkeiten zur Finanzierung ihres Studiums angeboten:

  • Stipendien: Hochschul-, Regional-, Reise- oder Praktikumsstipendien
  • Bankdarlehen: EM Normandie hat Vereinbarungen mit einigen Banken
  • Work-Study Track: vollständiger oder teilweiser Gebührenerlass für 1 oder 2 Jahre möglich
  • Bezahlte Studentenjobs, die von den Junior Enterprise and Jobs Services der Schule angeboten werden
Zuletzt aktualisiert am May 2020

Über die Hochschule

Over the last 25 years, the Chambers of Commerce of Caen and Le Havre have combined their efforts to set up a joint structure in Higher Education for the benefit of their respective towns and regions. ... Weiterlesen

Over the last 25 years, the Chambers of Commerce of Caen and Le Havre have combined their efforts to set up a joint structure in Higher Education for the benefit of their respective towns and regions. Today, this effort has given birth to the Ecole de Management de Normandie, a unified and strengthened business school ready to meet both the national and international needs of firms. Weniger Informationen
Caen , Le Havre , Paris , Deauville , Rouen , Oxford + 5 Mehr Weniger