Master in Science für die Erhaltung - Restaurierung des Kulturerbes

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Hochschule

Beschreibung des Studiengangs

Informieren Sie sich über die Maßnahmen der University of Bologna , um das nächste Studienjahr bestmöglich zu beginnen.

Akademisches Jahr 2020/21 - Im ersten Semester werden Fernunterrichtsaktivitäten parallel zu Unterrichtsaktivitäten im Klassenzimmer durchgeführt

In den ersten sechs Monaten des Jahres 2020/21 wird die University of Bologna gemischte Unterrichtsaktivitäten anbieten, die in Klassenzimmern stattfinden, aber auch aus der Ferne zugänglich sind. In den letzten Monaten hat die Universität daran gearbeitet, dass alle Unterrichtsaktivitäten für die größtmögliche Anzahl von Studenten wieder aufgenommen werden können, während die Sicherheitsbestimmungen und -protokolle eingehalten werden.

Die Universität konzentriert sich auf zwei Aspekte: Zum einen arbeitet sie daran, wie Klassenzimmer mithilfe neuer technologischer Infrastruktur angepasst werden können; Zum anderen werden die notwendigen Transformationen umgesetzt, um die Lehrkräfte bei der ständigen Verbesserung der Unterrichtsmethoden zu unterstützen.

Internationale Studierende: Vorbereitung auf die Einschreibung -> Überprüfen Sie hier alle Informationen, die Sie benötigen.

Der Master-Abschluss in Naturwissenschaften zur Erhaltung und Wiederherstellung des kulturellen Erbes zielt auf die Ausbildung und Schulung von Naturschutzwissenschaftlern ab, einem Wissenschaftler mit Kenntnissen in Chemie, Physik, Biologie, Geologie und Informatik, die auf das kulturelle Erbe angewendet werden, und weiteren Kenntnissen in Naturschutz (Ethik, Geschichte, kulturelle Werte, historische Technologien, vergangene und gegenwärtige Erhaltungstechnologien und -praxis, spezifische wissenschaftliche Aspekte usw.). Seine Ausbildung ermöglicht es ihm, innerhalb eines interdisziplinären Teams zur Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes beizutragen.

5 Gründe, sich für das Studium anzumelden

  1. Der Kurs bildet Naturschutzwissenschaftler aus, die an der wissenschaftlichen Erforschung des kulturellen Erbes beteiligt sind
  2. Sie durchdringen die verborgene materielle Konstitution von Kunstwerken
  3. Sie werden in der Anwendung der fortschrittlichsten Analysetechniken geschult, die derzeit zur Erforschung des kulturellen Erbes verwendet werden
  4. Sie studieren in einem Team von internationalen und interdisziplinären Studenten
  5. Stipendien für Abschlussarbeiten im Ausland sind jedes Jahr verfügbar

Zulassungsvoraussetzungen

Für jedes Studienprogramm gibt es spezielle Anmeldeverfahren. Detaillierte Informationen zur Bewerbung, zu Studiengebühren und -fristen finden Sie unter href = "https://corsi.unibo.it/2cycle/ScienceForConservation/how-to-enrol

Studienbeihilfen und Subventionen

Universitätsstudenten können während ihres Studiums wirtschaftliche Unterstützung von der Region Emilia Romagna, der University of Bologna und anderen externen Stellen erhalten.

href = "https://www.unibo.it/de/services-and-opportunities/study-grants-and-subsidies

Studiengebührenbefreiungen

Besuchen Sie unsere Website, um zu erfahren, welche Dokumente erforderlich sind, um vollständige Befreiungen und besondere Subventionen zu beantragen.

href = "https://www.unibo.it/TuitionFees

Zuletzt aktualisiert am Aug. 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

The Alma Mater Studiorum, the oldest university in the Western world, paves the way for innovation through an increasingly rich program catalog, cutting-edge research, and a constant and increasingly ... Weiterlesen

The Alma Mater Studiorum, the oldest university in the Western world, paves the way for innovation through an increasingly rich program catalog, cutting-edge research, and a constant and increasingly broad international perspective. Weniger Informationen
Bologna , Cesena , Forli , Ravenna , Rimini , Buenos Aires + 5 Mehr Weniger